Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Rösler geht auf Konfrontationskurs zur Union

Erstellt von Bukeo, 14.05.2011, 13:01 Uhr · 35 Antworten · 2.137 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ......Luk Khüng....
    moin,

    Philipp Rösler wurde am 24. Februar 1973 in Vietnam geboren. Im November 1973 kam er als Adoptivkind aus Vietnam

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ..... (hier grüssen alle katholischer Pastoren)....
    Ich möchte mich vorab bei allen gläubigen Katholen entschuldigen......
    moin,

    ..... echt kein plan, genannte spezies jibt es bei uns überhaupt net

  4. #23
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... echt kein plan, genannte spezies jibt es bei uns überhaupt net
    klär mich mal auf, kleiner Blödmannnsgehilfe, welche Spezie gibt es denn in Echt?

  5. #24
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    .... Im November 1973 kam er als Adoptivkind aus Vietnam.
    Das ist schon so lange her.
    Kannst Du deswegen nicht mal - von mir aus auch ausnahmsweise - den Einwurf "Luk Khüng" gelten lassen?

  6. #25
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    Philipp Rösler wurde am 24. Februar 1973 in Vietnam geboren. Im November 1973 kam er als Adoptivkind aus Vietnam
    danke, wusste ich noch nicht.

  7. #26
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    eigentlich hat herr rösler doch einen vernünftigen beruf erlernt. er hätte dabei bleiben sollen.....................

  8. #27
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    ich habs mir angetan, und die Abschiedsrede von Westerwelle auf Phoenix gesehen,

    was fuer ein Schrott, den er da von sich gegeben hat;

    er sprach hauptsaechlich von seiner Taetigkeit als Aussenminister, seinem Staatsbesuch in Aqgypten,

    wie er davon ergriffen war, mit einem Auto mit Deutschland-Wimpel zum Empfang in Kairo zu fahren,

    er verklaerte die Revolution in Aegypten als die positive demokratische Kraft,

    kein Wort von kritischen Entwicklungen, etwa aktueller Folter in Gefaengnissen , jetzt unter der neuen Regierung,

    zum Glueck sprach ein Nachredner von Westerwelle diese aktuellen Fehlentwicklungen an, den Westerwelle schwelgte in seiner Phantasiewelt eines historischen Augenblicks.

    In der Rede, kein Wort ueber seinen Nachfolger Roesler, nach der Rede, kein Handshake mit Roesler, den ersten ueberreichten Blumenstrauss, nahm er mit einer nachfolgenden handbewegung, diesen gleich in den Muell zu hauen, an;
    den zweiten Blumenstrauss, den man ihm sitzend, waehrend einer Rede eines Kollegen, ueberreichen wollte, nahm er erst gar nicht, sondern schickte die parteigenossin gleich wieder weg.

    Die leise Kritik seiner Nachredner, dass es bei der alten Fuehrung einfach an interlektueller Tiefe fehlte,
    war das Hauptproblem, Westerwelles Spassparteikonzept ist damit endgueltig begraben worden.

    Die Analyse des Weissen Hauses ueber Westerwelle, die wir dank wikileaks kennen,
    ein aroganter selbstgefaelliger Typ.

    (beim naechsten Fehler als Aussenminister, fliegt er - beschlagnahmte Gaddafigelder durch vorschnelle Informationen zu den Medien, fuer Rebellenwaffenkaeufe zur Verfuegung zu stellen, anstatt Deutschland damit aus der Verpflichtung zur Beteiligung der Wiederaufbauhilfe von Lybien, freizukaufen, mit solchen Dummheiten verheizt Westerwellle Millionen von Steuergeldern. - Sein amateurhaftes Englisch macht die direkten Staatskontakte zu einer Katastrophe, er sagt Sachen zu, obwohl er seinen EU Kollegen nicht richtig verstanden hat, er ist fuer Deutschland durch seine Fehler als Aussenminister einfach zu teuer)

  9. #28
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956
    Zitat Zitat von Dreamsailor Beitrag anzeigen
    wie hiess es mal so schön: "Mitnahmementalität" ....
    das kennen wir doch schon von den Konsorten aus Hanover, Frankfurt, Hamburg,...

    resci

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Roesler ist 42 und wollte damit sagen, in 3 Jahren, mit 45 macht er Schluss mit der Politik.

  11. #30
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Roesler ist 42 und wollte damit sagen, in 3 Jahren, mit 45 macht er Schluss mit der Politik.
    Hoffentlich hält er sich auch dran. Nach seiner "Gesundheitsreform" könnte er auch jetzt schon Schluss machen, vermissen wird den eh keiner. Dann kommt halt ein anderer FDD-....... dran, der auch nichts kann

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rösler wird Parteichef
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.04.11, 19:12
  2. Rösler will Kassenpatienten zur Vorkasse bitten
    Von Red_Mod_Ant im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.10, 13:07
  3. Western Union = Wucher
    Von Hancock im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.10, 10:48
  4. Familienbild der Union "realitätsfremd" ?
    Von Nokhu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 27.07.09, 05:33
  5. Geldtransfer mit Western Union zu teuer
    Von socky7 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 04.07.08, 17:45