Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 186

Rentenversicherungspflicht für Selbständige ab 2013 ?

Erstellt von Willi, 30.01.2012, 18:47 Uhr · 185 Antworten · 13.494 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Auf die Unterschiede Rentner zu Pensionären bist du bisher noch nicht substanziell eingegangen; warum??
    Weil er selber einer ist?

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Thaimax

    Abgesehen davon hast du zwar "im Schnitt - Kosten" von Hartzern angegeben, von denen Du behauptest, dass es allgemein bekannte Zahl
    en sind, aber noch immer keine Zahlen vorgelegt, wieviel Kosten die Betreuung und Förderung durch die ARGE verursachen. - Diesen Verwaltungsaufwand kann man doch nicht einfach unter den Tisch kehren.

    Der Verwaltungsaufwand für einen Hartzer ist prozentual um ein Vielfaches höher wie für einen Rentner ........ aber eben nur prozentual !

    Liegt aber an den relativ (zur Rente) kleinen Summen die sich teilweise monatlich ändern ......

    Richtig, 25-30% der Rentengelder fliessen durch Verbrauchersteuern wieder ins Budget zurück. Aber auch hier sollte man nicht verschweigen, dass es sogar noch mehr ist, was ins Budget zurückfliesst, da durch den Konsum nicht nur Verbrauchersteuern fürs Budget generiert werden, sondern auch Lohnsteuern und Sozialabgaben jener Leute, die durch den Rentner-Konsum einen Arbeitsplatz haben.
    Also könnte man die Rente ja auch ruhig gleich verdoppeln und schon ab 50 zahlen ....... gibt noch mehr Verbrauchersteuern zurück und mehr Arbeitsplätze , oder ?

  4. #123
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen

    Der Verwaltungsaufwand für einen Hartzer ist prozentual um ein Vielfaches höher wie für einen Rentner ........ aber eben nur prozentual !

    Liegt aber an den relativ (zur Rente) kleinen Summen die sich teilweise monatlich ändern ......



    Also könnte man die Rente ja auch ruhig gleich verdoppeln und schon ab 50 zahlen ....... gibt noch mehr Verbrauchersteuern zurück und mehr Arbeitsplätze , oder ?
    Na wenigstens sind wir mal soweit, dass wir erkennen, dass durch Hartzer ein Verwaltungsaufwand entsteht, der so bei Rentnern nicht vorhanden ist.... immerhin schonmal ein Anfang.

    Der letzte Satz ist reine Provokation, und hat nichts mit meiner Kritik an Deinen Zahlen zu tun.

  5. #124
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Zu deiner Info , nein bin kein Pensionär , kein Rentner und auch kein sozialversicherungspflichtiger Malocher .......

    Ich verdiene mein Geld schon seid der Wende selbst und das ständig ....... habe aber nebenbei auch noch einen Blick für die Gesellschaft ......

    ......... und gerade hier im Osten geht es kaum einen besser wie den Rentnern , die Loser hier in der Region sind die Jungen und die die Kinder haben !

  6. #125
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Thaimax

    Na wenigstens sind wir mal soweit, dass wir erkennen, dass durch Hartzer ein Verwaltungsaufwand entsteht, der so bei Rentnern nicht vorhanden ist.... immerhin schonmal ein Anfang.
    Der gesamte Aufwand für Hartz4 beträgt jährlich ca. 35 Milliarden inkl. ca. 40% horrenden Verwaltungsaufwand (sind übrigens auch Arbeitsplätze) !

    Die Kosten für die Alten liegen aber im Moment bei 370 Milliarden (Tendenz steigend) ....... da kannst du nun prozentual weniger Verwaltung , Verbrauchersteuern und Arbeitsplätze herunter rechnen wie du willst es ist und bleibt mit Abstand das gößte soziale Paket !

    Alles andere ist dagegen Pillepalle !

  7. #126
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Der gesamte Aufwand für Hartz4 beträgt jährlich ca. 35 Milliarden inkl. ca. 40% horrenden Verwaltungsaufwand !
    Hast Du da mal einen schicken Link, wo man nachvollziehen kann, dass bei diesen 35 Mrd. Euro auch wirklich alle Kosten miteinberechnet sind? Also Verwaltungsaufwand, Pflege- und Krankenkosten, Schulungen, sonstige Förderungen(auch für Unternehmer, die Geld dafür bekommen Hartzern eine Beschäftigungstherapie zur Verfügung zu stellen) ?

  8. #127
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi

    Zu deiner Info , nein bin kein Pensionär , kein Rentner und auch kein sozialversicherungspflichtiger Malocher .......

    Ich verdiene mein Geld schon seid der Wende selbst und das ständig ....... habe aber nebenbei auch noch einen Blick für die Gesellschaft ......

    ......... und gerade hier im Osten geht es kaum einen besser wie den Rentnern , die Loser hier in der Region sind die Jungen und die die Kinder haben !
    Na da hoffe ich doch, dass du für deine Versorgung im Alter die notwendigen Finanzierungen getätigt hast.
    Nicht dass du später der Allgemeinheit, so auch mir als dann Rentner, zur Last fällst.

  9. #128
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ein Rente von z.Bsp. minimum 1.000 bis maximum 2.000 Euro (jaehrlich angepasst um die Inflationsrate) bei Einordnung nach geleisteten sozialversicherungspflichtigen Jahren (voellig losgeloest vom urspruenglichen Einkommen) koennte ein Denkanstoss sein .....
    Ich hoffe doch sehr, dass das so nicht kommt, sonst müsste ich mich doch sehr einschränken.

  10. #129
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich hoffe doch sehr, dass das so nicht kommt, sonst müsste ich mich doch sehr einschränken.
    Nicht nur du, Frank und ich auch.

  11. #130
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Ja hoffentlich wirst du später mal kein Selbstständiger Aufstocker und läßt dich vom Steuerzahler aushalten .
    2010 haben bereits 125000 Selbstständige zusätzliche Leistungen nach Harz4 erhalten .
    Natürlich haben die Ossirentner das große Los gezogen , das ist auch der Hauptgrund für die Probleme der Rentenvers.
    Die durchschnittliche Frauenrente ist im Osten um 60% , in Worten sechzig Prozent höher als im Westen .
    So behandelt unser Staat die Frauengeneration , die nach dem Krieg die BRD aufgebaut hat .

    Sombath


    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi

    Zu deiner Info , nein bin kein Pensionär , kein Rentner und auch kein sozialversicherungspflichtiger Malocher .......

    Ich verdiene mein Geld schon seid der Wende selbst und das ständig ....... habe aber nebenbei auch noch einen Blick für die Gesellschaft ......

    ......... und gerade hier im Osten geht es kaum einen besser wie den Rentnern , die Loser hier in der Region sind die Jungen und die die Kinder haben !

Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flugspecials 2013
    Von ehc80 im Forum Touristik
    Antworten: 389
    Letzter Beitrag: 19.12.13, 23:02
  2. 1. Bundesliga 2012/2013
    Von antibes im Forum Sport
    Antworten: 485
    Letzter Beitrag: 21.05.13, 05:40
  3. DFB Pokal 2012/2013
    Von Uns Uwe im Forum Sport
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.12.12, 20:51
  4. **flüge 2013**
    Von dr.snoggles im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.08.12, 15:09
  5. Großabzocke der GEZ ab 2013
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.06.10, 07:08