Seite 22 von 71 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 708

Rente mit 67!

Erstellt von Conrad, 18.11.2010, 09:17 Uhr · 707 Antworten · 27.183 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Wie würde denn eine Alternative aussehen.
    Ich möchte auch darum bitten, dass meine 300.000 €, die ich bis jetzt ins System, gezwungendermassen eingezahlt habe, nicht ersatzlos gestrichen wird.
    Terrorismus ist wohl heute, stand of the Art.

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Ich möchte auch darum bitten, dass meine 300.000 €, die ich bis jetzt ins System, gezwungendermassen eingezahlt habe, nicht ersatzlos gestrichen wird.
    Eine stolze Summe aber sieh es als das was es war , der Unterhalt für deine Alten ......

    Denke dann zurück das sie ihre letzten 2 Jahrzehnte noch eine gutes Leben hatten dir privat nicht zur Last gefallen sind ........


    Dies kann dich dann sicher ein wenig darüber hinweg trösten , ist eigentlich alles reine Kopfsache .......

  4. #213
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Yogi



    Eine stolze Summe aber sieh es als das was es war , der Unterhalt für deine Alten ......

    Denke dann zurück das sie ihre letzten 2 Jahrzehnte noch eine gutes Leben hatten dir privat nicht zur Last gefallen sind ........


    Dies kann dich dann sicher ein wenig darüber hinweg trösten , ist eigentlich alles reine Kopfsache .......
    Das ich mit der Summe die heutigen Rentner bezahle, war mir schon klar.
    Wie sieht denn nun eine Alternative aus, wenn das jetzige System zusammenbricht?

  5. #214
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Wie sieht denn nun eine Alternative aus, wenn das jetzige System zusammenbricht?
    Bis 2020 benötigt man 6 Millionen junge und halbswegs ausgebildete Migranten dann könnte man die Rentenansprüche in voller Höhe auch einlösen , also erstmal abwarten ist noch nicht alles verloren ........

    Ansonsten wird man wohl nochmal ein ähnliches Szenario erleben wie damals vor 21 Jahren beim Zusammenbruch des Ostblockes ........

    ....... käme dem sicher am nächsten , alle Details kann man natürlich nicht vorher sagen einen demographischen Kollaps gab es ja bis jetzt noch nie .


    Politiker möchte ich zu der Zeit jedenfalls keiner sein und dem Mob begreiflich machen dass sie die ganzen Jahre einen Kettenbriefsystem aufgesessen sind was eben nun zu Ende ist .........

  6. #215
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ....... und hätten die Herren ....onalsozialisten mit der Rentenkasse nicht ihren Krieg finanziert wäre das Umlagesystem gar nicht nötig gewesen , oder ?!....
    Nicht nur die Rentenkasse haben sie zerstört, ganz Deutschland lag in Schutt und Asche, damit waren nicht nur die Sachwerte der RV sondern auch die der Lebensversicherungen auf nimmerwiedersehen perdu.

    Heute haben wir ein ganz andere Ausgangslage, das Volksvermögen ist so gross wie noch nie und die Infrastruktur sucht weltweit ihres Gleichen. In 10 Jahren wird die Übernahme der DDR verkraftet sein und wenn es gelingt alle Steuerpflichtigen auch an der RV ähnlich wie in der Schweiz zu beteiligen, hat das Umlagesystem die besten Zukunftschancen.

  7. #216
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    ja , aber sie haben keine Beiträge bezahlt u. müßten daher ihre Rente vom Steuerzahler erhalten und nicht aus der Rentenkasse .
    Bei uns im Westen gab es keine Kitas und die Mütter mußten ihre Kinder selbst beaufsichtigen.
    Ich als Rentner bin für die Abschaffung aller staatlichen Zuschüsse zur Rentenversicherung .
    Aber auch für die Abschaffung aller versicherungsfremder Leistungen , wie Ostrenten , Aussiedlerrenten , Erziehungszeiten uvam.
    Ob dann die 80 millj. Bundeszuschuß noch reichen um die " Sonderrenten " zu bezahlen ?

    Sombath


    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Selbst wenn das so wäre, wäre das gerecht, denn Frauen im Osten haben ihr Leben lang gearbeitet und waren nie arbeitslos.

  8. #217
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Ich als Rentner bin für die Abschaffung aller staatlichen Zuschüsse zur Rentenversicherung .
    Aber auch für die Abschaffung aller versicherungsfremder Leistungen , wie Ostrenten , Aussiedlerrenten , Erziehungszeiten uvam.
    Ob dann die 80 millj. Bundeszuschuß noch reichen um die " Sonderrenten " zu bezahlen ?

    Sombath
    Der Zug ist leider vor 20 Jahren in eine andere Richtung abgefahren.

  9. #218
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo woody

    ...... wenn es gelingt alle Steuerpflichtigen auch an der RV ähnlich wie in der Schweiz zu beteiligen, hat das Umlagesystem die besten Zukunftschancen.
    Wären quasi aber nur die Selbständigen und die Beamten , oder ?!

    Und die Selbständigen hätten dann damit auch noch Rentenansprüche die später bedient werden müssen , oder ?!

    Damit wären zwar einige Euro und damit ein paar Jahre heraus geschunden aber am Prinzip eines Schneeballsystems wäre nichts geändert wurden .....

    Ohne adäquaten Nachwuchs dem man im Alter diese Ansprüche auch aufs Auge drücken kann ist nun mal ein Umlageverfahren das Papier nicht wert auf dem es geschrieben steht !

  10. #219
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    .......Wären quasi aber nur die Selbständigen und die Beamten , oder ?
    Nein alle Steuerzahler ohne Beitragsbemessungsgrenze.

  11. #220
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033
    siehe hier :

Seite 22 von 71 ErsteErste ... 12202122232432 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abgang in Rente.
    Von eber im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 19:29
  2. Rente
    Von KhonKaen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.10, 14:18
  3. Rente
    Von andrusch im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 17.02.10, 20:13
  4. Rente im Ausland
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 12:17