Seite 80 von 118 ErsteErste ... 3070787980818290 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.628 Aufrufe

  1. #791
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Thaimax, Du willst doch nicht bestreiten, dass die Expansionsbestrebungen Russlands auf nichts anderem als bornierter Gewalt beruhen und die Engagements der USA einen dazu grundsaetzlich voellig verschiedenen Charakter haben?

    Um welche Art von Einseitigkeit geht es Dir?
    Nein, das bestreite ich doch überhaupt nicht, ich erwähnte doch nur, dass mir die einseitige Berichterstattung, als Beispiel hatte ich die Münchner Sicherheitskonferenz angeführt, auf die Nerven geht. Und das nicht nur bei diesem Thema. - Selbstverständlich haben unterschiedliche Nationen auch unterschiedliche Charaktere, und so natürlich auch unterschiedliche Bestrebungen. Den USA allerdings ausschliesslich hehre Ziele zu unterstellen halte ich für genauso unrealistisch wie den Russen an allem die Schuld zu geben. Das ist mir zu schwarzweiss und zu oldschool. Jeder verfolgt primär seine eigenen Interessen. - Und das soll ja auch so sein.

    Bei der Einseitigkeit ging es mir rein darum auf Cedis "Gelebte Vielfalt" zu antworten.

  2.  
    Anzeige
  3. #792
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Thaimax Beitrag anzeigen
    Den USA allerdings ausschliesslich hehre Ziele zu unterstellen halte ich für genauso unrealistisch wie den Russen an allem die Schuld zu geben.
    Den Russen allerdings ausschliesslich hehre Ziele zu unterstellen halte ich für genauso unrealistisch wie den USA an allem die Schuld zu geben. --- Man achte auf die Formulierung: Das zum Thema Deiner Einseitigkeit. Und das wurde hier zu Gunsten von Putin/Assad-Versteher verschoben und endete nicht selten in plumpe Ami-Bashing. Nun verschiebt sich die politische Sicht, zu Ungunsten von Putin-Russland und deren Verbrechen in der Ukraine, Krim, Syrien (in Syrien möglicherweise sogar Kriegsverbrechen ?), sind nicht mehr zu übersehen und schon geht das künstliche Geschrei der Putinversteher los.

  4. #793
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Vorwürfe von Kriegsverbrechen in Syrien werden laut...

    Angriff auf Krankenhäuser in Syrien: Frankreich und Türkei sprechen von Kriegsverbrechen
    Syrien: Türkei droht mit Konsequenzen nach Angriff auf Krankenhäuser - SPIEGEL ONLINE
    Frankreich: "Ich verurteile den gezielten Angriff auf ein Krankenhaus aufs Schärfste", heißt es in einer Mitteilung des Außenministers Jean-Marc Ayrault. Attacken wie diese seien "inakzeptabel und müssen sofort gestoppt werden". Die Bombardierung medizinischer Einrichtungen könnte laut Ayrault ein Kriegsverbrechen darstellen.
    Türkei: Die Regierung in Ankara sprach von "offensichtlichen Kriegsverbrechen". Sollte Russland solche Attacken nicht sofort einstellen, werde es größere und ernsthaftere Konsequenzen geben, heißt es aus dem türkischen Außenministerium. Der Vorfall verschärft die ohnehin angespannte Situation zwischen Russland und der Türkei.

  5. #794
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Das die Türkei die Nato um jeden Preis in diesen Konflikt hineinziehen möchte ist ja wohl mehr als offensichtlich!

    Hat man denn jetzt schlüssige Beweise wer es letztlich war oder wird nur mal wieder die Propagandamaschine angeschmissen?

  6. #795
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    RUSSLAND...


    In Russlands Region Murmansk sind Migranten mit russischen Mädchen zu weit gegangen: Einige der Flüchtlinge liegen jetzt im Spital und andere sind im Gefängnis.

    Migranten aus dem Nahen Osten und Afghanistan haben am vergangenen Samstag in einem Nachtclub in der Region Murmansk, in der Stadt Poljarnyje Sori, junge russische Frauen belästigt und zu spät erkannt, dass sie nicht in der EU waren. Obwohl die Polizeibehörden darüber keine näheren Auskünfte erteilen wollten, gab es in der Tat viele Verletzte.

