Seite 65 von 118 ErsteErste ... 1555636465666775115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.399 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Ich bin einmal auf die Auswertung des Flugschreibers gespannt. Die Auswertung soll im Beisein ausländischer Beobachter stattfinden. Ob sich die Maschine wirklich im türkischen Luftraum befand wird sich nun zeigen.

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Fraglich, ob die Koordinaten, die sekundengenaue Zuordnung das hergibt. Interessanter dürfte sein, ob der Funkverkehr tatsächlich so stattgefunden hat, wie die Aufnahme der Türken vermuten lässt. Der russische Pilot bestreitet das ja. Wenn die Luft-Luft-Rakete in dem Moment abgeschossen wurde, als die Russen sich über der Türkei befanden, aber erst über Syrien einschlug, scheint mir das rein rechtlich aber zulässig.
    Das schöne an dem ganzen ist doch, dass die Türkei jetzt richtig schön Gegenwind bekommt, und nicht mehr nach Herzenslust über Syrien bomben kann, weil sie sonst von einem Russen abgeschossen werden (wenn deren Jets denn mit den Abwehrwaffen ausgerüstet werden).

  4. #643
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    Nocheinmal einen russischen Bomber abzuschiessen wird Grossschnauze Erdogan sich nicht trauen.
    Das gäbe nicht nur Protestnoten, sondern richtig Ärger.

  5. #644
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Es gibt übrigens Bewegung in der Bürgerkriegs-Situation in Syrien. Im Osten verzeichnet eine neu geschmiedete Koalition verschiedener Milizen (Kurden, Christen und andere) nach schwer verifizierbaren Meldungen deutliche Erfolge gegen den IS. Im Westen räumt eine Rebellengruppe die Stadt Homs, nachdem in Verhandlungen (!) mit dem Assad-Regime ein freier Abzug in den Norden vereinbart wurde.

    Da soll noch jemand behaupten, das Eingreifen der Russen würde nichts bewirken. Ich hoffe, dass es dann auch bald konkretere Äusserungen bzw. Druck für eine Nach-Assad-Zeit von den Russen gibt. Je vermeindlich sicherer Assad wieder im Sessel sitzt, desto dringlicher wird dieser Druck, bzw. das Angebot eines Staates für Assad-Asyl.

  6. #645
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.509
    Das klingt erst mal gut, vorausgesetzt da blickt einer noch durch.

    Allerdings ist das nicht die erste Geschichte von einem orientalischen Märchenerzähler, die man nicht für bierernst nehmen sollte.

    Syrien: Dieser Scheich will den Islamischen Staat bezwingen - DIE WELT

  7. #646
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.787
    Jetzt in Panorama - zum Abschuß der rusischen Suchoi - anscheinend will sich D. etwas von Erdoganistan distanzieren.

    http://daserste.ndr.de/panorama/arch...uerkei100.html

  8. #647
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.044
    Unsere Regierung schwank zwischen Beiden, weil sie sich unsicher ist, mit wem sie mehr erreicht in der Flüchtlingskrise.

  9. #648
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416

    Smile Ein Funken Hoffnung

    Putin handelt sehr besonnen und zielstrebig.





    UN-Friedensplan für Syrien: Das Verdienst der viel geschmähten Russen

    Der UN-Friedensplan für Syrien ist keine Garantie für ein Ende des Kriegs. Er ist jedoch der erste vernünftige Ansatz, der ohne die Intervention der viel geschmähten Russen nicht zustande gekommen wäre. Es spricht für die US-Regierung, dass sie Wladimir Putin zugehört hat.


    UN-Friedensplan für Syrien: Das Verdienst der viel geschmähten Russen? DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

  10. #649
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.541
    mit erdogan steigert d das koranbruttoasylprodukt.
    mit putin steigert d das bruttosozialprodukt.

    mfgpeter1

  11. #650
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Putin handelt sehr besonnen und zielstrebig.
    Du meinst die fortschreitende Bombardierung der syrischen Zivilbevölkerung? Putin
    ist ein Verbrecher und richtig spannend wird es erst, wenn sich der IS wirklich aus
    Syrien zurückzieht. Dann ist der IS nämlich zu 0,0% besiegt. Aber ja, Assad wäre
    geholfen, seine Feinde im eigenen Volk wären vernichtet. Obwohl auch das kaum
    geht, Putin müsste riesige Landstriche komplett auslöschen, völlig entmenschen!
    Und was dann? Wollte Putin beweisen, dass er nicht nur Assad helfen wollte, er
    könnte das Land nie mehr militärisch verlassen. Er müsste den IS auch in ein paar
    Nachbarstaaten bombardieren. Tut er das nicht, wäre das Problem in keinster Weise
    gelöst. Ich muss das in Ruhe abwarten, denn Zar Putin sitzt in der eigenen Falle - ich
    sehe für Putin nur noch Negativ-Optionen. Auch dieser Mensch hat aus den Fehlern in
    Washington und Moskau nichts gelernt. Afghanistan lässt grüssen! Klappe, die x-te!

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21