Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 70 von 146 ErsteErste ... 2060686970717280120 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 72.133 Aufrufe

  1. #691
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    10425142_822190024494126_1499175268472690017_n.jpg 2014

    utdfgvkjvhbjnkm.jpg 1989

    Innerhalb der sächsischen Polizei rumort es gewaltig. Wie wir aus zuverlässlicher Quelle erfahren haben, gehen immer mehr Beamte selbst Montags in Dresden auf die Straße. Ein Polizist wörtlich: "Sollte es zum Ernstfall kommen, wissen meine Kollegen und ich genau auf welcher Seite wir stehen. Das Maß ist voll. Wir werden definitiv nicht auf die eigene Bevölkerung einknüppeln." Zitat Ende.

    Quelle: fb PEgIDA

  2.  
    Anzeige
  3. #692
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.017
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Danke gleichfalls an Dieter.
    Ich weise Deinen Dank entschieden zurueck.

    Du bist ein XXX mit dem ich nichts gemein habe und Leute wie Du verhindern eher eine sinnvolle Diskussion ueber offenkundige Misstaende als dass sie diese foerdern.

  4. #693
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    showpics.jpg 2014

    leipzig-demonstration-1989.jpg 1989

    Jetzt hattest Du eben wieder einen Aussetzer und gleich wird sich jemand um Dich kümmern.
    Somit geht der Dank weiter an unsere Moderatoren.

  5. #694
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    So beeinflussen angesehene Reporter vom Staatsfernsehen NDR und von RTL die deutsche Volksmeinung über PEGIDA. Eigentlich hatte dieser Reporter mit einer Beförderung gerechnet. Denn Moderatoren vom Staatsfernsehen ARD und ZDF - wie Günter Jauch - beziehen Jahreseinkommen von rd. 10 Millionen Euro für raffinierte Diffamierung und plumpe Hetze gegen PEGIDA und AfD.

    "Sein Verhalten sei nicht nachzuvollziehen, vor allem, da es sich um einen erfahrenen Kollegen handle, der vor zweieinhalb Jahren vom NDR-Fernsehen als Mitarbeiter zum Landesstudio Ost gestoßen sei und seither rund dreihundert Beiträge verfasst habe, ohne dass es jemals zu Auffälligkeiten gekommen sei."

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...-13335537.html

    Dieser erfahrene Journalist dürfte nicht lange arbeitslos sein, denn solche Männer werden von den Altparteien und den Medien in Deutschland gebraucht : "das Volk will belogen werden !"

  6. #695
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Etwas zum Nachdenken.
    Und dafür kann ich bürgen, da ich ihn ein wenig kenne: Michael Obergfell ist ganz sicher kein 'Rechter'.

    Fortunanetz investigativ, Archiv Tageskommentare 2014

  7. #696
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    Ein Blick in die Zukunft - mit dem ZWEITEN sieht man ja bekanntlich besser ..

  8. #697
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Leider hat man in diesem Interview aus dem Beitrag 496 nicht die hellsten Köpfe befragt, oder deren Aussagen erst gar nicht der Öffentlichkeit präsentiert. Jedenfalls waren die Gründe (wieso pro PEGIDA) der Befragten eher dürftig bis dumm und dürften deshalb bei den Zuschauern keinen Jubel, geschweige denn ernstgemeinten Zuspruch erhalten. Sorry, ist meine Meinung.

  9. #698
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Meinst Du die Dresdner um Bachmann können sich eine Presseabteilung leisten? eine Rhetorikschulung, ein Ablegen des sächsischen Dialekts usw. nimm es einfach als Vox Populi, ungeschliffene Stimme des Volkes und hilf ihnen, wenn sie Deine Interessen vertreten.

    Im übrigen habe ich Dialekte aus dem Elbtal, der Oberlausitz, der Cottbusser Gegend, dem Württembergischen und Leipzig gehört. Der RTL-Spitzel zum Provozieren ab 3:07 min flog schnell auf, weil er blutlos sprach ..

  10. #699
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Eine Klassenfahrt nach Mekka steht bestimmt bei den hiesigen Moslems für ihre Kinder auch auf dem Wunschzettel. Ich denke unsere Politiker werden das dann als wichtige Bildungsreise deklarieren und den Wählern unterjubeln.

  11. #700
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.017
    Ich habe einen Beitrag gepostet in dem ich jr als Rechtradikal bezeichnete.

    Dieser wurde von der Moderation entfernt.

    Ist es tatsaechlich schon wieder soweit?