Seite 9 von 118 ErsteErste ... 78910111959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.360 Aufrufe

  1. #81
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Das ist der bisherige Höhepunkt der Dummschwätzerei ! [...]
    Dann solltest Du mehr im Forum lesen, denn es gibt noch Beiträge, die da doch deutlich drüber liegen (ist aber objektiv natürlich nicht messbar).

    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Die Russen haben nur im 2. Weltkrieg 27 Mill Menschen verloren ,
    und das ohne anzugreifen ! [...]
    Das kommt größenordnungsmäßig wohl in etwa hin, aber was willst Du damit ausdrücken? Sie haben diese Millionen verloren, weil sie vom Gröfaz für besiegbar gehalten wurden und er so gerne Lebensraum im Osten gehabt hätte. In den Jahren davor haben die Russen aber auch einige Millionen Menschen verloren, und zwar OHNE anzugreifen und OHNE angegriffen worden zu sein, sei es weil dank toller kommunistischer Wirtschaftspläne (aber angeblich auch bewusst gelenkt aus 'pädagogischen Gründen') die Menschen verhungerten (Schätzungen gehen von 12 Mio aus), oder einfach weil sie in irgendeinem Tscheka-Gulag an die Wand gestellt wurden ('nur' etwa eine halbe Mio).

    reine Erbsenzählerei, wenn man jetzt Tote gegenseitig aufrechnet

    Wie heißt es doch: 1 Toter ist eine Katastrophe, 1 Mio Tote sind Statistik

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.053
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Das ist der bisherige Höhepunkt der Dummschwätzerei !
    Die Russen haben nur im 2. Weltkrieg 27 Mill Menschen verloren ,
    und das ohne anzugreifen !

    Sombath
    Aber bei der Aufteilung der Beute (Polen) waren sie mit dem Aggressor (Deutschland) gern einer Meinung und sofort dabei!
    Wieviel Tote dadurch direkt oder indirekt zu verantworten waren ist nicht klärbar!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Vierte_Teilung_Polens

  4. #83
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Aber bei der Aufteilung der Beute (Polen) waren sie mit dem Aggressor (Deutschland) gern einer Meinung und sofort dabei!
    Nicht zu vergessen die Annexion des Baltikums, oder den Angriffskrieg der Roten Armee auf Finnland 1939.

  5. #84
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.145
    Ich glaube, die noch vom Zarenreich "einverleibten" Kaukasusstaaten hätten sich nach dem Ende des selbigen auch über eine Selbstbestimmung gefreut. Achso, die Geschichte der Mongolei im 20.Jahrhundert ist auch interessant. Ebenso die sowjetischen Interventionen in den chinesischen Westprovinzen, die Chinag Kai Shek zwangen ganze Armeen nach Sinkiang zu schicken - die er im Kampf gegen die Japaner hätte gut gebrauchen können!

  6. #85
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Wahrscheinlich nur ein russischer Urlaubs- und Freizeitpark für Jung und Alt.

    https://www.bellingcat.com/wp-conten...cks-German.pdf

  7. #86
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Die Frage ist, was wird der Westen nun tun? Schaut er ruhig zu wie Herr Putin die Ukraine häppchenweise anektiert? Denn dem scheint so zu sein. Nach der Krim nun den Donbass........ich vermute das wird nicht das Ende sein.
    Das Russland federführend die Hände im Spiel hat liegt auf der Hand, ebenfalls das rein militärisch Russland nicht zu bezwingen ist.
    Wirtschaftlich aber durchaus.
    Schon jetzt liegt Russland wirtschaftlich ziemlich down. Der Rubel gefallen ins bodenlose.
    Ich denke das die USA bald Waffen an die Ukraine liefern werden. Und dann geht es dort richtig los.

  8. #87
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.238
    Das mag alles richtig sein , aber
    wenn Putin die Ukraine tatsächlich will ,kann er sie innerhalb von 2-3 Tagen besetzen .
    Ich denke er will nur den russischsprachigen Donbas .
    Sollten die Amis der Ukraine zusätzliche Waffen liefern , halte ich jede Wette,
    werden die Russen in den Donbas einmaschieren u. den besetzen .
    Ich hoffe immer noch auf eine finnlandisierung der Ukraine u. eine politische Lösung .

    Sombath



    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, was wird der Westen nun tun? Schaut er ruhig zu wie Herr Putin die Ukraine häppchenweise anektiert? Denn dem scheint so zu sein. Nach der Krim nun den Donbass........ich vermute das wird nicht das Ende sein.
    Das Russland federführend die Hände im Spiel hat liegt auf der Hand, ebenfalls das rein militärisch Russland nicht zu bezwingen ist.
    Wirtschaftlich aber durchaus.
    Schon jetzt liegt Russland wirtschaftlich ziemlich down. Der Rubel gefallen ins bodenlose.
    Ich denke das die USA bald Waffen an die Ukraine liefern werden. Und dann geht es dort richtig los.

  9. #88
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Russland: Mord an Putin-Kritiker Nemzow - SPIEGEL ONLINE

    Putins Pressesprecher Dmitri Peskow bezeichnete den Mord als eine "große Provokation" - ganz so, als stecke die Opposition oder der Westen selbst hinter der Tat, um den Mord dem Kreml in die Schuhe zu schieben. Das russische Ermittlungskomitee hat angekündigt, den Fall rasch aufzuklären - man wird die Täter finden, jedenfalls vermeintliche.
    Bestimmt ergeben die Ermittlungen Selbstmord.
    Oder ein CIA-Mitarbeiter wird als Täter präsentiert.

  10. #89
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    [...] Bestimmt ergeben die Ermittlungen Selbstmord.
    Oder ein CIA-Mitarbeiter wird als Täter präsentiert.
    Haben die denn keine Burmesen in Russand für solche Präsentationen

  11. #90
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Hmmmm, Thailand hat ein paar Burmesen, die Russen in der Regel immer ein paar Tschetschenen im Ärmel. Wobei schon für die ersten im Netz feststeht, dass es nur die pösen Amis gewesen sein können.

Seite 9 von 118 ErsteErste ... 78910111959109 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21