Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 5 von 146 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 71.930 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Dadurch das viele Migranten mittlerweile die Deutsche oder gar die doppelte Staatsbürgerschaft besitzen, sind sie auch immer mehr in der Lage, unsere Politik nachhaltig zu beeinflussen. Schon alleine die Möglichkeit das nun jeder Ausländer die doppelte Staatsbürgerschaft erhalten kann, ohne das es zwingende Gründe (wie früher bei Thailand, Marokko usw.) dafür gab, leuchtet mir nicht ein.


    Genauso wenig leuchtet mir nicht ein, dass man potentielle IS-Fanatiker mit Kind und Kegel nicht ausreisen lässt. Ausreisen lassen, die eventuell vorhandene Staatsbürgerschaft aberkennen, nicht mehr einreisen lassen und fertig!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Du bist ja härter als PEgIDA, aber stimmt!

  4. #43
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Mal eine Gegenfrage: Bist Du bei der NPD/AfD und mit einer Thaii aus dem Süden (glücklich) verheiratet ?
    Noe,

    eine Frau aus T mit 2 ii hab ich nicht kennen lernen duerfen

  5. #44
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Du bist ja härter als PEgIDA, aber stimmt!
    Hat nichts, mit Hart oder Ungerecht zu tun! Wenn solche Fanatiker das Bedürfnis zum Kampf für ihre „gerechte“ Welt haben, müssen sie auch das Risiko eingehen, hier alles zu verlieren. Ich denke das würde Viele wieder etwas auf den Boden holen und wenn nicht, dann ist es halt so.

  6. #45
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.733
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Du brauchst dich nicht dümmer stellen als du bist. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob jemand da einfach nur mitspaziert oder der Organisator ist.
    Das wirst Du jetzt doch auch sicherlich mal erklären, wass Bachmanns Vorstrafen mit seiner politischen Einstellung und mit seinem politischen Engagement zu tun haben, oder? So weit ich weiss, ist er nicht wegen irgendwelchen politischen Delikten aufgefallen. Oder weist Du da mehr? Und ich habe da noch eine Frage an dich, die ich schon mal gestellt habe: Bist Du dafür, dass vorbestrafte Menschen sich nicht, in der Form wie Bachmann es tut, einsetzen dürfen?

    Du versuchst hier ähnlich wie die Medien, Pegida auf Bachmann und seine Vorstrafen zu reduzieren, um 10 000 Menschen und ihr Anliegen mal schnell aus den Fokus zu rücken.

  7. #46
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Ich kann mich noch gut erinnern, wie unwohl und unsicher sich einige Moslems gefühlt hatten, als der Tilo noch in aller Munde war. Mann konnte förmlich die Einschüchterung und das Erwachen merken, was da der Herr Sarrazin mit seinen Thesen losgetreten hat.


    Als er dann durch die Medien förmlich hingemetzelt und von jedem (Weichei) Politiker als Rechter dargestellt wurde, kam das große Aufatmen. Die Köpfe wurden noch höher, höher als je zuvor!

  8. #47
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Genauso wenig leuchtet mir nicht ein, dass man potentielle IS-Fanatiker mit Kind und Kegel nicht ausreisen lässt. Ausreisen lassen, die eventuell vorhandene Staatsbürgerschaft aberkennen, nicht mehr einreisen lassen und fertig!
    Das geht nur in einer Bananenrepublik wie Thailand.

  9. #48
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.970
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Bist Du dafür, dass vorbestrafte Menschen sich nicht, in der Form wie Bachmann es tut, einsetzen dürfen?
    Ja eindeutig. Ich weiss auch wohin deine Frage zielt (Lambsdorff und Konsorten), da halte ich es genauso.

    Was deinen letzten Satz betrifft, so kann jeder lesen, dass ich das getrennt betrachtet habe. Deine bewusste Falschinterpretation macht jede weitere konstruktive Auseinandersetzung im Prinzip überflüssig.

  10. #49
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.733
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    macht jede weitere konstruktive Auseinandersetzung im Prinzip überflüssig.
    Das nehme ich mal wörtlich und ich werde dich bei Gelegenheit daran erinnern. Es macht eh keinen Sinn, mit eingefahrenen Ideologen deines Kaliber sachlich zu diskutieren. Das ist in etwa das Gleiche, wie D.ünnschiss an die Wand zu nageln.

  11. #50
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Mann konnte förmlich die Einschüchterung und das Erwachen merken, was da der Herr Sarrazin mit seinen Thesen losgetreten hat.
    Den Versager Sarazzin als Beispiel anzuführen, da kann man nur noch lachen, überall wo der dank seines SPD Parteibuches war, hat er Chaos oder Pleiten hinterlassen, bei der Deutschen Bahn; als Finanzminister und Bundesbank-Mitglied. Hauptsache seine Pension (Bundesbank 1000 € Extra damit er frühzeitig geht) wurde immer höher dotiert, auf Kosten des Steuerzahlers. Zum Schluss noch sein Kurven-, Diagramm-, und Tabellenbuch, gekauftt von dummen Deutschen, um ihn zum Pensions-Millionär zu machen, wahrlich, "Deutschland schafft sich ab !"

Seite 5 von 146 ErsteErste ... 345671555105 ... LetzteLetzte