Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Pressefreiheit 2013

Erstellt von Phommel, 11.10.2013, 09:56 Uhr · 27 Antworten · 1.869 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Meine Herren... ich weiß, in Thailand regnet es und in Deutschland auch, aber müssen wir unsere Stimmung noch weiter runterziehen?
    Ich hoffe doch nicht. Ich freue mich aufs Wochenende... Pressefreiheit ist so ein Ding, da jedes Land eine andere Verfahrensweise/ Meinung/ Auslegung oder wie auch immer hat, wird es schwer sein das auf den Punkt zu bringen. Das bedeutet, wer am freisten kommuniziert liegt im Auge des Lesers und vorher des Zensors.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Klar der fette Deutsche muss ja zu allem seine Meinung kundtun. Ob er nun eine Ahnung darüber hat oder nicht.
    In der Deutschen Kultur reicht es aus zu meinen eine Ahnung zu haben.
    Meinung und Ahnung ist nicht das selbe. Deine Ahnung bzw. Meinung über die Deutschen ist ja eindeutig, nur was hat das mit mir zu tun? Ich bin nämlich gar keiner, sorry, Phommel, aber Du verrennst Dich hier völlig!

    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Auch hier wieder die selbe klassische Deutsche Reaktion. Nichts wirklich wissen, aber Mund ist offen.
    Ich weiß nicht, wie Deutsche das handhaben, aber Du tust es jedenfalls. Du weißt nämlich nicht dass ich nicht Deutscher bin, aber Dein Mund ist trotzdem unaufgeordert ganz weit offen. Scheinst also auch Deutscher zu sein und nicht Eidgenosse, wie behauptet? odrrrr?

    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Das ist nunmal eure Kultur. Im Gegensatz zu Asiaten, die sich eher zurückhaltend verhalten, labbert der Deutsche einfach wild drauf los
    Ich kenne wenige Deutsche die so wild drauf los labbern wie Du hier gerade, nur wie gesagt, was hat das mit mir zu tun? Ich bin keiner!

    Hör auf mit deiner Lachnummer hier, renk Dich wieder ein und akzeptiere, wenn jemand der Meinung (Meinungfreiheit!) ist, dass in Thailand trotz aller Probleme (mit LM, etc.) die Pressefreiheit immer noch besser ist als in Simabwe oder Afghanistan.

  4. #13
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Schätzchen, haste nicht bemerkt dass ich aus Spaß etwas in der Klischeesuppe gerührt habe?
    Richtig seriös war doch nur der letzte Abschnitt.




    Okay?

  5. #14
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    In der Datei 'Hinweise zur Erstellung' wird ja die Methode definiert. Auf dieser Basis kommt eben diese Reihenfolge raus, ist doch m.E. ok.
    Werden die Fragen geändert oder anders gewichtet dürfte sich auch die Reihenfolge der Länder ändern.
    Das hier ist eben die aktuelle Meinung der Reporter ohne Grenzen.

  6. #15
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.750
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Wunderbarer Tag gewesen. Zweimal hervorragend gegessen.
    Gab es Frittiertes?

  7. #16
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Gab es Frittiertes?
    Nein, gebraten und gedünstet.

  8. #17
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652

    Exclamation Journalisten mit Pulitzerpreis werden angeklagt !!!

    Ich möchte diesen Thread wieder aufmachen für 2014!!
    Denn diese Meldung ist schon arg, wenn Pulitzerpreisträger wegen "Diffamierung der Marine" angeklagt werden! Sie hatten über den Menschenhandel in der Andamanensee der Navy berichtet, ein Australier und eine thail.Journalistin, sind vorläufig auf Kaution ( thb 100ooo,-) frei bis zum Prozess in Phuket am 26.Mai !!
    Der Club der Auslandsjournalisten in BGKk protestiert............................

    Journalisten in Thailand wegen Diffamierung der Marine angeklagt - Presse- und Meinungsfreiheit - derStandard.at ? Etat

    The Pulitzer Prizes | Citation

    Oder sollte hier in TH das Prinzip der 3 Affen "nix hören,nix sehen, nix sagen" Gültigkeit haben??

  9. #18
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Hängt das nicht auch irgendwie mit dem § sowieso (LM) zusammen.
    Ist da nicht auch Kritik am Militär eingeschlossen?

  10. #19
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Möglich, aber wenn dies eine Kritik gewesen sein sollte, dann mit Sicherheit berechtigte! Die hatten doch keine Unwahrheit geschrieben, es ist doch Wahrheit was dort geschah....... Sogar "Human rights watch" stimmte dem zu!

  11. #20
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    ...aber wenn dies eine Kritik gewesen sein sollte, dann mit Sicherheit berechtigte!
    Wird das bei dem anderen Kram auch unterschieden? Da reicht ja schon eine SMS, wie Du gelesen hast.
    Die Mächtigen sichern sich vor dem "Pöbel" und der Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pressefreiheit DDR 2.0?
    Von Uns Uwe im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 14:03
  2. Pressefreiheit in THL
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 06:13
  3. Ein Kampf für die Pressefreiheit
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 10:01
  4. Thaksin und Pressefreiheit
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.03.03, 03:11