Seite 75 von 118 ErsteErste ... 2565737475767785 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.334 Aufrufe

  1. #741
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Das Thema heisst "Russland", es könnte aber auch "Bananenblatt" heissen.
    Jedes Unrecht der Russen wird einzig und allein mit "USA böse" beantwortet.
    Völlig egal, um was es geht, das ist so niveauvoll wie ein Kindergarten-Streit.

  2.  
    Anzeige
  3. #742
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Das Vertrauen in irgendwelche Meldungen - auf beiden Seiten! - ist komplett verloren gegangen.

    Sie werden mE einzig in der Hoffnung publiziert, dass sich die @Cedis dieser Welt, im Glauben "die Wahrheit" zu kennen, diese gegenseitig um die Ohren hauen.
    Es fing so gut an und endet in einer plumpen Provokation, schade!

  4. #743
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    s/Provokation/Feststellung/g

    Ansonsten: vieles fing schon gut an, und wurde dann - oft durch die gleichen Personen - plump.

  5. #744
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    s/Provokation/Feststellung/g

    Ansonsten: vieles fing schon gut an, und wurde dann - oft durch die gleichen Personen - plump.
    Das stimmt durchaus, allerdings leben wir in einer Welt voller "Feststeller".
    Leider sind "Lösungsfinder" eher rar. Meist laufen Lösungen bescheiden ab:
    "Chef, im Büro brannte gestern noch Licht, ich habe es aber ausgemacht."

  6. #745
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.770
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    ... Leider sind "Lösungsfinder" eher rar ...
    Biete einfach ein paar Lösungen an.
    Ich lese die ganz sicher interessiert.

  7. #746
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Biete einfach ein paar Lösungen an.
    Ich lese die ganz sicher interessiert.
    Ich bin es nicht, der hier seit Monaten fast jeden westlichen Politiker und Staat beleidigt.
    Und ich bin es auch nicht, der den Anschein erweckt, als wäre das alles furchtbar einfach,
    würde man nur drei, vier Forums-Grössen Politik machen lassen. Du bist es auch nicht?
    In Ordnung, aber nimm mich bitte nicht an die Hand, um bei diesem "Rechts-Links-Jojo"
    mitzumischen. Die hier weit verbreitete Lösung im Kreuzworträtsel-Stil ist mir zu billig:
    "Schurkenstaat mit vier Buchstaben?" Einfacher geht es kaum, oder? Lösung: "USAm"!

    Na gut, eine Lösung will ich dir nennen, wenn auch OT ... doch weil es das Dauerthema
    "Flüchtlinge" trifft. Von Aussengrenzen, Innengrenzen, Schiessbefehle, über Kontingente
    - alles zwecklos! Ausser, man bevorzugt das Modell Käfig, auch DDR genannt. Jeder, der
    zu uns möchte, wird einen Weg finden. Man kann so zwar die Zuflucht erschweren, mehr
    aber auch nicht. Es hilft nur eins - die materiellen Anreize müssen auf ein Minimum fallen.
    Niemand geht den langen Weg bis Deutschland, wenn die geldlichen Vorteile verblassen.
    Das Versorgungs-Niveau (plus ärztliche Versorgung) muss den Menschen ein Überleben
    ermöglichen, nicht viel mehr. Von mir aus auch inklusive der Kosten für die Abreise in den
    Heimatstaat (nach Kriegsende). Wer wollte bis nach Deutschland flüchten, wenn er in den
    vorgelagerten Staaten gleich gut versorgt ist? Und die Politik? Erste Einschränkungen sind
    zwar beschlossen, aber die SPD wird weiter mauern. Furcht vor den Grünen und Linken,
    die man bei späteren Koalitionen dringend brauchen könnte? Aber ja, die Macht lockt sie!

    Ansonsten: Russland? In Bezug auf die Krim, die Ukraine, oder Syrien? Das sehr kritiklose
    Putin-Verständnis scheint mir im Forum dann doch zu krass ausgeprägt. Ich schweige und
    behalte meine Lösungen netterweise für mich - im Namen einer freundlichen Deeskalation.

  8. #747
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.954
    .............niemand beleidigt westliche Politiker und Staaten. Das tun die eigentlich selber. Wir sprechen es nur an - manchmal auch aus................

  9. #748
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.166
    Zitat Zitat von ChangLek Beitrag anzeigen
    .............niemand beleidigt westliche Politiker und Staaten. Das tun die eigentlich selber. Wir sprechen es nur an - manchmal auch aus................
    Volker Pispers: "Ich zitiere Angela Merkel wörtlich! Ich habe noch keine bessere Möglichkeit gefunden, sie zu beleidigen!"

  10. #749
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.043
    Es ist schon seltsam mit uns Deutschen. Die Russen verfolgen ihre Interessen und denken nicht an Andere, die Amis ebenso.
    Nur wir Deutschen berücksichtigen fremde Interessen mehr als unsere eigenen, sind grob gesagt pro-russisch oder pro-amerikanisch.
    Oder wir berücksichtigen Flüchtlingskonventionen mehr als unser eigenes Wohlergehen (womit ich keinen Luxus meine).

    Jetzt, wo sogar Frankreich dichtmacht, sollten wir endlich auch unsere eigenen Interessen verfolgen.
    In Nahost können wir nichts richten, wie man sieht.
    Heraushalten und dichtmachen ist m. E. die einzige gangbare Lösung. Nicht aus Egoismus, sondern weil wir nicht die ganze Welt retten können, nur uns selbst in diesem Chaos.

  11. #750
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Werden jetzt Krankenhäuser von den Russen bombardiert...?!

    Ärzte ohne Grenzen: Krankenhäuser in Nord-Syrien bombardiert Vier Raketen haben im Norden Syriens ein Krankenhaus getroffen, das von Ärzte ohne Grenzen unterstützt wird. Mehrere Menschen werden vermisst. Die Hilfsorganisation spricht von einem gezielten Angriff.
    Syrien: Krankenhaus von Ärzte ohne Grenzen bombardiert - SPIEGEL ONLINE
    Die in London ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte berichtete von mindestens neun Toten. Sie geht davon aus, dass die Luftschläge von russischen Kampfjets ausgeführt wurden. Die Zahl der Toten könne steigen, da noch Opfer unter den Trümmern vermutet würden. Von russischer Seite gab es zu dem Vorfall zunächst keine Angaben. Mehr in Kürze bei SPIEGEL ONLINE.

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21