Seite 6 von 44 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 436

Provokant! RWE + EON + Euro Comeback ab 2016/17? Wer traut sich?

Erstellt von funnygirlx, 05.08.2015, 16:02 Uhr · 435 Antworten · 17.601 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.180
    gestern hat unser draghi mal wieder geredet, scheint gut zu sein fuer die regierung das sich keiner mehr fuer das thema intressiert,dabei ist es weiter brandaktuell.

    das wichtigste was er sagte

    es laeuft nicht rund, und das anleiheankaufsprogramm was bis 2016 laeuft kann verlaengert werden (naja ist ja bereits genehmigt)

    das war der satz, der den euro zurueckwarf

    beim euro steht bald eine Entscheidung an

    euro
    siehe chart ( hatte ihn vor monaten gepostet) - die range 1,05 bis 1,15 aus der konsoliderung, die wie erwartet monate dauerd,kommt bald zur aufloesung, die Chancen fuer das finale ziel des euros in 2016/17 werden immer groesser,spaetestens wenn der markt einpreist,anleihekaeufe ueber 2016 heraus.......
    thb
    hat das erste ziel von mind 36 erreicht zum usd (auch der sgd hat sein ziel von 1,45 erreicht ebenso der usd index at die 100 getestet), sollte jetzt erst einaml in eine mehrmonatige seitwaertsphase gehen,bevor im rahmen einer weiteren abscwaechung der Wirtschaft in asien es ggf weiter bergab geht
    usd/thb kurzfristig bis ende des jahres 34-36 thb , dann eher Richtung 38/40 weiter

    daher kann man eher mit einem schwaeceren euro rechnen vs dem Thb

    Draghi...kostet richtig geld, nebenbei haben die Chinesen gerade auch noch die zinsen gesenkt und massiv geld in die maerkte geschmissen
    die boersen danken es
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.123
    Møller-Maersk gibt Abbau von 4.000 Mitarbeitern bekannt:

    heisst der Internationale Handel flaut ab und demnach der

    BDI Stand heute 631 Punkte

    dann

    Fitch senkt Ausblick für Saudi Arabien von stabil auf negativ,

    die Abstufung dürfte schon vor 3 Wochen geschehen sein...

    und die weitere Abkühlung der Chinesischen Konjunktur,

    die Arbeitslosenzahlen der USA, die angegebenen 5,47% dürften auch

    von der Realität etwas entfernt sein...

    Euro in USD 1,0738, noch 2 ct weniger dann wäre das der Stand von Anfang 2015,

    Die momentane Weltwirtschaftliche Flaute wird in den Schlagzeilen mit Flüchtlingen
    und Kriege in jeder Ecke der Erde übertönt.




  4. #53
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.180
    DOLLAR INDEX (USDX) VOR AUSBRUCh

    ahctet auf die 100...und set was dann passiert (siee chart)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #54
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    In der Tat, RWE und EON auf Long zu kaufen wäre sehr provokant. Fundamental ein Fass ohne Boden und zu viel Abhängigkeit von der Politik (welche auf Wohlstandsverteilung statt auf Schaffung neuen Wohlstandes ausgerichtet ist).
    RWE und E.on in der Krise ? auch im neuen Jahr wenig Hoffnung auf Besserung

  6. #55
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.180
    mal sehen was passiert , ic gebe dennen 5 jahre.

    der "aktionaer" ist ja ein tolles blatt,speziell wenn man ihn 3 jahre spaeter liesst , dann weiss man das vieles nur eisse luft ist, und viel verbranntes geld.
    habe bis vor 5 jahren von einem bekannten die immer mitgebracht bekommen, und teils 2-3 jahre spaeter gelesen , ein horror die enticklungen spez der small caps.
    aber der aktionaer war ja kult blatt , bis ca 2002 un verbrannte anlegern millarden ,mit unserioesen empfelungen bis hin zu neugruendungen an untermehmen die dann vom aktionaer gepusht wurden, deren einziger umsatz an deutschen boersen war.
    ab 2006 dann das selbe wieder bei der gold hausse.
    naja wie auch immer , meine entscheidungen treffe ich immer auf meinem mist. das einzigste blatt was ich lese ist die wirtschaftswoche, wogegen die bis vor 10 jahren auch noch extrem besser waren mit ihren tips
    dennoch halte ich tips der wirtschaftswoche als viel besser, denn sie muessen nicht eine ganze zeitung fuellen.
    aber sehen wir mal
    auf jedenfall lief 2015/14 bei mir nicht so gut an der boserse gewinne aus dem USD ,wurden kmpl aufgefressen durch gold,ukraine und rwe u eon , und es verbleibt ein gesammt verlust von ca 10% nach zins ertragen und waehrungsgewinnen gerechnet in euro ,in USD leider erheblich mehr, und ich rechne in usd..daher maues ergebniss

  7. #56
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.193
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    und es verbleibt ein gesammt verlust von ca 10% nach zins ertragen und waehrungsgewinnen gerechnet in euro ,in USD leider erheblich mehr, und ich rechne in usd..daher maues ergebniss
    Da liege ich ja mit -1,9% noch recht gut.

