Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72

Rettet euer Erspartes, Merkel greift das Sparbuch an!

Erstellt von Samuimike, 04.11.2013, 13:37 Uhr · 71 Antworten · 5.186 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    Und immer wieder Goldman Sachs. Die Wurzel allen Übels.
    ..und der oberste Währungshüter des Euro, der Herr Draghi, kommt auch von Goldmann & Sachs!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    An diesem Beispiel kann man doch sehr schön sehen, Wer den Hals nicht voll genug bekommt. Die meisten der dort gelisteten sind die Sparkassen. Kontoführungsgebühr, Überweisungsgebühr, Zinsen gleich NULL - aber viele Leute schwören ja auf solche Geschäftsmodelle.
    Das Interessante dabei ist, dass die Sparkassen ja keine private Banken oder AGs sind. Sie gehören den Kommunen bzw. der "öffentlichen Hand", also letztlich den im Einzugsbereich der Bank lebenden Bürgern.
    Deswegen sind die Zahlen dieser Geldinstitute aber nicht transparenter oder öffentlicher als die der Anderen. Die Direktoren der Sparkassen gefallen sich meist als Weihnachtsmänner, die am Jahresende dann den Eigentümern etwas Geld in die maroden kommunalen Haushalte zuschießen. Dazu wird der Aufsichtsrat, der aus zwar gewählten, aber für das Bankwesen vollkommen unwissenden Möchtegernpolitikern besteht, zu einem opulenten Dinner eingeladen. Ob schwarz, ob rot, ob gelb oder grün, alle sind Freunde (denn prüfen oder kritisieren können sie die Geschäftspolitik der Bank mangels Ahnung ja nicht) und der Bürgermeister oder Landrat gibt dann der Hoffnung Ausdruck, dass die Zuwendungen durch die Bank noch lange auf diesem Niveau bleiben möge. Heile Welt auf dem Buckel der Kunden? Nicht unbedingt! Die Kommunen haben in den letzten Jahrzehnten so viele kostenintensive Zuständigkeiten von oben zugeschustert bekommen, ohne (!) dafür irgendeinen finanziellen Ausgleich zu erhalten. Sie sind hoch verschuldet und auf solche Weihnachtsmänner angewiesen. Das heißt also ganz grob, entweder die Gebühren bei der Bank oder im Rathaus bezahlen. Jeder muss sein Scherflein dazu beitragen.

  4. #63
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ist doch nicht nur beim Tagesgeld so. Die Volksbank Südheide eG gibt beim Girokonto 0,05% Verzinsung, beim Dispo rafft sie dagegen satte 17,75%.
    Sparen klassisch lohnt nicht mehr, die gute alte Socke tut es wieder :-).

  5. #64
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Geld anlegen auf dem Giro ist aber auch die denkbar schlechteste Option

  6. #65
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Geld anlegen auf dem Giro ist aber auch die denkbar schlechteste Option
    Haus bauen in Thailand , Land kaufen in Thailand, überweisen nach Thailand....

  7. #66
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich lege keinen Cent bei einer deutschen Bank an. Fast jeder kann in deinen Konten rumschnüffeln. Edelmetalle, historische Münzen, die gute alte Socke. Oder eben Thailand.

  8. #67
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.669
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Die Direktoren der Sparkassen gefallen sich meist als Weihnachtsmänner,......
    Da fällt einem sofort dieses ein: Affäre um Landrat Kreidl - Sponsored by Sparkasse - Bayern - Süddeutsche.de

    z.B. priv. Geburtstagsfeier für den Landrat 77.000 € und div. sonst. Spenden-Spezialitäten!

  9. #68
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023
    Wenn ein Grieche das Menü bestellt,
    ein Portugiese den Wein,
    ein Italiener das Dessert,
    ein Franzose den Käse danach,
    und ein Deutscher die Rechnung begleicht,


    dann nennt sich das Europäische Union!

  10. #69
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Wenn ein Grieche das Menü bestellt,
    ein Portugiese den Wein,
    ein Italiener das Dessert,
    ein Franzose den Käse danach,
    und ein Deutscher die Rechnung begleicht,


    dann nennt sich das Europäische Union!
    Ja aber - dafür sind wir doch "EXPORTWELTMEISTER"

    Das bitte ich entsprechend zu würdigen.

    Leute die behaupten, dass wir am Ende unsere Exporte selbst bezahlen sind Spielverderber.

    Ausserdem sind sie doof und stinken.

  11. #70
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    ... Leute die behaupten, dass wir am Ende unsere Exporte selbst bezahlen sind Spielverderber.
    Damit hätten sie aber noch richtig Glück gehabt.

    Üblicherweise werden die Kritiker der EU und/oder des Euro sofort in der rechten Ecke verortet.
    Wo doch alles so alternativlos und Deutschland der einzige und ewige Profiteuer des Euro ist.


Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.04.11, 20:36
  2. GÜB + Sparbuch
    Von Korat993 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.02.10, 14:05
  3. Spiderman rettet thailändisches Kind
    Von ratana im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.09, 15:53
  4. sparbuch
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.01.08, 16:39