Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 198

Pressefreiheit

Erstellt von strike, 03.08.2015, 20:06 Uhr · 197 Antworten · 10.583 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Und ja, es gibt doch einen Thailandbezug:
    Währe ich nicht all die Jahre in TH gewesen, hätte es sich mir niemals erschlossen, dass es völlig normal sein sollte, dass Inländer (und Steuerzahler) zuerst kommen...das ist das, was den wohlbehüteten Gutmenschen fehlt.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    sicher hast Du die Ironietaste vergessen, bei dem , was Du sagen wolltest?
    Nein, warum möchtest du mir so etwas unterstellen?

  4. #163
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich unterstelle Dir gar nichts. Ich lese und verstehe........Ich weiss, dass Du ein Gutmensch bist. Jeder Kleingartenverein wäre glücklich, Dich als Mitglied aufnehmen zu können. Mit schöne Datsche und Springbrunnen, die Gartenzwerge nicht zu vergessen. Das wäre ein win-win-Modell. Schützenvereine suchen ebenfalls nach treuen Kameraden.

    Du solltest umfirmieren: z.B. -------> JR 2.0

  5. #164
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich erinnere mich an das Gewürge um die Erhöhung der Hartz 4 Bezüge und die sagenhafte Kindergelderhöhung.
    Und auf einmal spielt bei den Flüchtlingen scheinbar das Thema Geld keine Rolle mehr.
    Wenn ich so die Bilder in Ungarn, Östereich und Deutschland sehe bekomme ich Bauchschmerzen. Der Flüchtlingsstrom reisst ja nicht ab, es kommen immer mehr zu uns. Wann hat Misses Teflon (Merkel) den Mut zu sagen, das Boot ist voll? Die anderen EU Staaten wie Polen finden das ganz toll wie Dutschland alle aufnimmt.

  6. #165
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Der Thailand-Aspekt verschwindet aber immer mehr, wenn auf der einen Seite die Gutmenschen negieren dass es überhaupt ein Problem gibt, und auf der anderen Seite die Freunde der Verschwörungstheorien und der Versicherungsvertreter das Flüchtlingsthema nutzen um ihre ganz eigene Agenda unter die Leute zu bringen.
    ..................
    Lieber @ffm, du bist doch selbst in der Lage, dir ein Bild zu machen, was seitens der Moderation gewollt ist und was nicht.
    Der Mijo ist erst mal aussen vor, da er seine Adlaten (ist das der Plural von Adlatus?) hat.
    Die Sperrmajorität haben hier wohl nur BanBagau und MadMac.

  7. #166
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    @yogi
    Wanderer soll man nicht aufhalten. Wenn Dir hier alles nicht gefällt, dann wechsel doch woanders hin........
    Wo ist eigentlich Dein Problem, hier ständig gegen das von Dir geliebte und von Dir überstrapazierte Forum (immerhin 20.218 Beiträge) rumstänkern zu müssen?

    Woanders hätten sie Dich doch schon mehrfach raus geworfen.........Da Du auch durchaus ernsthafte und qualifizierte Beiträge abliefern kannst, wäre es schade um Dich.

  8. #167
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ich unterstelle Dir gar nichts. Ich lese und verstehe........Ich weiss, dass Du ein Gutmensch bist. Jeder Kleingartenverein wäre glücklich, Dich als Mitglied aufnehmen zu können. Mit schöne Datsche und Springbrunnen, die Gartenzwerge nicht zu vergessen. Das wäre ein win-win-Modell. Schützenvereine suchen ebenfalls nach treuen Kameraden.
    So mancher ist ja von sich völlig selbst überzeugt, ein "Sozialdemokrat" zu sein, auch wenn er immer ganz rechts außen sitzt. Viele Wähler '33 waren auf gleicher Wellenlänge.

  9. #168
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.475
    Zitat Zitat von Dur_Farang Beitrag anzeigen
    Habe ich nie gesehen, wie den auch wenn es gelöscht wurde.
    Du hast aber gesehen, das alle Threads, die etwas mit Flüchtlingen zu tuen haben gesperrt wurden.
    Also kann, muss man konstatieren, dass entweder BB oder MM sich irgendwie von freier Meinungsässerung angepisst fühlen.

    Mag sich jemand outen, warum das jetzt so gehandhabt wird? Die Ausrede des ungeziemlichen Austausches unter den Disputanten zieht nicht mehr, weil gerade diese genau darauf achten, die Austauschmöglichkeit weiter zu behalten.

  10. #169
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ...
    Ich habe nicht den Eindruck, als wenn es um das grundsätzliche Zulassen von diesen Themen geht, sondern um die Art und Weise wie man sich über das Thema äussert und vor allem um den grundsätzlichen Respekt gegenüber Menschen. Und natürlich geht es wahrscheinlich auch um die penetrante Schlagzahl an Beiträgen, die hier so mancher aufzuweisen hat, ohne substanziell Neues zu bringen.

  11. #170
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich an das Gewürge um die Erhöhung der Hartz 4 Bezüge und die sagenhafte Kindergelderhöhung.
    Und auf einmal spielt bei den Flüchtlingen scheinbar das Thema Geld keine Rolle mehr.
    Wenn ich so die Bilder in Ungarn, Östereich und Deutschland sehe bekomme ich Bauchschmerzen. Der Flüchtlingsstrom reisst ja nicht ab, es kommen immer mehr zu uns. Wann hat Misses Teflon (Merkel) den Mut zu sagen, das Boot ist voll? Die anderen EU Staaten wie Polen finden das ganz toll wie Dutschland alle aufnimmt.

    Spätestens, wenn Schäuble seine "schwarze Null" begraben muss und vor der nächsten Wahl.


    Die anderen EU-Staaten finden es toll, das Deutschland immer noch fast 30 % der Gesamt-EU finanziert und ein Grossteil der EU-Subventionen in die ach-so-armen Oststaaten fliessen, deren Politiker die schönen EU-Gehälter mit allem verabreicht bekommen.

    Und jetzt auch noch 60% aller Asylbewerber der EU aufnimmt.

    Der Politik wird das ganze um die Ohren fliegen.

    Irgendwann wird/ muss ja auch mal Schluss sein.

    Die AFD/ neu---> ALFA lässt grüßen. Wer einen Politiker-Job sucht, sollte bald dort vorsprechen/ eintreten, um einen Listenplatz zu bekommen. Der Abgeordneten-Job wäre - nach der Wahl - vermutlich sicher, wenn es so weiter geht, wie bisher.

    Das die Asylbewerber lieber in München, als in einem kleinen Dorf der Ungarischen Republik, Tschechischen Rebublik, Slowakei, Rumänien, estland, Lettland, Litauen, leben wollen, kann ich auch verstehen. Ich wohne auch lieber in einer Suite, als im Zelt, oder einem 5*****Hotel, als in einer durchnässten Datsche......

    Deutschland sollte aus der EU austreten, dann wäre Ruhe. Und den € durch die DM ersetzen, aber das hatten wir schon.

Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pressefreiheit in THL
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 06:13
  2. Ein Kampf für die Pressefreiheit
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 10:01
  3. Thaksin und Pressefreiheit
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.03, 03:11
  4. Änderung der Pressefreiheit ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.01, 00:20