  8. #57
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.358
    Tja, Bernd Förtsch und seine Dausend-Aktien. Markus Frick und seine Super-Empfehlungen, für die er Geld bekam. Jetzt sitzt Bäcker Frick im Knast deswegen. Der andere Typ, Maydorn oder so ähnlich, tönt wohl noch immer.

    Dabei kann der risikoorientierte Anleger mit Small Caps gut Geld verdienen. Und Geld vernichten - ebenso wie mit Crowdfunding und mittelständischen Unternehmensanleihen, für die es weder Transparenz noch Marktliquidität gibt.

    Also doch lieber gut essen oder die Penunzen der thailändischen Barmieze ins Höschen stecken?

  9. #58
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.180
    es gibt drei wege Geld wegzuschaffen

    Casino, Boerse ,Frauen der angenhemste ist der letzte

    oder man macht es wie heiko thieme (der ist eher alten hasen an der boerse bekannt ,war schon in der teleboerse als die bei sat1 noch lief vor ntvund co) , ehemals mangamnet heiko thieme fond verwaltung, sein aushaengestueck, der "american heritage fund " , ergebniss -99% suspendiert (war ein reiner aktienfond)-Sec ermittelte.... (google suche heiko thieme american heritage fund)
    der ging schon unter vor dem neuen markt und den mister dausend
    und dennoch...er wird heute noch taeglich fuer seminare gebucht Gage paar tausend euronen ,als boersenGuru
    Thieme machts richtig "als manager muss man nix koennen ,sondern sich nur gut verkaufen koennen ",schoener spruch von ihm
    .....und dann nimmt er sich ne nette mietze ,zwei fleiegn mit einer klappe

  10. #59
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.358
    Heiko Thieme, in der Dotcom-Bubble sehr medienpräsent, als Fondsmanager chronisch erfolglos, schuf den schönen, oftmals wiederholten Satz:

    Wenn die Kurse fallen, freuen wir uns, denn dann bekommen wir fürs gleiche Geld mehr Aktien.

    Nun ja.

  11. #60
    Avatar von Jupiter

    Registriert seit
    25.05.2015
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    mal sehen was passiert , ic gebe dennen 5 jahre.
    5 Jahre lang in ein Fass ohne Boden investieren?


    Das Problem bei EON/RWE ist simpel: Das überholte und labile Geschäftsmodell und die Politik, die den Verlauf (…und das Desaster in den Bilanzen…) mitbestimmt. Das einzig tolle ist die aktuelle Dividende, was bei mir mehr den Eindruck erweckt, dass man damit die inzwischen stark angeschlagenen Aktionäre für den massiven Kursverlust entschädigen und an der Stange halten möchte.


    Beide Unternehmen sind von einem nachhaltigem Geschäftsmodell, stabilen Gewinnmarchen, hohen Renditen auf das eingesetzte Kapital, stabilem Umsatz/Gewinnwachstum, einem Wachstum ohne zusätzlichen Kapitalbedarf, regelmässigen Dividendenerhöhungen und Aktienrückkäufen, gesunden Bilanzen mit geringer Verschuldung und einer moderaten Volatilität weit von entfernt.

    Lieber kaufe ich ein paar Lastwagen voll Sand am Meer, da ist die 5 Jahres Rendite womöglich höher als bei EON/RWE

Seite 6 von 44 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schumacher sagt Formel-1-Comeback ab
    Von jai po im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 10:51
  2. BANGKOK Flug ab 1 Euro Endpreis !!!
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.07, 02:06
  3. Morgen um 17.40 h heben wir in Düsseldorf ab
    Von Krista im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 16:36
  4. Neues Angebot v. Kaffeeröster !! ab. 499 Euro
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.06, 22:40
  5. Beer erst ab 17 Uhr!
    Von Armin im Forum Thailand News
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 22.02.05, 01:30