Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 186

Rentenversicherungspflicht für Selbständige ab 2013 ?

Erstellt von Willi, 30.01.2012, 18:47 Uhr · 185 Antworten · 13.520 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo joachimroehl



    Nach meinem Kenntnisstand ist die Mindestberechnungsgrenze schon vor 2-3 Jahren abgesenkt wurden von ca. 1900,-€ auf ca. 1200,- !

    Es sind also (bei geringeren Einkommen) monatliche Beiträge schon ab ca. 220,-€ möglich !

    Ich kenne einige Selbständige die würden sofort wechseln wenn sie können denn im Alter wird es in der PKV teuer ....... interessant auch diese GKV-Tarife wenn Frau und oder Kinder mitversichert werden können !

    Aber dies nur mal so als Info ......
    Betreffend Mindestbemessungsgrenze nur fast richtig, denn die Senkung von derzeit 1968,75 € auf 1.312,50 € betrifft nur die Existenzgründer, d.h. solange man eine Förderleistung von der Arbeitsagentur erhält (9 Monate).

    DAK-Gesundheit - Beitrge fr freiwillig versicherte Mitglieder
    DAK-Gesundheit - Existenzgrnder

    Ansonsten richtig, viele würden gerne wieder zurückwechseln in die GKV, kommen aber nicht mehr rein, es sei denn sie würden Angestellte, was aber oftmals nicht mehr geht, weil man keinen Arbeitgeber findet.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo DisainaM



    Entschuldigung aber dies klingt mir jetzt doch sehr unsinnig ....... bzw. wie groß muß denn ein Eigenheim sein dass man kein Hartz4 bekommen würde ???

    Nur mal so vielleicht komme ich mal in diese Verlegenheit ?!
    Halte ich auch für abwegig. Ist zwar technisch sicherlich möglich, aber nicht alles, was machbar ist, sollte gemacht werden oder wird sogar gemacht. Den Gedanken, in einen Raum künstliche Schrägen einzubauen, halte ich schon für arg schräg!!!

    Die Grenze für Eigenheime liegt meines Wissens nach bei 120 qm für einen Single, bei Familien mit x Personen ist mir die zulässige Größe nicht bekannt und sicherlich würde auch noch die Größe des Gründstücks berücksichtigt werden (Knusperhäuschen auf parkähnlichen Grundstück, Wert des Hauses: 50.000 €, Wert des Grundstücks: 2 Millionen € ).

  4. #43
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @Leipziger/tigerewi ist doch klar, aber eigentlich will ich hier kein Versicherungsfachseminar machen und bei Unterschreitung von 875€ monatlichem Gewinn zahlt ein Gewerbetreibender sogar nur 155€ * als "nebenberuflich Selbständiger", allerdings kucken die Kassen da schon genauer hin: keine eigenen versicherungspflichtigen Beschäftigten, alles mit weniger 15h wöchentlicher Tätigkeit und sobald Paule in Connewitz sein Tätowierstudio von 10-18 Uhr öffnet klatscht die Kasse schon in die Hände.

    Die Königsklasse sind allerdings die ganz Abgebrühten, die auch als Unternehmer gemäß §10 SGB V kostenlos bei der gesetzlich versicherten Ehefrau mit drin sind. Trifft man reihenweise vorallem bei unseren türkischstämmigen Kulturbereicherern äh "Frau is Chef, is grad nisch da" und ohne Wimpernzucken sind bei Güldüm er und mindestens drei Bälger zu weniger 330€ mitversichert, macht eine Kopfprämie von unter siebzig Euronen ..

    * http://www.kkh-allianz.de/fileserver...files/3489.pdf (Seite 2)

  5. #44
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo tigerewi

    Betreffend Mindestbemessungsgrenze nur fast richtig .....
    Nicht fast sondern völlig !

    Wer richtig lesen kann ist klar im Vorteil .........

    Besondere Beiträge für Selbstständige, die Förderleistungen der Agentur für Arbeit beziehen, sowie auf Antrag bei niedrigen Einkünften (unter 1.968,75 EUR):
    ........ und wer einen Antrag ausfüllen kann sowieso , oder ?!

  6. #45
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo joachimroehl

    Trifft man reihenweise vorallem bei unseren türkischstämmigen Kulturbereicherern äh "Frau is Chef, is grad nisch da" und ohne Wimpernzucken sind bei Güldüm er und mindestens drei Bälger zu weniger 330€ mitversichert, macht eine Kopfprämie von unter siebzig Euronen ..
    Und warum sollte das ein deutscher Selbständiger mit Frau , drei Kindern und der Möglichkeit ca. 80% seiner Einnahmen schwarz abzudrücken nicht machen ?

    Dazu muß man doch kein Türke sein , oder ?!

    Kannte Leute (Deutsche) die hatten eine Frau , drei Kinder und alle waren sogar über Hartz4 krankenversichert quasi ganz für nichts ....... dazu mußte der Chef nur einen Angestellten zum Chef machen und dieser wiederum "offiziell" nur einige hundert Euro dem ehemaligen Chef an Lohn zahlen .........

  7. #46
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Du weißt, daß ich bekennender Freund der restriktiven thailändischen Ausländerpolitik bin und kannst Dir zwei mal zwei zusammenrechnen, was ich von der hiesigen halte. Scheinbar identisches Verhalten von Zugereisten und Angestammten wird bekanntlich in keinem Land der Welt mit gleicher Elle gemessen.

  8. #47
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    ........ äh und zum eigentlichen Thema :

    Richtig wäre es schon dass alle Rente zahlen nicht nur die Selbständigen sondern auch die Beamten !

    Denn alle haben Eltern und Großeltern ........ und ohne staatliche Rente hätten die keine Kohle und es müßte jeder privat für seine Alten aufkommen !

    Aber die Höhe dieser Abgabe sollte schon angemessen sein ........ aber verhandel oder anpassen macht sich natürlich schlecht wenn man Rentengarantien verspricht ....... bzw. am Ende muß das Geld eben notfalls herein geknüppelt werden ........

  9. #48
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo joachimroehl


    Du weißt, daß ich bekennender Freund der restriktiven thailändischen Ausländerpolitik bin ....
    D / TH ist absolut kein Vergleich ........ du vergisst die völlig unterschiedliche demographische Lage , Thailand braucht keine Migranten Deutschland aber schon !

  10. #49
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ja Leipziger, genauso spricht auch Claudia Roth und Du freust Dich noch in ihr Horn zu blasen.


  11. #50
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo joachimroehl

    Ja Leipziger, genauso spricht auch Claudia Roth und Du freust Dich noch in ihr Horn zu blasen.


    Ja richtig wer keine oder zu wenig Kinder wie diese Frau und ca. 60% der restlichen Deutschen muß dann eben in der Not auch mal mit moslemischen Rentenknechten vorlieb nehmen ........... ich sehe das nur realistisch , Kompromisse müssen eben manchmal gemacht werden , oder ?

Seite 5 von 19 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flugspecials 2013
    Von ehc80 im Forum Touristik
    Antworten: 389
    Letzter Beitrag: 19.12.13, 23:02
  2. 1. Bundesliga 2012/2013
    Von antibes im Forum Sport
    Antworten: 485
    Letzter Beitrag: 21.05.13, 05:40
  3. DFB Pokal 2012/2013
    Von Uns Uwe im Forum Sport
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.12.12, 20:51
  4. **flüge 2013**
    Von dr.snoggles im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.12, 15:09
  5. Großabzocke der GEZ ab 2013
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.06.10, 07:08