Seite 7 von 71 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 708

Rente mit 67!

Erstellt von Conrad, 18.11.2010, 09:17 Uhr · 707 Antworten · 27.143 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Wie generieren sich die anderen 20,2%?
    Das ist die " indirekte Rentenabgabe " die jeder Aktive über die Verbrauchersteuern (Mineralöl/Öko/Merhwert-Steuer) nochmal aus seinem Nettolohn an die Alten abgibt .......

    ......... inkl. der , logischerweise kompletten , mitfinanzierung der Rentner über die Krankenkassenbeiträgen entsteht eine Abgabenlast von insgesamt 40% für jeden versicherungspflichtigen Angestellten !

    2009 z.B. betrug die Altenlast in D 370 Milliarden € ......... und die Kohle muß ja irgend wo her kommen , oder ?!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ...Altenlast...

    Abba sonst geht's dir gut ?

    Manch ein (jetzt) Alter hat dir die verschissenen Windeln gewaschen, da schreibst du von Altenlast, fuer mich hast du einen and Klatsche.

    Die Rentner zahlten wenigstens noch etwas ein, denk mal ueber die nach welche nix einzahlen und sich aus dem Geldtopf bedienen.

    Ob ich in 10 Jahren Rente bekomme und wieviel kann ich nicht sagen, ich sehe die Rentner aber nicht als Last.

    Was ist denn mit den Beamten den sogenannten Staatsdienern benutz dein bischen Krips mal dafuer oder denk mal nach was andere geleistet haben um die Nachkommenschaft dieser scheiss DDR wieder auf die Beine zu stellen.

    Wenn ich so einen Scheissdreck lese wird es mir kotzuebel...

  4. #63
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    ... oder denk mal nach was andere geleistet haben um die Nachkommenschaft dieser scheiss DDR wieder auf die Beine zu stellen.
    Wenn ich so einen Scheissdreck lese wird es mir kotzuebel...
    Waitong, sei mir nicht boese, aber wer im Glashaus sitzt .....

  5. #64
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Bin weder Rentner noch habe ich was gegen Rentner, ebenso sitze ich in keinem Glashaus.

    Soll dieser Leipziger doch mal auflisten was er bisher fuer die Gesellschaft geleistet hat bevor er hier die Rentner-Generation als Altenlast hinstellt.

    Mein Eindruck ist, Leuten wo es hinten und vorne nicht reicht, haben schnell den Schuldigen ausgemacht...

  6. #65
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Waitong

    Die Rentner zahlten wenigstens noch etwas ein ......
    ....... und genau das haben ihre Alten (quasi unsere Großeltern) damals verlebt und ist eben daher ohne große Bedeutung , deren Alimentierung wird von "Deppen" (laut Dieter) sichergestellt die JETZT jeden früh ihren Arsch aus dem Bett heben , oder ?!


    Wenn ich so einen Scheissdreck lese wird es mir kotzuebel .......
    Der Eine mag Schönreden und der andere bevorzug besser die Realität ......... kann vielleicht auch etwas mit dem Intellekt zu tun haben aber muß man jetzt nicht weiter vertiefen ..........

  7. #66
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Ich will dir mal schreiben wie es aussieht. Viele aus dieser ex-DDR kommen nicht klar mit sich und der Welt und wenn's nicht laeuft wie gewuenscht sind immer die andern schuld. Habe lange genug solche Schlaumeier in der Firma gehabt. 20% waren gute Mitarbeiter der Rest Jammerlappen.

    Wenn ich daran denke was hier in Thailand an ex-DDR'lern rumlaeuft mach ich wieder die gleiche Beobachtung 20% schaffen es hier etwas auf zu bauen der Rest ist wie gehabt.

    So ! Jetzt muss ich mich mal um's Geschaeft kuemmern, von nix kommt nix, wenn du verstehst was ich meine.

  8. #67
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    ... 20% waren gute Mitarbeiter der Rest Jammerlappen.
    Ohne die Zahlen (die ich persoenlich nicht bestaetigen kann) diskutieren zu wollen:
    immerhin waere dies ein Ergebnis der Erziehung des Menschen im Arbeiter- und Bauernparadies bzw. real existierenden Sozialismus.
    Dessen Ideen Du eben noch - nach meinem Verstaendnis - gar nicht so abgeneigt warst und z.Bsp. den eingestellten Beitrag von BT positiv gesehen hast.

    Deswegen auch mein Hinweis auf das "Glashaus".

    Und ja, Leipziger hat m.E. recht:
    das Geld, was die Rentner von heute einzahlten, wurde in der Regel schon im gleichen - bestimmt aber im naechsten - Monat des gleichen Jahres wieder ausgegeben.
    Ist fast wie ein Schneeballsystem, gelle?
    Wir zahlen jetzt in der Hoffnung, dass sich genug Dumme finden, die spaeter auch einbezahlen.
    So dass wir unsere "Einzahlung" nicht voellig abschreiben muessen.

  9. #68
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    @strike,

    da hast du mich voellig falsch verstande. Die Argumentation des Verfassers ist es, die ich treffend finde, in bezug auf Thaki und die PT. Das er Probaganda macht fuer seinen Verein ist 'ne andere Story.

    Diesen Kommunismus-Scheiss brauch ich nicht.






    Wenn du denkst L. hat recht, deine Meinung ist deine Meinung.

    Meine Erfahrung sagt mir Jammerlappen finden immer einen Schuldigen. Abgesehen davon habe ich seinerzeit diesen uniformierten ..........n gesagt was ich von ihnen halte als sie mich schickanieren wollten, wenn ich auf der Autobahn unterwegs war. Zu dieser Zeit musste ich oft durch die DDR fahren. Dabei konnte ich mir mein Bild von Land und Leuten machen. Nach der Wende haben viele keinen trittfassen koennen und sind nur am noergeln.

    Bei L. hab ich diesen Eindruck, vielleicht liege ich falsch, vieleicht auch nicht. Das werden wir hier nicht klaeren koennen. Aber diese pauschale Verunglimpfung der Rentner ,als Altlast, geht mir gegen den Strich.

  10. #69
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Bajok Tower

    Das liegt eher an der Jugendarmut (Stichwort Generation Praktikum usw.) und nicht an den ach so superreichen Rentnern ......
    Nein bzw. nochmal dazu ....... junge Leute oder die im mittleren Alter ohne eigenes Einkommen sind da gar nicht mit einberechnet !

    Dass Rentnerhaushalte im Osten im Schnitt höhere Einkommen wie haben wie die Aktiven liegt zum einen an den fast ausnahmslos bezogen Doppelrenten (durch die Erwerbstätigkeit der Frauen in der DDR) bei Paaren bzw. dann dem erheblichen Aufschlag auf die eigen Altersbezüge über die Hinterbliebenrente beim Ableben eines Ehepartners .........

    ....... und das Ganze bei einem Lohnniveau was eben immer noch deutlich niedriger ist wie in den alten Bundesändern !

    Verstanden ?

  11. #70
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    @strike, da hast du mich voellig falsch verstande. ...
    Dann war meine zurueckhaltende Formulierung ja berechtigt.


Seite 7 von 71 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abgang in Rente.
    Von eber im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 19:29
  2. Rente
    Von KhonKaen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.10, 14:18
  3. Rente
    Von andrusch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.02.10, 20:13
  4. Rente im Ausland
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 12:17