Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Pöbel Peer hat Recht

Erstellt von Jetlagger78, 28.02.2013, 13:50 Uhr · 21 Antworten · 1.083 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jetlagger78

    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    71

    Pöbel Peer hat Recht

    Hi Leute,
    bekanntermassen können die Italiener ja alles. Pizza, Pasta, Mafia, dt. Urlauberinnen verführen, Espresso, Merkel beschimpfen, etc..
    Was sie nicht können ist Wählen und Kritik ertragen (Gut, damit kommen die wenigsten Olivenländer klar..)

    Aber was jetzt für ein Shitstorm seitens der italienischen Medien auf Peer Steinbrück niedergeht, ist ja wohl der Gipfel!

    Als einer der wenigen Politiker ist Peer einer, der auch mal klare Ansagen macht und nicht um den Brei herumredet.
    Er hat nur gesagt was alle denken. Ich bin voll seiner Meinung und würde gerne eure Meinungen dazu hören.

    Meine Stimme hat er!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Was hatt er denn gesagt ?

  4. #3
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Peer Steinbrück ist ein Ar***loch per excellence! Was die Italiener teils machen ist eine Sache, aber niemand kann an primitivität, rassistische Äusserungen und Verhetzung dem Peer das Wasser reichen!

    My 5 cents.

  5. #4
    Avatar von Jetlagger78

    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    71
    Zitat:
    "Bis zu einem gewissen Grad bin ich entsetzt, dass zwei Clowns gewonnen haben. Ein beruflich tätiger Clown, der auch nicht beleidigt ist, wenn man ihn so nennt, Herr Grillo. Und ein anderer, der definitiv ein Clown mit einem besonderen Testosteronschub ist."

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich weiß ja auch nicht, was er gesagt hat. Aber das ging zu weit.

  7. #6
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Jetlagger78 Beitrag anzeigen
    Hi Leute,
    bekanntermassen können die Italiener ja alles. Pizza, Pasta, Mafia, dt. Urlauberinnen verführen, Espresso, Merkel beschimpfen, etc..
    Was sie nicht können ist Wählen und Kritik ertragen (Gut, damit kommen die wenigsten Olivenländer klar..)

    Aber was jetzt für ein Shitstorm seitens der italienischen Medien auf Peer Steinbrück niedergeht, ist ja wohl der Gipfel!

    Als einer der wenigen Politiker ist Peer einer, der auch mal klare Ansagen macht und nicht um den Brei herumredet.
    Er hat nur gesagt was alle denken. Ich bin voll seiner Meinung und würde gerne eure Meinungen dazu hören.

    Meine Stimme hat er!
    Die Deutschen sollten mal lernen, zu akzeptieren, dass nicht jeder nach ihrer Pfeife tanzen will.

    Diese Wahlergebnis war für jeden, der ein wenig Ahnung von Italien, dessen Bevölkerung, dessen Wahrecht und dessen Politik hat, vorhersehbar.

    Was dieser Steinbrück von sich gegeben hat, ist einfach eine lausige Frechheit eines 2. Klasse-Politikers, der scheinbar keine Ahnung hat.
    Und sowas will Deutschlands Bundeskanzler werden, ich werde den sicher nicht wählen.

    Der Staatspräsident Napolitano hat ihm gezeigt, dass er nur auf Augenhöhe zu speisen wünscht......

    Dieser "Shitstorm" hat jedenfalls seine Berechtigung.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Was hatt er denn gesagt ?
    Er hat den Komiker Beppe Grillo und den früheren Regierungschef Silvio Berlusconi als Politclowns bezeichnet.
    Zu Berlusconi dann noch zusätzlich: Clown mit einem besonderen Testosteronschub.

    Wenn Steinbruck schon mal recht hat muss man ihm das auch zugestehen!

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Italien bleibt also ein Problem.

    Da Italien nie etwas anderes als ein Problem war, sollte das zu verkraften sein.

  10. #9
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Er hat den Komiker Beppe Grillo und den früheren Regierungschef Silvio Berlusconi als Politclowns bezeichnet.
    Zu Berlusconi dann noch zusätzlich: Clown mit einem besonderen Testosteronschub.

    Wenn Steinbruck schon mal recht hat muss man ihm das auch zugestehen!
    Achso : ) Diesen Grillo kenn ich nicht , aber Berlusconi ist definitiv ein Clown wenn nicht schlimmer ( Kinderschaender )

  11. #10
    Avatar von Jetlagger78

    Registriert seit
    21.11.2012
    Beiträge
    71
    Ein Hoch auf die Meinungsfreiheit!
    Bisher halten sich Pro und Contra noch etwa die Waage. Kann ja spannend werden....

    @carsten: Ich bin übrigens kein gebürtiger Deutscher. Daher lerne ich das wohl auch nicht mehr...

    Im Übrigen sind mir ehrliches A***löcher lieber, als wachsweiche Ja-Sager.
    Denn nur so ändert sich etwas. Ich bin auch nicht bereit, mit von irgendwelchen Politaffen wie Berlusconi einer ist,
    den Euro kaputt machen zu lassen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Recht auf Waffen?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 16.08.12, 16:55
  2. Recht auf Immobilie
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:36
  3. Thailändisches Recht
    Von hucher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.12, 07:41
  4. "The Rap-Peer"
    Von sleepwalker im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.08, 05:57