Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 110

Religion - Privatsache!?

Erstellt von strike, 03.06.2011, 09:21 Uhr · 109 Antworten · 4.084 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von thai-robert Beitrag anzeigen
    .....man hat sich schon so an diese " Geschenke " gewöhnt, daß man garnicht mehr realisiert,
    daß man sogar für's ...... bezahlt wird !
    Und bei Erfolg gibt's Kindergeld und schon wieder bezahlter Urlaub ! ....
    moin,

    ..... hat anscheinend außer dir noch keiner bemerkt - wo isse, die schwemme

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    Einspruch !
    Das ist zumindest bei mir absoluter Quatsch.
    Wie kann ein klitzekleiner Arbeitgeber die Zeche weitergeben, wenn er mit den Arbeitnehmern auf einer Ebene steht.

    Und wenn Du aufstehen willst, dann steh auf !
    Aber
    das kanns'te nur in einem freien Land ( .....vielleicht ) aber doch nicht in Deutschland !
    Der Staat hat vieeel Zeit, den längeren Arm und arbeitet mit deinem eigenen Geld gegen dich.

    Ich frage mich, was willst du eigentlich erreichen ?
    Das sind Träume !

    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Aber du willst das bezahlen der Zeche an die noch kleineren, den Arbeitnehmern weitergeben. Da du dich Machtlos gegenüber dem Staat fühlst.
    Irgendwann müßt ihr auch mal aufwachen und anfangen auf zu stehen. (vor allem begreifen, das ihr aufstehen müßt)
    Nicht nach oben buckeln und nach unten treten.

  4. #93
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    Tja ich glaube nicht bei den Deutschen !
    Und ich glaube, so etwas nennt man " Anfüttern " .....und sie kamen aus aller Herren Länder.
    Fazit,
    der Schuss ging nach hinten los und die Deutsche Geburtenrate sank und sinkt immer noch !

    Dank Pille, Aid's und Kondom ....alles Dinge die z. B. 'ne Türkin nicht braucht !

    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... hat anscheinend außer dir noch keiner bemerkt - wo isse, die schwemme

  5. #94
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Yogi schrieb:
    Warum jetzt die Feiertage vom AG gesondert bezahlt werden, erschliesst sich mir nicht so richtig.
    Schafft man die Feiertage ab, könnte der AG sein Produkt preiswerter anbieten. Der AN hat da sicherlich keinen monetären Vorteil davon.

    Man könnte das aber wieder als Sicherung des Arbeitsplatzes verkaufen.

    Das wird der AG aber nicht machen, er würde sein Produkt nicht billiger verkaufen, sondern den Profit der Mehrarbeit einstreichen. Und das mit der Arbeitsplatzsicherung...........fällt unter die Rubrik Märchenstunde.
    Siehste wingman, deshalb steht da ein: könnte........verkaufen.
    Es wird aber die Zeit kommen, da die Klagen der Untenehmer wieder lauter werden. Nach Jahren der Zurückhaltung der Arbeitnehmer, der Verbesserung der Position der deutschen Wirtschaft, der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und vieles zu Lasten der Arbeitnehmer, blieben dieses Jahr keine Argumente mehr übrig, um den AN vom Aufschwung auszuschließen.
    Ich will aber auch noch mal betonen, dass, trotz aller Unzufriedenheit in den letzten Jahren, sich AG und AN fast vorbildlich, im Umgang miteinander, verhalten haben.

  6. #95
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Als Lehrling lernt man bekanntlich schon............das erste was Chefs auf der Chefschule lernen ist das jammern. Gilt damals wie heute.

  7. #96
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Als Lehrling lernt man bekanntlich schon............das erste was Chefs auf der Chefschule lernen ist das jammern. Gilt damals wie heute.
    wingman,
    hast Du jemals Verantwortung als Selbstaendiger getragen?
    Dein Statement laesst vermuten eher nicht.

  8. #97
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Als Lehrling lernt man bekanntlich schon............das erste was Chefs auf der Chefschule lernen ist das jammern. Gilt damals wie heute.
    Ist jammern nicht mehr deine Stärke? ....

  9. #98
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    wingman,
    hast Du jemals Verantwortung als Selbstaendiger getragen?
    Dein Statement laesst vermuten eher nicht.

    Folgere mal im Umkehrschluss draus das NUR Selbststaendinge "die schon mal Verantwortung getragen haben", oder die das mal waren, ein Recht auf einen Standpunkt haben.

    Soll ja sogar hier und da Angestellte oder gar Menschen die in Pflicht und Sold stehen, die eine gewisse Verantwortung zu tragen haben oder gar ganz selbststaendig ein Verantwortungsgefuehl entwickeln - geben, hoffe mal das dies nur ein kleiner Artikulationsfehler deinerseits war und nicht deinen Standpunkt wiederspiegelt!

  10. #99
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Henk Beitrag anzeigen
    Ist jammern nicht mehr deine Stärke? ....
    Ist diskutieren jammern? Oder interpretiere ich deinen Einwand falsch?

  11. #100
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    wingman,
    hast Du jemals Verantwortung als Selbstaendiger getragen?
    Dein Statement laesst vermuten eher nicht.
    Direkt als Selbstständiger nicht. Ich war lange Jahre zuständig für unsere Azubis, damit sie die Gesellenprüfung schaffen. Dieser Chef in Helmstedt war eine Seele von Mensch, trotzdem bekam ich seine Fehler in der Führung mit. Mehrere Fehler führten schlieslich zum Konkurs.
    Ich würde mir eine selbstständige Werkstatt zwar fachlich zutrauen, die gesetzlichen Anforderungen in Deutschland lassen dies allerdingst nicht zu. Als erstes wäre da der Meisterbrief. Hier gibt es Ausnahmeregelungen, die aber umständlich und teuer sind. Und dann gehts erst richtig los..............

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehe - Privatsache?
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.12, 11:48
  2. Liegt es an der Religion?
    Von Chang Nam im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.11.04, 02:23
  3. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45