Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 32 von 146 ErsteErste ... 2230313233344282132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 71.922 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    Wie im Video ab 1:48 schön zu sehen dürften es weit mehr als 15.000 Demonstranten gewesen sein, spielt aber keine Rolle, denn gemäß N24 und Emnid solidarisiert sich inzwischen die Mehrheit im Osten und fast die Hälfte im Westen mit ihnen. Und die Zahl macht den Politikern viel mehr Angst. Auch geht es inzwischen nicht nur um die schleichende Islamisierung, sogar Themen wie die Ausländerkriminalität, die Schuldenlast unseres Landes und der aus DDR-Zeiten bekannte Dauerbrenner Unglaubwürdigkeit der Medien "Lügenpresse" und das für dumm verkaufen der Bevölkerung kommen hoch, vereinzelt sah ich sogar Forderungen nach Frieden mit Russland und wenn dann die Allianz noch mit einsteigt, dürften Veränderungen in diesem verkrusteten Land möglich sein. Hauptsache die Amerikaner lassen wie die Russen 89 auch künftig ihre Panzer bis zum Abzug schön drin!

  2.  
    Anzeige
  3. #312
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Ich fand die "Fakt ist" - Sendung im Verhältnis zu den bisherigen Talk-Sendungen zur Pegida rel. gut gelungen!
    Da muss ich wohl ein anderen Sender gesehen haben.
    Was man so alles mit der GEZ Zwangsabgabe hinnehmen muss.

  4. #313
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Kragenbaerin-HA-Hamburg-Berlin.jpg

    Ich habe doch immer schon gewusst das Pendel schwenkt manchmal nach links und dann wieder nach rechts und wenn ihr schön lieb seit treffen wir uns irgendwo in der Mitte, andernfalls geht's zurück in den Tierpark..

  5. #314
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.966
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Sollen die Syrer ihren Bürgerkrieg aushalten...
    Tja, da habe ich auch ein Verständnis-Problem. Das Asylrecht im Sinne des Grundgesetzes ist eigentlich ein individuelles Recht. D.h. wenn jmd. aus Syrien flieht, dann weil er persönlich verfolgt und bedroht wird aufgrund politischer Anschauung, Rasse, Religion etc. Das können eigentlich nur Angehörige von Minderheiten sein. Ebendso verhält es sich bei Tunesien, woher auch sehr viele Antragsteller kommen und das Land trotz Beruhigung der Lage noch nichteinmal als sicheres Herkunftsland eingeordnet ist.

  6. #315
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von chrissibaer Beitrag anzeigen
    Wie wäre es zusätzlich mit der Ausweisung von mehrfach vorbestraften deutschen Kriminellen?

    Gestern wollte ich mir eigentlich die Diskussion mit diesem Lutz Bachmann auf MDR anschauen. Bin dann allerdings eingepennt und hab nur die letzten 2 min gesehen. Er war nicht (mehr) da.
    Kannst es dir hier ansehen, sogar ohne Bachmann!

    Fakt ist ...! Aus Dresden | MDR.DE

    Deutsche Statsbürger dürfen nicht ausgewiesen werden, höchstens and der Ausreise gehindert! (Leider!)

  7. #316
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Unser Conrad bringt es auf den Punkt, hätte denn jeder Deutsche 1945 einfach flüchten sollen? oder jeder Russe als die deutsche Armee vier Jahre zuvor kurz vor Moskau stand? Oft vergessen wird auch, dass gerade die heute so sehr moralisierenden Amerikaner und Engländer viele in Deutschland verfolgte Juden und ganze Flüchtlingsschiffe mit ihnen einfach abgewiesen haben. Peinliche Quelle ist hier nicht die Presseabteilung der Nationaldemokraten, sondern die heutige Württembergische Landesbibliothek.

    http://www.lastexitflucht.org/agains...us_Europa.html und Jürgen Rohwer: Jüdische Flüchtlingsschiffe

  8. #317
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Da muss ich wohl ein anderen Sender gesehen haben.
    Was man so alles mit der GEZ Zwangsabgabe hinnehmen muss.
    Drum hab ich auch "im Verhältnis zu den bisherigen Talkrunden" geschrieben!
    Bitte laste es nicht mir an, wenn du mit deiner Sendersuche nicht klar kommst!

  9. #318
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ..................... und wenn dann die Allianz noch mit einsteigt, dürften Veränderungen in diesem verkrusteten Land möglich sein. ................
    Bist du Allianz-Vertreter oder warum die ständige Schleichwerbung dafür?

    Man könnte fast meinen, daß du damit die AfD meinst - aber ich verstehe den Zusammenhang nicht?

  10. #319
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Viele hier in Berlin sprechen mittlerweile von der Allianz, wenn sie die Allianz für Deutschland abgekürzt AfD meinen, gab ja auch mal eine Allianz von CDU und ihren Partnern 1990 in der DDR. Keine Schleichwerbung..





    30008341-r%20copy1.jpg

  11. #320
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Viele hier in Berlin sprechen mittlerweile von der Allianz wenn sie die Allianz für Deutschland abgekürzt AfD meinen, gab ja auch mal eine Allianz von CDU und ihren Partnern 1990 in der DDR. Keine Schleichwerbung..

    30008341-r%20copy1.jpg
    Aha, danke, muß einem ja gesagt werden!

    Vieles aus Berlin ist für uns Südländer manchmal schwer zu verstehen!
    Besonders wenn es von unseren ̶v̶̶o̶̶l̶̶k̶̶s̶̶v̶̶e̶̶r̶̶t̶̶r̶̶e̶̶t̶̶e̶̶r̶n Volksverrätern kommt!