Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 198

Pressefreiheit

Erstellt von strike, 03.08.2015, 20:06 Uhr · 197 Antworten · 10.627 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Mein Gott, ist das gruselig, was manche Leute hier in der Nacht so posten.
    Wo warst du denn. Eigentlich wollten wir das Niveau noch tiefer legen.
    Mit dir wäre es ein Leichtes gewesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Ich habe es gerade gelesen und war tatsächlich, kurzzeitig erschrocken.
    Die schleichenden Indoktrination in den Medien macht mich (uns) nicht mehr richtig Aufnahmefähig für die geistige Verblendung und die Änderungen für die zukünftige gewollte Lebensweise der Gesellschaft.
    Bütteln und Speichelleckern wird die Zukunft gehören, wenn wir uns weiterhin jeden Scheiß gefallen lassen.

    ......... und ja, lieber Hartwig, ich weiss aus welcher Ecke das stammt. Ich wäre froh, wenn ich so etwas im Focus oder Spiegel lesen könnte, dürfte, denn ich erkenne sehr viel Wahrheit.

    Zum Zeitpunkt der deutschen Wiedervereinigung war ich noch sehr jung. Weder habe ich damals die politischen Hintergründe hundertprozentig verstanden, noch hatten sie mich detailliert interessiert. Die Geschichten, die ich vom Leben in der DDR hörte, schienen weit weg. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, wie es ist, in einem Land zu leben, in dem man Repressalien zu befürchten hat, weil man eine andere Meinung als die Regierung vertritt. Heute weiß ich es. Demokratie existiert in Deutschland nur noch auf dem Papier, die Meinungsfreiheit ist zur Farce geworden. Der Ton wird von Ideologen angegeben, die tagtäglich von Toleranz und Vielfalt reden, dabei selber intolerant bis ins Mark gegenüber jedem sind, der es wagt, auch nur ein Stück weit von ihrer Meinung abzuweichen und den Inbegriff von Vielfalt nicht im Ansatz verstanden haben.(Von Buntlandinsasse)
    Führende Politiker, Hand in Hand mit systemtreuen Journalisten, sind an einem demokratischen Dialog mit Andersdenkenden nicht mehr interessiert. Stattdessen wird in Gossensprache jeder beschimpft, der die Auswüchse des kompletten Versagens der Politik kritisiert. Eine Gesellschaft am Abgrund.
    ............................................
    Gesellschaft am Abgrund - Politically Incorrect

    .................... und dann kommt ein Systemschmierlappen ins Spiel, der nicht an Morddrohungen der "das hat nichts mit dem Islam zu tun" Verblendeten interessiert ist, auch nicht derjenigen, die Deutschland abschaffen wollen oder sich Bomber Harris wieder zurück wünschen.

    Diejenigen, die nicht Beifall klatschen, oder Hurra schreien, diejenigen die weiterhin eine eigene (abtrünnige) Meinung haben und vertreten werden in den Fokus des Justizministers gerückt werden.

    Erika und Larve werden ihre Erfahrungen positiv in das Projekt "Neues Deutschland" einbringen können.

  4. #113
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Zum genießen.

    Es gibt hetzerische Schriften, natürlich (nicht nur rechtsradikale) – aber wenn sich Herrschende anzuma(a)ßen beginnen, daüber entscheiden zu können, was von der Meinungsfreiheit noch gedeckt ist und was nicht, wenn sie Zensur legitimieren, dann hebeln sie den Sinn von Meinungsfreiheit aus. Meinungsfreiheit ist manchmal vielleicht schwer zu ertragen – sie ist gerade deshalb aber so wertvoll.
    Flüchtlingswellenreiter - Politically Incorrect

  5. #114
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214
    Polizei ermittelt gegen Merkel-Pöblerin
    ...Das Verfahren wegen Beleidigung und verfassungsfeindlicher Verunglimpfung von Verfassungsorganen sei auf Basis des Videos eingeleitet worden, sagte der Polizeisprecher. ...
    Angela Merkel in Heidenau: Hetzerin beschimpft Kanzlerin - SPIEGEL ONLINE

  6. #115
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Schade das dazu die Kommentarfunktion nicht freigeschaltet wurde!!

  7. #116
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Die werden wissen warum.

  8. #117
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.999
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Schade das dazu die Kommentarfunktion nicht freigeschaltet wurde!!
    Bei youtube sind se ja freigeschaltet. Ein Kommentator hat da beim hysterischen Kreischen den Ruf nach "Volks-Fahrräder" herausgehört. Einfach klasse, Frauen an die Macht.

  9. #118
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Pressefreiheit und Meinungsfreiheit sollte eigentlich ein "HEILIGES GUT einer Demokratie" sein, bei uns im WESTLICHEN EUROPA dachte ich bisher, scheinbar gehört das "NITTAYA" nicht mehr zu einer Demokratie des westlichen DACH sondern leider bereits zu einer von Zensur regierten Gemeinschaft in einer östlichen Region!?
    Schade, denn wieder wurde ein Thread gesperrt
    An die Admins, sperrt doch den kompletten Teil des "Politik+wirtschaft AUßERHALB TH", und somit bleibt eben wie gewünscht, nur noch Bezug zu Thailand übrig..................dann erübrigt sich die Zensur! Danke

  10. #119
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.568
    Ein Hinweis, dass alles, was auch nur im Entferntesten mit Flüchtlingen, Asylanten und Sozialschmarotzern zu tun hat, umgehend gelöscht, gespeert, ev. (c Bukeo) sanktioniert wird, sollte der Fairness schon mal eingefügt werden.

    Wer ist eigentlich momentan der Aufpasser?

  11. #120
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Pressefreiheit und Meinungsfreiheit sollte eigentlich ein "HEILIGES GUT einer Demokratie" sein, bei uns im WESTLICHEN EUROPA dachte ich bisher, scheinbar gehört das "NITTAYA" nicht mehr zu einer Demokratie des westlichen DACH sondern leider bereits zu einer von Zensur regierten Gemeinschaft in einer östlichen Region!?
    Schade, denn wieder wurde ein Thread gesperrt
    An die Admins, sperrt doch den kompletten Teil des "Politik+wirtschaft AUßERHALB TH", und somit bleibt eben wie gewünscht, nur noch Bezug zu Thailand übrig..................dann erübrigt sich die Zensur! Danke

    In einem Thailand-Forum sollte man nicht Fremdenhass bis zum abwinken betreiben;-Dafuer gibt es sicher andere Moeglichkeiten.-Ich danke hiermit der Moderation herzlich fuer das Sperren dieser Fremdenhass-Threads.-Wegen Auslaendern in Deutschland sich aufregen;-aber dann rummotzen,dass Farang mancherorts mehr bezahlt als ein Einheimischer (Thais sind in deren Augen dieser Idioten auch Untermenschen) .Solche Leute sollten Ihre Koffer packen und nach Hause fahren,und da bleiben. Ausserdem ist Aufruf zur Anarchie strafbar,denk ich mal.

Seite 12 von 20 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pressefreiheit in THL
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 06:13
  2. Ein Kampf für die Pressefreiheit
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 10:01
  3. Thaksin und Pressefreiheit
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.03, 03:11
  4. Änderung der Pressefreiheit ?
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.01, 00:20