Seite 116 von 118 ErsteErste ... 1666106114115116117118 LetzteLetzte
Ergebnis 1.151 bis 1.160 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.517 Aufrufe

  1. #1151
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.862
    Putin rüstet massiv an der Grenze zur Ukraine auf. Es würde mich nicht wundern, wenn herauskommt, das auch der jüngste Zwischenfall auf der Krim vom russischen Geheimdienst inszeniert wurde.

    Krim: Wladimir Putins neue Panzer bedrohen die Ukraine - SPIEGEL ONLINE

  2.  
    Anzeige
  3. #1152
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341
    na blos gut,dass wir den Spiegel haben.Jetzt müsste ich mich doch glatt weg da selbst hinbegeben und nachkucken,ob da Panzer im Gebüsch versteckt sind und die Russen da Löcher buddeln.

    Kürzlich las ich,dass Putin schon die Pläne für den Einmarsch in Polen parat hat.Alles fix und fertig,muss nur noch in die Trompete geblasen werden.
    Und dann noch 12 schwer bewaffnete russische Battallione im Baltikum gegen 4 mit Softairwaffen bestückte Pfadfinderhundertschaften der NATO.
    Das ist irgendwie unfair.Putin will den Westen mit 12 Battallionen überfallen.Während wir überhaupt nix haben.

  4. #1153
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.459
    nix passiert,wenn die nato und allen voran die amis den russe endlich mal in ruhe lassen würden. das die russen ihr land schützen und verteidigen wollen versteht sich doch von selbst. die nato macht doch nichts anderes!

  5. #1154
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.862
    Ihr Land schützen und verteidigen wäre ja ok, @siamthai1, aber bitte nicht andere Länder wie die Ukraine angreifen und bedrohen.

  6. #1155
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    341
    Wenn ich die Russen gewesen wäre,hätte ich auch etwas unternommen,damit ich meinen Schwarzmeerstützpunkt erhalten kann.
    Das wäre dann eine verdammt lange Grenze geworden,die ich ohne diesen Stützpunkt dann von Land aus absichern müsste.

    Und ich hätte auch gekuckt,welche Türkei mir den Ausgang aus dem Schwarzen Meer verbaut hätte.
    Und ich hätte mich auch um meinen Marinestützpunkt in Syrien gekümmert.So viele davon habe ich nicht.Wobei die anderen davon jede Menge haben.Überall.

    Und ich hab auch keine 5 mrd. US-Dollar übrig,um eine Regierung zu installieren,die meinem Gegner ihre Stützpunkte wegnimmt.

  7. #1156
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Tja sowas...



    US-Regierung ruft Ukraine zur Mäßigung auf


    Veröffentlicht: 14.08.16 00:18 Uhr

    Die US-Regierung hat die Ukraine zu Zurückhaltung gegenüber Russland aufgefordert. Die Amerikaner wollen offenbar den Russen in Syrien den Rücken freihalten.

    US-Regierung ruft Ukraine zur Mäßigung auf






  8. #1157
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.459
    das lassen sie jetzt wieder die ganze welt wissen,das die usa keine intresse daran haben die spannungen mit russland weiter eskalieren zu lassen,und weisen die ukraine in die schranken um die situation nicht weiter zu verschärfen. ja genau das soll die welt wissen ! es muss ja auch glaubwürdig der menschheit verkauft werden ! nur will das niemand in der us regierung ! das ist alles nur geheuchelt um die us regierung nicht als kriegstreiber entlarven zu können.die ukraine macht das spiel natürlich mit,oder besser gesagt sie muss mitspielen.

  9. #1158
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.862
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Tja sowas...
    ...schon wieder die sogenannten "Deutschen Wirtschafts Nachrichten" zitiert, obwohl doch mittlerweile jedem bekannt sein müsste, das die ein Progagandainstrument der Russen sind und von denen finanziert werden.

  10. #1159
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.049
    Zitat Zitat von freiberger Beitrag anzeigen
    Wenn ich die Russen gewesen wäre,hätte ich auch etwas unternommen,damit ich meinen Schwarzmeerstützpunkt erhalten kann.
    Das wäre dann eine verdammt lange Grenze geworden,die ich ohne diesen Stützpunkt dann von Land aus absichern müsste.

    Und ich hätte auch gekuckt,welche Türkei mir den Ausgang aus dem Schwarzen Meer verbaut hätte.
    Und ich hätte mich auch um meinen Marinestützpunkt in Syrien gekümmert.So viele davon habe ich nicht.Wobei die anderen davon jede Menge haben.Überall.
    .....................
    Das Prinzip gleicht dem von H. 1938....Einen Beschwichtigungsfehler wie damals beim Münchner Abkommen sollte man nicht machen.

  11. #1160
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.303
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Das Prinzip gleicht dem von H. 1938....Einen Beschwichtigungsfehler wie damals beim Münchner Abkommen sollte man nicht machen.
    Nun gut, kann man so sehen.

    Haette man Putin von Anfang an militaerisch seine Grenzen aufgezeigt, waere das allerdings auch ein Abenteuer mit ungewissen Kosten geworden und es waere damals der westlichen Oeffentlichkeit kaum zu vermitteln gewesen.

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21