Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 84 von 146 ErsteErste ... 3474828384858694134 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 72.038 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ja das stimmt, deshalb ist immer Vorsicht geboten. Mehr aber noch bei denen, die unser Land hassen und das öffentlich formulieren. Und ganz besonders bei solchen Gästen wie Cem Özdemir, die sich in DD noch daneben stellen und mitmarschieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #832
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Syrien war jahrzehntelang die Hauptbasis von Ausbildungscamps für palästinensische Terroristen. Jetzt kriegen die Syrer mal am eigenen Leib zu spüren, wie es ist, terrorisiert zu werden im eigenen Land. Der Terror kehrt gewissermaßen an seine Ausgangsbasis zurück.
    Leider hat sich die syrische Bevölkerung ihre "Regierung", die die palästinensischen Vollpfosten hat ausbilden lassen, nicht aussuchen können. Ansonsten gebe ich Dir recht, sie sollten das selbst regeln.

  4. #833
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.191

    Arrow

    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, der Zentralrat der Juden hat sich doch kräftig hinter die Moslem gestellt.

    Denen tun wahrscheinlich die Moslems im verwüsteten Gaza-Streifen leid!

    Was er wirklich gesagt hat, was die Medien Publikumswirksam für ihre belehrende Interessen und jede der Seiten davon rausgezogen haben.
    Der vollständige lückenlose genaue Wortlaut wurde bisher nicht veröffentlicht.
    Zentralrat der Juden: Josef Schuster warnt vor Pegida - DIE WELT<--->Zentralrat: Schuster und seine Angst vor dem Islamismus - DIE WELT

  5. #834
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Und welche Partei führt dieses Wort in ihrem Namen ? Richtig ! Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands

    Jetzt bitte noch das Wort demokratische entfernen, dann ist man auf dem richtigen Weg.
    Ich darf da noch an die Christlich Soziale Union erinnern.

  6. #835
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    ?Die haben doch nicht alle Latten am Zaun?: SPD-Vize beleidigt PEGIDA-Demonstranten ZUERST!
    Stimmt sogar.
    Die hat nämlich dieser Stinkstiefel gebündelt vor seiner unsäglichen Birne.
    Der Bordesholmer hat noch nicht geschnallt, dass bei anstehenden Wahlen zukuenftig nicht nur die besagten Latten, sondern auch ein paar Kreuzchen fuer seinen verquasten Sozenverein fehlen duerften. Sein Oberbrummkreisel, der Siechmar hat schon erkannt, das es so mit Kanzler nuescht wird und vorsichtshalber ein paar Gaenge zurueckgedreht.

  7. #836
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Was er wirklich gesagt hat, was die Medien Publikumswirksam für ihre belehrende Interessen und jede der Seiten davon rausgezogen haben. Der vollständige lückenlose genaue Wortlaut wurde bisher nicht veröffentlicht.
    Es gibt auch weitere Stimmen von "Querdenkern" der Groko: Pegida: Geißler sieht Furcht vor Islam als berechtigt an - DIE WELT

  8. #837
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    f2b62aec676b899d3720d784b152e7b4v1_max_635x357_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg 1989 (gehasst von der abdankenden SED)

    pegida-6-540x304.jpg 2014 (gehasst von Gutmenschen/Grün_innen)

    Teile der CDU und besonders der CSU denken hundertprozentig über vieles im Verborgenen nach. Schwenkende Fahnen von national gestimmten Bürgern waren in DD im Dezember 89 die Begrüßung für Helmut Kohl und nun ist es sogar soweit um unser Land geschehen, das sich viele den alten Helmut, damals noch als "Birne" beschimpft sogar zurück wünschen..

  9. #838
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...aete_allen_gut

    Ich stelle das mal hier als quasi "Wort zu den Feiertagen"ein und wuerde mich freuen, wenn den "Unbedarften"hier im Forum durch gaaanz langsames Lesen , ggf.auch mal den Text wiederholen das eine oder andere Licht aufgeht und sie in den kommenden 5 "freien"Tagen rein argumentativ etwas aufsatteln koennten, um dann nach den Feiertagen ihre gewohnt sinnbefreiten Konter der "braunen Flut"hier im Vorum entgegenzustellen.
    In diesem Sinne "Rot Front"aehhhh, "Frohe Weihnachten".

  10. #839
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.038
    Ich schliesse mich dem an.

    Allen Mitlesenden ein frohes Winterfest....ääh....natürlich meine ich Weihnachtsfest.

  11. #840
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    header_876x415_striezelmarkt_wmannundengel_00299.jpg Dresdner Striezelmarkt, links in der SED-Sprache eine "Jahresendfigur mit Flügel" ..

    Ein schönes Julfest.. äh Weihnachtsfest allen im Lande und der Ferne! und da unsere Politiker die Fehler der SED so gern wiederholen, die wollte seinerzeit auch mal das Weihnachtsfest umbenennen, hat es nach Protesten der Bevölkerung aber schnell wieder aufgegeben..