Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 94 von 146 ErsteErste ... 44849293949596104144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 940 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 72.000 Aufrufe

  1. #931
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden“, sagte Helmut Schmidt in dem Interview. Als Mittel gegen die Überalterung komme Zuwanderung nicht in Frage. „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schaffte nur ein zusätzliches dickes Problem.“
    Gute Meinung, eine Aussage die viele Menschen hier bestätigen würden.

    Auf der selben Seite im Focus, einige Meldungen weiter unten,

    Regierung: Dreyer wünscht sich weiter Offenheit für Flüchtlinge - Mainz - FOCUS Online - Nachrichten


    Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hofft auf Offenheit für die Aufnahme von Flüchtlingen im Land.Sie wünsche sich, „dass wir weiterhin ein offenes Land bleiben und die Rheinland-Pfälzer nicht nachlassen in ihrer Bereitschaft, Menschen, die alles im Krieg verloren haben, zu helfen“, sagte Dreyer der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Rheinland-Pfalz rechnet für dieses Jahr mit rund 10 000 Flüchtlingen.
    So könnte man dieses Pro und Kontra bla bla noch fortsetzen bis in alle Ewigkeit,
    Warum bedient man sich wohl solcher Rhetorik ?
    Will man hier provozieren ?

  2.  
    Anzeige
  3. #932
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Arrow

    Dieser Hinweis erscheint jetzt reichlich oft in verschiedenen Zeitungen/Quellen von "Die Welt", "Spiegel" bis "FAZ":
    Anmerkung: In einer ersten Version des Textes wurde der Eindruck erweckt, ...
    ...Wir haben die Überschrift und die entsprechenden Passagen im Text angepasst
    .

    Stellvertretender Link: Schnickschnack

  4. #933

  5. #934
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Ich weis nicht, ob die Stellenausschreibung hier schon erwähnt wurde! Wegen den zunehmenden Problemen mit Islamisten sucht der Verfassungsschutz dringend Personal!!Einstiegsgehalt 2900€ plus diverse Zuschläge.
    Observationskräfte für die mobile Observation

    Das Bundesamt für Verfassungsschutz ist der Inlandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland. Es hat unter anderem die Aufgabe, Informationen über extremistische und terroristische Bestrebungen zu sammeln und auszuwerten und ist auch für die Spionageabwehr zuständig. Damit leistet es einen unverzichtbaren Beitrag für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Bürgerinnen und Bürger.

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für Köln und den norddeutschen Raum

    Observationskräfte
    für die
    mobile Observation
    Bundesamt für Verfassungsschutz - Observationskräfte für die mobile Observation
    Kann ich bestätigen. Bin ja involviert.

    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ich halte Nokhu ja auch für einen V-Mann. Aber nicht weitersagen.
    Jetzt bloß nicht oben anrufen und mein coming out melden.

  6. #935
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748


    Das waers dann also-ich gebe aber zu , das mich die elfenhaften und schwachbruestigen Gesaenge diverser alter Jungfern in evangelischen Kirchen noch nie so richtig ueberzeugen konnte.Seit einem Besuch einer Presbyterian-Church in Virginia mit kraftvollem und begeisterungsfaehigem Gospelgesang von Schwarzen, tangiert mich deutscher Kirchengesang ueberhaupt nicht mehr.
    Allerdings so ein MK-47 als Begleitinstrument in einem Gotteshaus haette schon was fuer sich.

  7. #936
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Mein vorauseilendes Fazit. Pegida wird sich nach den Feiertagen erledigt haben (SCHADE!!). Was bleibt als Erkenntnis? Wer als einigermaßen mit dem notwendigen IQ ausgestatteter Deutscher jetzt nicht realisiert hat, wie der Plan läuft, dem ist nicht mehr zu helfen.

    Wir werden dumm gelabert (wenn ich den Gauckler höre bekomme ich Brechreiz) wenn wir sehen, wie IM Erika dem (mit IQ nicht wirklich prall ausgestatteten) Gröhe die Deutsche Fahne aus der Hand nimmt, wer sich von einem dahergelaufenen Nichtsnutz "Meschpoke" schimpfen lässt, ................

    Ich habe nix gegen Ausländer!!! Ja!! Die heißen wirklich so. Ausländer!! Nix mit Migrationshintergrund und so.... Ich fahre ja auch nicht in Urlaub in ein Land mit Migrationshintergrund....ich fahre ins Ausland.

    Ich war 20 Jahre mit einer Frau mit europäischem Migrationshintergrund (Italien) zusammen und verheiratet. Nun seid Jahren mit einer Asiatin, mir braucht keiner was von Ausländern und so.. erzählen.

    Ich kann nur wiederholen, alle Kinder, Enkel meines Ex-Schwiegervaters, der 1958 nach Deutschland kam und sich hier die Finger und die Knochen kaputt gearbeitet hat, sind wohl geraten. ALLE!!!! arbeiten in guten Jobs, Studieren, besuchen weiterführende Schulen..... keiner von denen "guckst Du Alder".

    Wenn ich die ganze Schei..e in den letzten Tagen von unserem Politiker-Gesocks höre......man könnte sich fast die RAF zurück wünschen.

    Also, Ihr friedlebenden Menschen in Dresden, Ihr Menschen mit gesunden Menschenverstand, dem richtigen Bauchgefühl, macht weiter. Hört nicht auf zu denken, zu hinterfragen...

    Wie hat es mal ein schlauer Mensch gesagt: " Die schlimmste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nicht angeschaut haben"

    So Jungs und Mädels im Forum, ich wünsche Euch eine frohe Weihnacht. Esst nicht soviel und seid friedvoll, lasst Euch aber nicht verar...en.

    noritom

  8. #937
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011


    Wir lassen uns nicht länger belügen! Wir sind das Volk!

  9. #938
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    ... wenn ich den Gauckler höre bekomme ich Brechreiz ...
    Wie hat vorhin ein Bekannter geschrieben:

    Das Gauck hat eine Weihnachtsansprache gehalten. Ich kann schon gar nicht mehr hinhören und sehen. Er erinnert mich daran, warum ich den Pastor, der uns zur Konfirmation geführt hatte, wirklich gehaßt habe. Salbungsvoll, verlogen, dumm. Später bin ich zur Auffassung gekommen, daß der Protestantismus eine einzige Lüge ist. Vielleicht ist das ungerecht, aber jede zweite Ansprache eines evangelischen Pfaffen bestärkt mich in dieser Auffassung.

    Das sind die Momente, wo ich meine landschaftliche Herkunft manchmal lieber verleugnen würde ..... aber es gibt eben und auch immer mehr Leute - gerade dort! - die diesen Schwafel Päpsten nicht mehr folgen.

    Mag sich dies tatsächlich nach Weihnachten verlaufen - ich kenne genug Leute, die genau dadurch wach wurden, sich erste Fragen zum Demokratieverständnis und der Bürgernähe der sogenannten politischen Eliten stellten. Allein dafür hat es sich schon gelohnt.

  10. #939
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.541
    Zitat Zitat von chrissibaer Beitrag anzeigen
    Dann würde die Nachfrage nach Drogen von anderen, womöglich Deutschen, bedient werden, Lutz Bachmann scheint sich da ja auch bereits engagiert zu haben.
    Warum nicht? Michael Hartmann (SPD) kann die sicher besorgen.

  11. #940
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    415
    In 30 Jahren hat sich die deutsche Sprache und Kultur abgeschafft.