Seite 28 von 118 ErsteErste ... 1826272829303878 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.370 Aufrufe

  1. #271
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.054
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    naja..Junior Partner....geschichtlich gesehen ist China natürlich im Vergleich zu Russland Urgrossvater...nuuur solange die Chinesen darauf angewiesen sind von Russland technologische Hilfe ( vor allem militärtechnologische) zu kriegen relativiert sich das Ganze doch wohl..
    Hihi! Nur bei militärtechnologische! Und das sicher nicht mehr lange!

    Und die Russen stehen endgültig auf dem Schlauch, wenn die USA-Firmen nicht bei der Erkundung, Neuerschliessung und Förderung von Gas und Rohöl helfen!
    Aber das wird auch im gegenseitigen Interesse nie geschehen, den Geschäfte gehen vor!

    Nachtrag zu #270: Glaubst du im Ernst, die Amis könnten nicht diese Triebwerke nachbauen!
    Aber mit was sollten die Russen denn sonst ihre Rechnungen an die USA zahlen (sh. oben)

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Ich vermute aber, Du willst schon wieder das Thema, das Du selbst vorgegeben hast, in andere Bahnen ziehen um die Kacke am Dampfen zu halten. Du hast immer nur von den USA geredet, nicht von dem Teil der auf dem amerikanischen Festland liegt. Bleib dabei und nerv' nicht alle mit dauernden Abschweifungen.
    Wenn ich Monsegnieur nerve..dann bitte lies doch meine Beiträge einfach nicht
    Was ich ab sofort mit deinen machen werde...ciaooo...

  4. #273
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.936
    @Charin: Richtig zitieren wirst Du wohl so schnell nicht lernen, fürchte ich.

  5. #274
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.656
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Hmmm .....Was kulturelle Beziehungen zu USA anbelangt so habe ich meine Zweifel....
    Geographische Spitzfindigkeiten scheinen auch eher dein Thema zu sein...

    Aber meinst du wirklich dass u.a. die Kultur der englischen, irischen, schottischen, deutschen und italienischen Auswanderer, des osteuropäischen Shtetls, und des spanischen Lateinamerikas (um nur einige zu nennen) in den Vereinigten Staaten heute überhaupt keine Auswirkungen mehr haben?

  6. #275
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Gute Frage....der US melting Pot hmmm.....seltsamerweise sind die Kanadier scheinbar völlig anders ...keine angemasste Weltpolizistambitionen dererseits...es scheint das US Amerika anders gearted ist....immerhin haben die Ureinwohner jedesmal in Kanada Zuflucht gefunden als der Druck der Yankees unerträglich wurde...
    Mir scheint das US Amerika durch die Einwanderung eine eigenständige "Kultur" entwickelt hatte , die sich von der europäischen doch sehr unterscheidet..

  7. #276
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.157
    @ffm,
    osteuropäischen Shtetls
    Wie man gerade in New York oder Chicago sehen kann. Nebenbei nicht nur die jüdischen Glaubens. Ich denke da an - gänzlich unbedeutende - Emigranten wie Strawinsky, Nabokow, Rachmaninow oder Sikorsky.

  8. #277
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.157
    @Charin:
    jedesmal in Kanada Zuflucht gefunden als der Druck der Yankees unerträglich wurde
    Übertreib' mal nicht. Die Nez Perce und einige Sioux, die Kanadier waren eben subtiler und haben es mit Alkohol gemacht.

    (Was natürlich absolut keine Entschuldigung für die Indianerkriege und deren Vertreibung sein soll)

  9. #278
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Charin: Übertreib' mal nicht. Die Nez Perce und einige Sioux, die Kanadier waren eben subtiler und haben es mit Alkohol gemacht.

    (Was natürlich absolut keine Entschuldigung für die Indianerkriege und deren Vertreibung sein soll)
    mit Scotch single malt ???whowww...

  10. #279
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    456
    Weiter im Süden war man da nicht so zimperlich..Pockeninfizierte Decken als Geschenk an die Indianer...naja...

  11. #280
    Avatar von Siamfranky

    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    1.291
    Russland hat ausser Militärtechnik nicht viel zu bieten. Man mag Weltmeister in der Produktion
    von Schleudersitzen und Wodka sein, aber beides konnte man schon vor Putin nicht schlecht.
    Hilfreich wäre es, würden nicht so viele Männer jung an zu wenig Blut im Alkohol versterben.

    Russland ist wirtschaftlich ein Entwicklungsland - Leser-Kommentar - FOCUS Online

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21