    Medien berichteten, dass Norwegen zuvor etwa 50 Flüchtlinge aus dem Nahen Osten und Afghanistan für ihr „schlechtes Verhalten“ wieder nach Russland abgeschoben hätte. In Polar Zori angekommen beschlossen die Flüchtlinge ein bisschen Spass in der lokalen Diskothek „Gandvik“ zu haben und begannen dann damit russische Mädchen zu drangsalieren und 5exuell zu belästigen.

    Ihr Pech war es, dass in Murmansk nicht die Toleranz des aufgeklärten Europas herrscht. Die Einheimischen machten ihnen schnell klar, wo sie sich befinden, und mussten sich dann anhören: „Tut uns leid, Köln ist 2500 Kilometer weiter südlich von hier“. Laut Kommentaren in sozialen Netzwerken versuchten sie zu fliehen und sich zu verstecken aber sie wurden gefunden und von den Bewohnern der Stadt „erzogen“. Wenn nicht ein ganzes Geschwader der Polizei gekommen wäre, hätte die Situation wirklich schlecht für sie ausgehen können, vor allem im Hinblick auf die winterliche Eiseskälte in Murmansk.

    Der Kampf zwischen den Flüchtlingen aus dem Nahen Osten und den Bewohnern der Stadt Poljarnyje Sori fand jedoch nicht im Club „Gandvik“ statt, sondern auf der Strasse, wo es für solche Gäste Orte gibt, an denen man sich „wie Männer unterhalten kann“, berichtet FlashNord.

    Das Ergebnis: 18 Migranten im Krankenhaus, 33 Personen in der lokalen Strafanstalt und der grosse Wunsch bei den Flüchtlingen schnell wieder nach Hause gehen zu können. Offizielle Bestätigungen von den Strafverfolgungsbehörden gab es nicht, da sie offenbar keine Lust haben dem Westen mehr Futter für ihre Linie „Wildes Russland“ zu geben.

    Schweiz Magazin - Das Schweizer Nachrichten online Magazin - Murmansk: ?Tut uns leid, Köln ist 2500 Kilometer weiter südlich von hier?

  7. #796
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Hat man denn jetzt schlüssige Beweise wer es letztlich war oder wird nur mal wieder die Propagandamaschine angeschmissen?
    Frag doch mal in der Presseabteilung für Agitation und Propaganda des Kreml nach, da bekommst Du bestimmt eine objektive Antwort. Wer jetzt nicht aufgewacht ist, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Putin-Russland, befindet sich im Mehrfronten-Krieg und da stirbt bekanntlich zuallererst, die Wahrheit ! --- Und falls die Russen/Assad-Truppen, nicht ihre Bombenangriffe gegen die syrische Zivilbevölkerung in Aleppo und andernorts einstellt, könnte es durchaus passieren, dass sie mit Flugabwehrraketen vom Himmel geholt werden.

  8. #797
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Frag doch mal in der Presseabteilung (Propagandaabteilung) des Kreml nach, da bekommst Du bestimmt in objektive Antwort.
    Na ja, von Dir ist wirklich nix anderes zu erwarten!

    Also käust Du jetzt irgendwelche Artikel wider die Du nicht verstanden hast.

    Was ist denn Deine Meinung zum Verhalten der türk. Regierung, macht die alles richtig ??

  9. #798
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.694
    Halloooooooooo Cedi;

    wie wäre es denn wenn Du mal meine Frage bzgl. der Türkei beantwortest??



    Sag uns doch mal deine Meinung dazu...

  10. #799
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Mein erster Beitrag gelöscht ?

    Minus 40 Prozent Russlands Wodka-Export bricht ein
    40 Prozent Rückgang bei Wodka Export in Russland
    Der Marktexperte Wadim Drobis führte politische Gründe für den Verlust an. „Wegen der Ereignisse in der Ukraine und in Syrien hat sich Russlands Ansehen im Westen verschlechtert“, sagte er. Russland hatte im Jahr 2014 unter Protest der Regierung in Kiew und des Westens die ukrainische Halbinsel Krim annektiert und unterstützt zudem Moskau gegenüber treue Separatisten im Donbass. Der Ukraine-Konflikt hat die schwerste Krise zwischen Ost und West seit dem Ende des Kalten Krieges ausgelöst.

  11. #800
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    RUSSLAND...
    Schon klar, Deine politische Einstellung (rot bleibt rot). Du stellst den kompletten Artikel hier ein...Warum dann noch ein Link ?

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21