Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 18 von 146 ErsteErste ... 816171819202868118 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 72.144 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.055
    Mehrere tausend Menschen haben in Köln gegen Rassismus demonstriert. An dem Protestzug durch die Innenstadt beteiligten sich nach Veranstalterangaben rund 15.000 Personen. Darunter waren auch bekannte Musiker.
    Aus WDR.de ——- Nach Veranstalterangaben beteiligten sich rund 15.000 Teilnehmer. Die Polizei schätzte die Zahl zu Beginn des Protestzuges auf 1.500 bis 3.000 Menschen.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Protestmärsche: Pegida-Anführer sind Polizei als kriminell bekannt
    Anführer der Pegida werden nach SPIEGEL-Informationen in einer Polizeidatei geführt. Hunderte Anhänger gehören zu zwei Hooligangruppen, die Behörden als recht5extrem einstufen.

    Hamburg - Die Initiatoren und einige Hundert Teilnehmer der Dresdner Pegida-Märsche sind nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden offenbar gewaltbereiter als bislang bekannt. Nach SPIEGEL-Informationen wird neben Versammlungsleiter Lutz Bachmann ein weiteres Mitglied der Führungsriege unter dem Stichwort "allgemeine Kriminalität (auch Gewaltdelikte)" in einer Polizeidatei geführt. Ein dritter Mitorganisator sei als Betrüger auffällig geworden. (Lesen Sie die ganze Geschichte hier im neuen SPIEGEL.)

    Pegida: Organisatoren stehen in Polizeidatei - SPIEGEL ONLINE

  4. #173
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    1.066
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Protestmärsche: Pegida-Anführer sind Polizei als kriminell bekannt
    [B]Anführer der Pegida werden nach SPIEGEL-Informationen in einer Polizeidatei geführt.
    ...das ist wie bei etablierten Parteien...
    Die Linken werden vom Verfassungsschutz beobachtet.....

  5. #174
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    ...das ist wie bei etablierten Parteien...
    Die Linken werden vom Verfassungsschutz beobachtet.....
    Stimmt nicht, sie wurden beobachtet.

    Leider wurden die NSU-Terroristen 10 Jahre nicht beobachtet, sondern der Verfassungsschutz hatte die rechte Unterstützerscene noch aus Steuermittel finanziell gesponsert.

  6. #175
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    1.066
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht, sie wurden beobachtet.
    Stimmt nicht....gibt Bundesländer die weiterhin durch den Landes- Verfassungsschutz beobachten lassen....
    Die Mittel sind in der linken Szene auch besser angelegt die NSU waren Peanuts dagegen.

  7. #176
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.005
    Da regt sich der Herr strike über ein paar Luftballonverteiler auf, die am Rande einer möglicherweise aufgeheizten Situation für eine friedliche Stimmung sorgen sollten, und ein anderer verharmlost die üppigen Steuergelder für das Umfeld eines Mörder-Trios, das zehn Menschen auf dem Gewissen hat. Ich fass es nicht.

  8. #177
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.532
    Ich muss der Mischpoke dennoch in einem Punkt eindeutig recht geben.
    Fairer Journalismus sieht eindeutig völlig anders aus als das was da gerade bei Jauch abgelaufen ist.
    Da war der Lucke ja noch der Vernünftigste in der Runde.

  9. #178
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Ich habe - nachdem meine Bills die Green Bay Packers mit 21:13 niedergerungen hatten - leider auf diese schwachsinnige Sendung umgeschalten. Ein grosser Fehler. Hab dann auch noch vor Sendungsende abgeschalten.

    Das Gekeife und scheinheilige Getue der Systemprofiteure tue ich mir ganz sicher kein zweites Mal an. Lucke hat da einen schweren Stand und mit Fairness schon gar nicht zu rechnen.

    Schade, dass ich solchen Klamauk auch noch Monat für Monat mitfinanzieren muss.

  10. #179
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.532
    Die haben richtig Angst das ist deutlich zu sehen.

  11. #180
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von Berti Bert Beitrag anzeigen
    Stimmt nicht....gibt Bundesländer die weiterhin durch den Landes- Verfassungsschutz beobachten lassen....
    Welche Bundesländer sollen es sein ?