Seite 110 von 118 ErsteErste ... 1060100108109110111112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 1174

Russland

Erstellt von strike, 12.02.2015, 23:03 Uhr · 1.173 Antworten · 51.466 Aufrufe

  1. #1091
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    4000 Mann beim Kampf Mann gegen Mann gegenüber einem Volk von Millionen bedeutet natürlich nichts.

    Wenn man aber die vorhandenen Waffensysteme bedenkt und deren Vernichtungspotential die von 4000 Mann bedient werden können dann ist das eine enorme Bedrohung und Provokation.

  2.  
    Anzeige
  3. #1092
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Rolf, gut wenn man denken kann.

  4. #1093
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    da brauch ich mir nur 4000 Islamisten vorzustellen die mit Kalaschnikows und Sprenggürteln in Berlin oder bundesweit organisiert und zeitgleich losschlagen würden um eine ernsthafte Bedrohung zu sehen.

    Mit Panzern und Raketen ausgerüstet umso gravierender.

  5. #1094
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.859
    Wenn man aber die vorhandenen Waffensysteme bedenkt und deren Vernichtungspotential die von 4000 Mann bedient werden können dann ist das eine enorme Bedrohung und Provokation.
    Sicher, die Nato und speziell die USA sind moderner ausgerüstet und das ist auch gut so. Technik einzusetzen halte ich auch für besser als junge Männer massenhaft zu verheizen. Trotzdem sind die 4000 Mann nichts weiter als ein Symbol der Art: 'wenn ihr die baltischen Staaten angreift, dann habt ihr es auch mit Nato-Truppen zu tun'. Eine Aggression mit so ein paar Hanseln ist vollkommen unvorstellbar.

  6. #1095
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    also was ich sehe ist die militärisch und wirtschaftlich begleitete Ausdehnung der Nato und keine expansive Aggression der Russen.

    Da werden Völker und Länder mit Milliarden Subventionen in die europäische Union gelockt ohne das es wirtschaftlichen Sinn machen würde und gleichzeitig verschiebt man die militärische Präsenz Richtung Osten, was ist das ?

  7. #1096
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Sicher, die Nato und speziell die USA sind moderner ausgerüstet und das ist auch gut so. Technik einzusetzen halte ich auch für besser als junge Männer massenhaft zu verheizen.

    Du scheinst Dich nicht sonderlich mit der Bewaffnung des entsprechenden Militaers befasst zu haben.

    Das russische Militaer hat neueste Waffengenerationen, von denen die USA traeumen.

    Der Einsatz von Technik wird die Zivilbevoelkerung nicht schonen, wie die US-Kriege zeigen.

    Da finde ich den Kampf Soldat gegen Soldat "besser".

  8. #1097
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen

    Da finde ich den Kampf Soldat gegen Soldat "besser".
    das ist Geschichte. Wobei Soldaten auch Menschen sind und es im Falle eines Krieges im Grunde egal sein kann wer da stirbt, ein Berufssoldat, ein verpflichteter Soldat, ein Freischärler oder Zivilist, der Tot ist niemals angenehm weder für einen Soldaten noch für dessen Frau oder Kind, Vater oder Mutter. Der Krieg gehört aber zu unserem Leben. Die Frage welcher Krieg der richtige oder moralisch berechtigtere ist ist eigentlich sogar müßig. Die Sieger schreiben die Geschichte.

  9. #1098
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.859
    keine expansive Aggression der Russen.
    Und was ist in der Ukraine?

    Und das die Russen irgendwas haben, wovon die 'USA träumen' ist mir auch nicht bekannt. Die können mit eigenen Mitteln noch nicht mal einen modernen Notebook oder PC herstellen.

  10. #1099
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.029
    in der Ukraine lassen die Russen sich nicht die Butter vom Brot nehmen, aus dem gleichen Grund waren die Amis in Vietnam unterwegs.
    Es geht um geostrategische Interressen und zwar für beide Seiten.

  11. #1100
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.859
    Es war eine 'aggressive Expansion', das kannst du nicht bestreiten, die Krim wurde gewaltsam annektiert und von Russland einverleibt. Das bei den USA, speziell in der Ära Bush nach 9/11 auch nicht alles gut war, will ich nicht bestreiten, aber darum geht es hier im Strang nicht.

Ähnliche Themen

  1. Neues Abzocksystem aus Russland - MMM?
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.12, 03:00
  2. Polens Praesident in Russland abgestuerzt
    Von im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.10, 22:38
  3. Jetzt - Russland gegen Deutschland
    Von ernte im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.10.09, 11:36
  4. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 02:21