Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

Röslers neuer Griff in die Geldbörsen der Bürger. Reform der Pflegekasse.

Erstellt von wingman, 14.11.2010, 10:32 Uhr · 66 Antworten · 4.010 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    jetzt will man die beiträge zur pflegekasse einfrieren.........natürlich zu gunsten der armen arbeitgeber.........drecksregierung.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    jetzt will man die beiträge zur pflegekasse einfrieren.........natürlich zu gunsten der armen arbeitgeber.........drecksregierung.
    eigentlich ist es egal wer bezahlt, da Arbeitgeber die Stunde inklusive Sozialbeiträge kalkuleren ...versteht nur nicht jeder....

  4. #43
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Henk

    eigentlich ist es egal wer bezahlt, da Arbeitgeber die Stunde inklusive Sozialbeiträge kalkuleren ...versteht nur nicht jeder....
    Richtig , habe es auch schon versucht zu erklären ......... Hauptschuld an solchen Mißverständnissen sind dass man z.B. Begriffe gebraucht wie " Arbeitgeberanteil " !

    Ein Arbeitgeber will bzw. muß Profit machen und nichts "dazu geben" ...........

  5. #44
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    da mir das geld effektiv netto fehlt kann ich eure ansicht leider nicht teilen. profit machen die unternehmen reichlich und werden kaum zugrunde gehen wenn die parität erhalten bleibt.

  6. #45
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    da mir das geld effektiv netto fehlt kann ich eure ansicht leider nicht teilen. profit machen die unternehmen reichlich und werden kaum zugrunde gehen wenn die parität erhalten bleibt.
    @wingman...du scheinst mir eigentlich ein pfiffiges Kerlchen zu sein...warum machst du dich nicht selbstständig? Hätte ja schon den ein oder anderen kleinen Auftrag für dich....Mein Geschirrspühler ist immer noch kaputt

  7. #46
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo wingman

    da mir das geld effektiv netto fehlt kann ich eure ansicht leider nicht teilen. profit machen die unternehmen reichlich ...
    Leben und leben lassen ...... für steigende Pflege und Krankenkosten kann man nunmal die Unterhehmen nicht endlos zur Kasse bitten ......

    Es ist nun mal ein Unterschied ob ich als Einzelkind meinen Alten die Artzkosten bezahen muß oder ob ich noch 1-2 Geschwister habe die dabei mit helfen , oder ?

  8. #47
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    für steigende Pflege und Krankenkosten kann man nunmal die Unterhehmen nicht endlos zur Kasse bitten
    Also hat man Deiner Meinung nach früher nur Unternehmen zur Kasse gebeten?

    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    @wingman...du scheinst mir eigentlich ein pfiffiges Kerlchen zu sein...warum machst du dich nicht selbstständig? Hätte ja schon den ein oder anderen kleinen Auftrag für dich....Mein Geschirrspühler ist immer noch kaputt
    Henk, ich sehe, Du diskutierst mit den anderen auch so. Ist also Deine Diskussionskultur.

  9. #48
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Also hat man Deiner Meinung nach früher nur Unternehmen zur Kasse gebeten?
    welchem BJ Logikaxiom entspricht den das?


    Henk, ich sehe, Du diskutierst mit den anderen auch so. Ist also Deine Diskussionskultur.
    einige bringen nur wenig sinnzusammenhängende Fakten an den Tag.

  10. #49
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    da mir das geld effektiv netto fehlt kann ich eure ansicht leider nicht teilen. profit machen die unternehmen reichlich und werden kaum zugrunde gehen wenn die parität erhalten bleibt.
    Die entschiedende Frage ist, ob es mehr an Eigenverantwortung geben soll. Dies ist heutzutage vielfach abhanden gekommen. Die Krankenkasse zahlt schon, ... dann bekomm ich halt Harz IV, ist eine Mentalität die so nicht unbedingt dem Staatswohl dient.

    mehr netto und mehr Eigenvorsorge wäre teilweise schon vernünftig.

  11. #50
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    wenn man denn mehr netto hätte... Hat man aber nicht, also muss man von der Realität ausgehen.

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Name nach Heirat - neuer Name - neuer Reisepass
    Von Socrates010160 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.11, 18:31
  2. "Politische Reform in Thailand"
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 22.10.10, 20:21
  3. Reform des Pfändungsschutz
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 03.05.09, 09:42
  4. Abhisit fordert Reform der Massenmedien!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.09, 06:31
  5. Geldbörsen in Thailand kaufen ?
    Von deckerc im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.04.06, 15:59