Seite 45 von 118 ErsteErste ... 3543444546475595 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.411 Aufrufe

  1. #441
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    788
    Zitat Zitat von SED Chef Beitrag anzeigen
    @halbschlau
    Polen hat diesbezueglich klare Vorstellungen.
    Statt in Cafes essen und trinken auf
    Steuerzahlers Kosten, sollten die ueber-
    wiegend jungen Refugees auf Kosten
    der EU militaerisch ausgebildet werden
    und ihr Land anschliessend befreien.
    Warum polnisches Blut anstelle
    junger syrischer Maenner, die eigentlich
    Deserteure sind, vergiessen?
    Diese Überlegung ist natürlich richtig.
    Ob man aus arabischen Deserterteuren etwas militärisches machen kann bezweifle ich.
    Araber sind "militärische Feigling", mehr als ein Sprenggürtel können die in der Regel nicht bedienen.
    Was hat das Ausbildungsprogramm der "Westlichen" vor Ort bisher gebracht ? Nichts - im Erstfall rennen sie weg.
    Deshalb meine Meinung: Sollte ein Staat Bodentruppen entsenden dann Russland und Frankreich.

  2.  
    Anzeige
  3. #442
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    398
    Deutschland koennte dann noch die
    SAntifatruppen schicken.
    Man wuerde dann gleich zwei Fliegen
    mit einer Klappe killen.

  4. #443
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.541
    oh ja noch dazu die deutschen gutnaivlinge, die kaempfen dann mit ihren emotions bazookaas toleranz @ naechstenliebe, erfolg garantiert.

    mfgpeter 1

  5. #444
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.054
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Diese Überlegung ist natürlich richtig.
    Ob man aus arabischen Deserterteuren etwas militärisches machen kann bezweifle ich.
    Araber sind "militärische Feigling", mehr als ein Sprenggürtel können die in der Regel nicht bedienen.

    Was hat das Ausbildungsprogramm der "Westlichen" vor Ort bisher gebracht ? Nichts - im Erstfall rennen sie weg.
    Deshalb meine Meinung: Sollte ein Staat Bodentruppen entsenden dann Russland und Frankreich.
    Dabei denke man an 6-Tage-Krieg oder Jom-Kippur-Krieg!
    Die arabischen Rundum-Israel-Streitkräft waren vielfach überlegen und holten sich trotzdem innerhalb kürzester Zeit nur blutige Nasen!

    Nicht umsonst stammen aus diesem Raum auch die ersten Mord-Attentäter, die Assassinen!
    Und die "Tradition" lebt bis heute in der Gegend, denn es ist ja soviel einfacher, ein paar gehirngewaschene und fanatisierte Trottel mit Kalaschnikows und Sprenggürtel vorzuschicken!

  6. #445
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    ... überlegen und holten sich trotzdem ... nur blutige Nasen!
    Soll (neben anderen) auch den Russen in Afghanistan so gegangen sein.

  7. #446
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    788
    Zitat Zitat von Siamfranky Beitrag anzeigen
    Soll (neben anderen) auch den Russen in Afghanistan so gegangen sein.
    Die Russen haben gelernt. Das Terrain in der Wüste ist wesentlich einfacher als Gebirge zu erobern.

  8. #447
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.541
    weil die russen gelernt haben, werden am boden hisbollah milizen und pasterani neben syrischen truppen eingesetzt.

    mfgpeter1

  9. #448
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.650
    Das militärische Erobern ist wahrscheinlich noch das geringste Problem, das würde ich sogar noch der Bundeswehr im Alleingang zutrauen. Die folgenden Aufgaben und Risiken sind die Herausforderung. Das schafft kein Land, selbst mehrere zusammen nicht.

  10. #449
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.290
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Das militärische Erobern ist wahrscheinlich noch das geringste Problem, das würde ich sogar noch der Bundeswehr im Alleingang zutrauen.
    Ich nicht. Ich traue der Bundeswehr nicht mal zu es aus eigener Kraft bis ins Einsatzgebiet zu schaffen.

    Deinen letzten Satz sehe ich aber nicht ganz so pessimistisch.

  11. #450
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.459
    abend dieter, taeusche dich mal nicht, die bundeswehr wird politsch gebetsmühlenartig für nicht einsatzfähig gehalten,weil die bundesregierung nicht in international in grosse konflikte gezogen werden will. die sind aber schon für alle möglichkeiten vorbereitet und gewappnet
    nur wird das absichlich und gewollt von den politikern kleingeredet und weltweit so in den medien verbreitet. was denkst du warum der wehrdienst abgeschafft wurde. dreimal darft du raten. das ganze hat system.die bundeswehr ist mit grosser sicherheit eine der stärksten armee in der nato,nur wissen darf das keiner.da halten unsere politiker schon den daumen drauf, aber irgentwann gehts halt nicht mehr,dann ziehen die weltweit in den krieg.dafür hat die usa schon lange gesorgt.das ziel ist für die zukunft die berufsarmee bundeswehr an jeden ort der welt einzusetzen,und dafür werden sie ohne es gross an die glocke zu hängen fit gemacht.

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21