Seite 4 von 71 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 708

Rente mit 67!

Erstellt von Conrad, 18.11.2010, 09:17 Uhr · 707 Antworten · 27.158 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.507
    Zitat Zitat von Dreamsailor Beitrag anzeigen
    soweit hatte ich gar nicht gedacht, aber ich denke halt man sollte früh in rente gehen sonst könnte... sind ja noch paar jährchen hin aktuell siehts ja wieder besser aus
    Für einen abhängig Beschäftigten ist es ein großer Unterschied zwischen ,,Wollen und Können,,.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dreamsailor

    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Für einen abhängig Beschäftigten ist es ein großer Unterschied zwischen ,,Wollen und Können,,.
    allerdings zahlst du auch etwas mehr steuern auf die rente...

  4. #33
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.507
    Zitat Zitat von Dreamsailor Beitrag anzeigen
    allerdings zahlst du auch etwas mehr steuern auf die rente...
    Das ist so nicht richtig. Ich glaube, dass ich noch in die 50% Steuerschuld falle. Es gibt da eine Staffelung, über die ich aber nur unzureichend bescheid weiß.
    Wenn ich das richtig verstehe, sind bei mir Rentenbeiträge oberhalb 1.800 € Steuerpflichtig.

  5. #34
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von isaaner Beitrag anzeigen
    ich als nicht renten und penions empfänger,finde die D.als fleissiges volk, können locker bis 70 jahr arbeiten,das gönn ich diesen fleissigen leuten doch. wen der jetzt mit 60 zu arbeiten aufhört,er weis doch nicht was er jetzt anstellen soll,wen erkeine arbeit und beschäftigung hat. find ist schon eine gute lösung bis 67-70.arbeiten was die auf den tisch legen. weiter so,mit solchen genialen ideen werden die deutschen bald wieder die wirtschaftsmacht nr. 1.
    stimmt genau,. die meisten prols kommen eh nur auf dumme gedanken. und wissen nicht wie sie die freizeit verbringen sollen, sind oft frustriert und stören einen beim einkaufen, weil sie es ja so eilig haben.darum natürliche auslese. arbeiten bis 67. wer es nicht schafft es zu erleben, ist selbst schuld.
    "jeder soll das bekommen, wie er gelebt hat!"

    die anständigen sollen daraus die früchte ernten!

  6. #35
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.507
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    stimmt genau,. die meisten prols kommen eh nur auf dumme gedanken. und wissen nicht wie sie die freizeit verbringen sollen, sind oft frustriert und stören einen beim einkaufen, weil sie es ja so eilig haben.darum natürliche auslese. arbeiten bis 67. wer es nicht schafft es zu erleben, ist selbst schuld.
    "jeder soll das bekommen, wie er gelebt hat!"

    die anständigen sollen daraus die früchte ernten!
    Guck du mal weiter TV.

  7. #36
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Guck du mal weiter TV.
    das tue ich sowieso immer, weil ich genug zeit dazu habe. wenn ich mit 55 abhaue, noch mehr.meiner meinung nach sind die leute selbst schuld, wenn sie das rentenalter nicht erreichen. mit 55 jahren muss man finanziell soweit sein, dass man nicht mehr von der arbeit abhängig ist.

  8. #37
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    Wußte nicht das man als Krankenpfleger so viel ersparen kann.

  9. #38
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    wenn man bescheiden lebt, nur alle zwei jahre nur einen soaurlaub um 5000 euro macht, zusammen mit frau. dann kann man es sich leisten mit 55 jahren den hut draufschmeissen. es ist nur eine einteilungsfrage. und im alter braucht man dann auch nicht mehr so viel, oder?
    für haus, auto in soa und finanzieller unabhängigkeit, geht es sich bei so einem job spielend aus. es sind dann nur mehr halbjährige kurzauftritte, unterbrochen durch krankenstand und kur, welche man dann jährlich in europa bis zur pension verbringt. 2000 euro sind genug zum leben im monat.allzuviel ist ungesund.

  10. #39
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Wie ein Altenpfleger soviel sparen kann, dass man mit 55 2 mille zur Verfügung hat ist trotzdem nur schwer nachvollziehbar. Insbesondere da das Leben in Felix Austria ein bisschen teurer ist.

  11. #40
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    ich hätte noch viel mehr, wenn ich nicht oft für blödsinn geld ausgebe.ich würde es dir gerne einmal vorrechnen, franky?kein problem.

Seite 4 von 71 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abgang in Rente.
    Von eber im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 19:29
  2. Rente
    Von KhonKaen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.10, 14:18
  3. Rente
    Von andrusch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.02.10, 20:13
  4. Rente im Ausland
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 12:17