Seite 62 von 71 ErsteErste ... 12526061626364 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 708

Rente mit 67!

Erstellt von Conrad, 18.11.2010, 09:17 Uhr · 707 Antworten · 27.230 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.551
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Da drängt sich doch die Frage auf, was denn diesbezüglich in den vergangenen 40 Jahren angestrebt wurde?
    Und hat schon einmal irgend eine Regierung etwas für dieses o. a. Ziel unternommen? Ich kann mich jedenfalls an keine Maßnahme erinnern.
    Das mit den Indern und Bluecard hat auch nicht so richtig gefunzt.

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Doby

    Da kann ich die große Klappe haben und davon reden, das alle länger arbeiten müssen. Diese Leute sollten verpflichtet werden mindestens 1 Jahr auf dem Bau zu arbeiten, mal sehen ob sie dann noch die große Klappe haben.
    Das Renteneintrittsalter lag schon mal bei 70 Jahren ....... und das in Zeiten wo körperlich noch viel schwerer gearbeitet wurde ......

  4. #613
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yog

    Das mit den Indern und Bluecard hat auch nicht so richtig gefunzt.
    Ist genau so ein Beispiel , die waren für Deutschland einfach zu gebildet ..........

    Und hies das nicht "Greencard" ?!

  5. #614
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Doby



    Das Renteneintrittsalter lag schon mal bei 70 Jahren ....... und das in Zeiten wo körperlich noch viel schwerer gearbeitet wurde ......
    Ich denke da war die Zahl derer die das Reinteneintrittsalter erreicht haben noch geringen! Ob zu der Zeit schwerer gearbeite wurde oder nicht, ist eine realtive Aussage.

  6. #615
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Doby

    Ich denke da war die Zahl derer die das Reinteneintrittsalter erreicht haben noch geringen!
    Dies käme noch dazu ....... heute erreichen 80% das Rentenalter und beziehen (im Schnitt) ca. 20 Jahre Altersrente .......

    ....... so lang man sich dies leisten kann ist es ok aber wenn nicht müßen Änderungen her bzw. man kann nicht verrenten bis in den Ruin , oder ?

  7. #616
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Was spricht eigentlich gegen eine Verlängerung auf 67 Jahre? Gibt es doch einem Auswanderer eine groeßere Chance, bis dahin Thai zu lernen.

  8. #617
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.551
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yog



    Ist genau so ein Beispiel , die waren für Deutschland einfach zu gebildet ..........

    Und hies das nicht "Greencard" ?!
    Bin mir nicht zu 100% sicher. Es gab wohl eine Diskussion wegen der Verwechselbarkeit mit der amerikanischen Greencard. Hab deshalb noch das Wort Bluencard im Hinterkopf.

  9. #618
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Bin mir nicht zu 100% sicher. Es gab wohl eine Diskussion wegen der Verwechselbarkeit mit der amerikanischen Greencard. Hab deshalb noch das Wort Bluencard im Hinterkopf.
    Am Montag hat ein Indonesier als erster Ausländer die Green Card erhalten. Das war ein Medienereignis, ist der Indonesier doch einer jener 20 000 erhofften Computerspezialisten, die den Deutschen auf die Sprünge helfen sollen, um dem akuten Mangel an IT-Fachleuten abzuhelfen

    Green Card: Die Inder warten nicht auf uns - Politik - Tagesspiegel
    ..... war doch grün die Karte !

  10. #619
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das mit den Indern und Bluecard hat auch nicht so richtig gefunzt.
    in den Firmen wo ich bisher gearbeitet habe haben die meisten Inder, Agypter oder Kameruner das erste Jahr nicht "überlebt".
    Auch mit Russen hatten wir nicht die allerbeste Erfahrung. Am besten haben sich bisher die Rumänen geschlagen. Der Integrationsprozess hat allerdings Jahre gedauert und viel Geld gekostet.
    Das Ergebnis heute ist, dass die guten Leute Deutschland lediglich als Sprungbret benutzen, denn im hierchisch bürokratischen System in deutschen Großkonzernen vergeht denen ziemlich schnell die Lust den riesigen Wasserkopf aus elektronischem Papier zu bearbeiten und zehn Jahre zu warten bis man im ERA-System ein angemessenes Gehalt bekommt. Gehälter von 60.000-80.000 Euro p.a. für eingekaufte Inder o.ä. sind deutsche Personaler nicht bereit zu zahlen. Mit Recht.

    resci

  11. #620
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.551
    Zitat Zitat von resci Beitrag anzeigen
    in den Firmen wo ich bisher gearbeitet habe haben die meisten Inder, Agypter oder Kameruner das erste Jahr nicht "überlebt".
    Auch mit Russen hatten wir nicht die allerbeste Erfahrung. Am besten haben sich bisher die Rumänen geschlagen. Der Integrationsprozess hat allerdings Jahre gedauert und viel Geld gekostet.
    Dann erzähl ich euch auch mal meine Erfahrung.
    Ich war ca. 30 Jahre Zeichner und Konstrukteur für Walzwerke. Im Februar 1997 ging ich für den Aufbau eines Edelstahlwerkes in den Iran.
    Für die Inbetriebnahme des ,,Break Down Stands,, war ein blutjunger Italiener zuständig. Ich bat ihn, den Ablauf einmal kalt vorzuführen was er auch tat. Danach hab ich mir einen Stuhl an seine Leitstandposition gezogen, ihn aufgefordert alles was er bisher programmiert hatte wegzuschmeissen und mit mir ,piece by piece, alles neu zu programieren.
    Zur Erklärung: Hier wird ein ca. 1.000° C heißer Knüppel dem Walzenstand zugeführt und unter Druck in einen kleineren Querschnitt geformt. Dazu muss er den verschiedenen ,,Kalibern,, der Walzen zugeführt und gewendet werden.
    Mit der Programmierung meines lieben, jungen Kollegens hätten wir wohl die ersten 50 Knüppel der Erschmelzung wieder zuführen müssen.
    So hatten wir nur 2 Knüppel auf Grund der jungfräulichen Walzen verloren.
    Danach durfte ich sehr vielen Softies im Bereich Walzwerk meine Erfahrungen zur Verfügung stellen. Diese waren dann zumeist Russen, die zwar programmieren konnten, aber vom Walzen keine Ahnung hatten.

Seite 62 von 71 ErsteErste ... 12526061626364 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abgang in Rente.
    Von eber im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 19:29
  2. Rente
    Von KhonKaen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.10, 14:18
  3. Rente
    Von andrusch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.02.10, 20:13
  4. Rente im Ausland
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 12:17