Seite 112 von 118 ErsteErste ... 1262102110111112113114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.111 bis 1.120 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.462 Aufrufe

  1. #1111
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.047
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    in der Ukraine lassen die Russen sich nicht die Butter vom Brot nehmen, aus dem gleichen Grund waren die Amis in Vietnam unterwegs.
    Es geht um geostrategische Interressen und zwar für beide Seiten.
    Also doch Expansion der Russen.

    Und müssen wir Deutsche nun deren geostrategischen Interessen akzeptieren?

    Die Wahrnehmung dieser Interessen ist nur bei den Russen selbst verständlich.

  2.  
    Anzeige
  3. #1112
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.047
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    4000 Mann beim Kampf Mann gegen Mann gegenüber einem Volk von Millionen bedeutet natürlich nichts.

    Wenn man aber die vorhandenen Waffensysteme bedenkt und deren Vernichtungspotential die von 4000 Mann bedient werden können dann ist das eine enorme Bedrohung und Provokation.
    Der Zustand der Bundeswehr stellt sich ganz anders dar.

  4. #1113
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Also doch Expansion der Russen.

    Und müssen wir Deutsche nun deren geostrategischen Interessen akzeptieren?

    Die Wahrnehmung dieser Interessen ist nur bei den Russen selbst verständlich.
    es ist eher ein Status Quo an dem der Westen rüttelt und Stück für Stück seinen Einflußbereich gen Osten vorantreibt. Die Ukraine ist ja in eine bestimmte Richtung gedrängt worden so wie ich das sehe.

  5. #1114
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Der Zustand der Bundeswehr stellt sich ganz anders dar.

    Naja, Son paar funktionierende Truppenteile samt Ausrüstung kriegen die wohl doch noch gestemmt.

  6. #1115
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.047
    Gerade so. Und wehe einer wird verletzt oder gar getötet. ..............

  7. #1116
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    So richtig scheint Kommunikation nicht erwünscht zu sein.

    Sahra Wagenknecht hat gestern während ihrer Rede im Bundestag die NATO-Expansion gen Osten aufs Schärfste verurteilt. Kurz zuvor hatte Bundeskanzlerin Merkel erklärt, dass „Russlands Agieren in der Ostukraine die östlichen NATO-Alliierten zutiefst verstört hätte“. Deshalb bräuchten sie die „einheitliche Rückversicherung der NATO-Allianz“. Die Worte der Bundeskanzlerin kommen einen Tag vor dem NATO-Gipfel in Warschau. Die Partei die LINKE hat wegen der wachsenden Spannungen zwischen der „US-dominierten NATO“ und Russland heute einen Antrag zur Abstimmung in den Bundestag gebracht, um die NATO durch ein kollektives System unter Einschluss Russlands zu schaffen und so die Entspannungspolitik zu fördern. Diese wurde mit großer Mehrheit abgelehnt. Die meisten Parlamentarier waren allerdings gar nicht erst anwesend.
    Sahra Wagenknecht vs. Nato | Journalistenwatch.com

  8. #1117
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    "Unsere Maßnahmen bedrohen niemanden" sagt Außenminister Steinmeier am Rande des Nato-Gipfels
    "Unsere Maßnahmen bedrohen niemanden" sagt Außenminister Steinmeier am Rande des Nato-Gipfels

    Wer kann mir erkleeren, warum die bekloppten Russen das irgendwie anders sehen?

  9. #1118
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.164
    Weil sie bekloppt sind!

  10. #1119
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Weil sie bekloppt sind!
    Wer jetzt, die Russen?
    Die sind bekloppt, weil Militärgerät immer näher an ihre Grenzen gekarrt wird und sie nicht so richtig von der Friedensmission überzeugt sind?
    Hartwig, wäre ich Russe, wäre ich auch bekloppt.

  11. #1120
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.064
    putin lacht sich eigentlich tot darüber. russland ist noch immer eine weltmacht und benötigt eigentlich kein militärbündnis. europa hätte im ernstfall den russen nicht sehr viel entgegenzusetzen.
    nur hat putin daran gar kein interesse stress mit der nato zu haben.

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21