Seite 57 von 118 ErsteErste ... 747555657585967107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.360 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du kommst allgemein mit Kontra zu jedem Thema um die Ecke ohne irgendwelche Alternativen aufzuzeigen.
    Ich denke eher, Du liest nicht meine Beiträge, wo ich schon einiges angedeutet habe. Der blutige Bürgerkrieg in Syrien hat über Jahre niemanden wirklich aus der Politik und Gesellschaft interessiert, nun erst, als die Kriegsflüchtlinge in Massen vor der EU Haustür stehen, ist das allgemeine Geschrei groß. Nein, warum sollte ich hier stundenlang mir den Kopf heiß reden/schreiben und teils unsinnige Beiträge lesen. Der Bürgerkrieg in Syrien begann vor Jahren und wird lt. Regierung mindestens noch 10 Jahre dauern, bis "Erfolge" zu sehen sind. Nein, auch ich habe keine Lösung für die verfahrende Situation, ich sehe nur, die vielen Kriegstreiber, Geschäftemacher in der Region und das Menschen sterben. ----- Noch so ein Thema, der Klima-,Umweltschutz und nur wenige Menschen interessiert es, erst wenn das Wasser bis zum Hals steht und wir keine Luft mehr bekommen ist das Geschrei wieder groß, vielleicht ist es dann schon zuspät.

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.416
    Weil russische Flieger versehentlich ueber tuerkisches Gebiet duesen kommt die NATO mit neuen Bloedheiten...

    Eskalation: Nato will Abfangjäger in die Türkei schicken? DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

  4. #563
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.170
    Der Focus (!) hat mittlerweile die Aussage von Putin wiederholt, dass Erdogan die SU24 abgeschossen hat, um Oellieferungen durch IS sicherzustellen. Langsam wird es haarstraeubend, was da abgeht.

    Schwere Vorwürfe: Putin: Türkei hat Jet abgeschossen, um Handel mit IS zu sichern - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten

  5. #564
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.995
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Ich denke eher, Du liest nicht meine Beiträge, wo ich schon einiges angedeutet habe. Der blutige Bürgerkrieg in Syrien hat über Jahre niemanden wirklich aus der Politik und Gesellschaft interessiert, nun erst, als die Kriegsflüchtlinge in Massen vor der EU Haustür stehen, ist das allgemeine Geschrei groß.
    Es ging darum das Du eine Assadbeteiligung an einer Lösung ausgeschlagen hast. Auch jetzt lese ich in Deinen Zeilen nichts von Lösungsansätzen, sondern wiedermal nur Gejammer über bereits vergossen Milch. Ich vermisse bei Dir grundsätzlich konstruktive Beteiligung an Diskussionen.

  6. #565
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ... Langsam wird es haarstraeubend, was da abgeht. ...
    Das ist mE wirklich total verrückt: die Türken unterstützen den IS, produzieren Flüchtlinge, die dann bei uns ankommen und wir dann der Türkei Geld und sonstige Vorteile anbieten, dass sie diese nicht mehr zu uns schicken.

    Und wir unterstützen via NATO die Türkei bei ihren Angriffen auf die Russen*, weil die die Handelswege des IS bombardieren. Einen IS, bei dessen vorgeblicher Vernichtung demnächst deutsche Soldaten mitwirken sollen.

    Wieviel kranker geht es denn noch?



    * mit dem hohen Risiko, dass wir in einen grossen Konflikt gezogen werden!

  7. #566
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.053
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Das ist mE wirklich total verrückt: die Türken unterstützen den IS, produzieren Flüchtlinge, die dann bei uns ankommen und wir dann der Türkei Geld und sonstige Vorteile anbieten, dass sie diese nicht mehr zu uns schicken.

    Und wir unterstützen via NATO die Türkei bei ihren Angriffen auf die Russen*, weil die die Handelswege des IS bombardieren. Einen IS, bei dessen vorgeblicher Vernichtung demnächst deutsche Soldaten mitwirken sollen.

    Wieviel kranker geht es denn noch?
    Krank? Erinnert irgendwie an den Vietnamkrieg mit dem Spruch:

    "Die Weißen schicken die Schwarzen in einen Krieg gegen die Gelben für ein Land, das sie den Roten gestohlen haben!"

  8. #567
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Auch jetzt lese ich in Deinen Zeilen nichts von Lösungsansätzen, sondern wiedermal nur Gejammer über bereits vergossen Milch.
    Da sind wir uns ja einig. Denn ich sehe bei -Dir- auch keine sinnvolle, nachvollziehbare und umsetzbare Lösung des Bürgerkrieges, für alle Beteiligten in Syrien. Nur endlose blabla... Diskussionen zu führen, sind nicht zielführend und letztendlich kontraproduktiv. Schade um die wertvolle Zeit !

  9. #568
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.995
    Nun, mein Interresse ist rein akademisch, eine aktive Rolle im Syrienkrieg wollte ich nie einnehmen, mir Gedanken machen und mich auszutauschen finde ich legitim und bemühe mich zumindestens die Diskussion voranzubringen bzw. nicht mit dummem Gesülze zu behindern.

    Du hat eine Meinung eingebracht, nämlich jemandem wie Assad gänzlich auszuschließen, dann fordere ich Dich auf deine Alternativen vorzustellen und idealerweise auch zu begründen.

  10. #569
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du hat eine Meinung eingebracht, nämlich jemandem wie Assad gänzlich auszuschließen, dann fordere ich Dich auf deine Alternativen vorzustellen und idealerweise auch zu begründen.
    Ich muss Dir wiederholt vorwerfen, dass Du meine Beiträge nicht liest, so hättest Du lesen können, dass ich keine Lösungsvorschläge für diesen Konflikt anbieten kann und will. Vor vier Jahren hätte man diesen blutigen, schmutzigen Bürgerkrieg vielleicht noch relativ schnell lösen können. Jetzt hat der Massenmörder Assad mit Hilfe der Russen, 250.000 Menschen getötet und das gesamte Land zerstört, "dass Kind ist in Brunnen gefallen". Wer soll da Frieden stiften ? Die EU hat einfach viele Jahre nur bequem zugeschaut, wie Menschen abgeschlachtet wurden und nun stehen die Überlebenden da, vor unserer eigenen Haustür. Alles tun oder nicht tun, kommt irgendwann im Leben zurück, so ist es auch hier.

  11. #570
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    15.995
    Soweit so gut, aber wenn Du keine Lösung weist, warum lehnst Du es dann ab das Putin und auch mittlerweile die Franzosen sich eine Zusammenarbeit mit Assad vorstellen können bzw. fordern.

    Ich sehe mittlerweile ein, das es das kleinere Übel sein kann einen Despoten ein Land führen zu lassen anstatt demokratieunfähigen Archaischen Vielvölkerstaaten einem totalen Chaos zu überlassen.

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21