Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Rechte der Gewerkschaften einschränken.

Erstellt von NEOT_3.0, 20.03.2013, 18:38 Uhr · 86 Antworten · 3.618 Aufrufe

  1. #31
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Danke Baerchen, ich kraul Dir demnaechst den Bauch, bin ja eh schwul wie der Blockwart sagt...
    Da brauchst Du Bärchen nicht unbedingt den Silberrücken kraulen. "Unvorhersehbare Ereignisse" wie Erdbeben oder Bzirskes Wille , da hat man üblicherweise Pech gehabt.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von NEOT_3.0 Beitrag anzeigen
    Während einer der letzten Streiks hat ein Kumpel von mir den Bzirske in Thailand in der Lounge gesehen. Er flog natürlich mit seiner Frau First Class, der Bzirske. Als AR darf er das umsonst.
    Bsirske ist noch etwas vernünftiger als die Chefs der kleinen Einzelgewerkschaften. Trotzdem gilt:

    Die Gewerkschaften können die Flughäfen und die deutschen Airlines kaputt streiken, weil sie wissen, dass sie auch bei Verstößen gegen geltendes Recht immer von der deutschen Rechtsprechung geschützt werden, wie auch das nachfolgende Beispiel zeigt:

    "Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) ist am Montag noch einmal glimpflich davon gekommen. Sie muss keinen Schadensersatz in Höhe von 9,2 Millionen Euro zahlen – obwohl ihr das Arbeitsgericht Frankfurt ausdrücklich bescheinigte, dass ihr Streik der Vorfeldmitarbeiter im Februar 2012 rechtswidrig gewesen ist."

    Gewerkschaften im Glück - Das letzte Wort

  4. #33
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.511
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Bsirske ist noch etwas vernünftiger als die Chefs der kleinen Einzelgewerkschaften.
    Woran machst du diese Vernünftigkeit fest? Von ihm ist nur klassenkämpferische Phrasendrescherei zu hören, die Vernunft verdeckt er wohl sehr geschickt.

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566
    Man sollte doch wohl besser die ganzen Arbeitnehmerprobleme an den DIHT verdingen und auf die Selbstheilungskräfte vertrauen.

    Bei den Banken klappt das doch auch hervorragend. Einmischung, gestzlicher Art oder von Interressengruppen sind da eher kontraproduktiv.

  6. #35
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.511
    Yogi, glaubst du, die Gewerkschaften, insbesondere die Funktionäre, haben die Interessen der Arbeitnehmer im Sinne? Meine Erfahrungen zeigen etwas anderes.

  7. #36
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Klaro, die Interessen der Arbeitnehmer sind und waren immer bei den Vertretern des Kapitals am besten aufgehoben. Früher, heute und morgen.
    Warum haben wir uns wohl alle hier versammelt?

  8. #37
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.566
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Yogi, glaubst du, die Gewerkschaften, insbesondere die Funktionäre, haben die Interessen der Arbeitnehmer im Sinne? Meine Erfahrungen zeigen etwas anderes.
    Ich glaube, dass es eine Interessenvertretung der abhängig Beschäftigten geben muss.

    Wie die heute aussieht, steht auf einem ganz anderen Blatt.

  9. #38
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Hat diese Bande schon wieder einen Streik vom Zaun gebrochen.

    Lufthansa: Warnstreik des Bodenpersonals hat begonnen - SPIEGEL ONLINE

    Glaube, das ist das allerletzte Mal, dass ich LH gebucht habe. Hoffentlich kriegen die sich in den naechsten knapp 2 Wochen wieder ein. Saubande.

  10. #39
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Sie wollen es doch nicht anders! Die Unternehmen erwirtschaften Gewinne, bieten aber Gehaltserhöhungen, die noch nicht einmal ausreichen um die Inflation auszugleichen. Die einzige Möglichkeit der Beschäftigten, ihre berechtigten Interessen durchzusetzen sind dann halt Streiks.

  11. #40
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend ! gott sei dank gibt es die gewerkschaften, sonst ginge mir es hier heute nicht so gut. !!!

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rechte bei langem Zwischenstop
    Von habi im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.08, 08:20
  2. Rechte von Kathoeys
    Von guenny im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 13:46
  3. EU will Mitnahme von Flüssigkeiten einschränken
    Von Doc-Bryce im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.06, 15:16
  4. Tip: rechte Maustaste im IE
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.03, 17:12
  5. Rechte an thailändischen Grundstücken
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.00, 14:11