Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehts Du zu den Forderungen der PEgIDA

Teilnehmer
100. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Das lehne ich als neofaschistisches Programm ab

    22 22,00%
  • Das sollte die Politik öffentlich diskutieren

    27 27,00%
  • Das kann ich überwiegend befürworten

    55 55,00%
  • Das Thema interessiert mich nicht

    6 6,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 123 von 146 ErsteErste ... 2373113121122123124125133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.221 bis 1.230 von 1454

PEgIDA

Erstellt von joachimroehl, 11.12.2014, 18:14 Uhr · 1.453 Antworten · 71.852 Aufrufe

  1. #1221
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Wir sind aber nicht mitgefangen ......
    Die Diskussion ist ja noch nicht abgeschlossen. Ich meine damit nicht hier, sondern grundsätzlich. Vielleicht wird es irgendwann mal in Deutschland kommen, daß alle in die staatliche Rentenversicherung einzahlen müssen. Noch können sich die Interessensverbände für Beamte und aller anderen, die nur privat vorsorgen müssen, dagegen wehren. Aber wenn die Rentenversicherung weiter den Bach runter geht ..... Ausweg dann nur noch: Auswanderung!

  2.  
    Anzeige
  3. #1222
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Dude, gerade von dir hätte ich etwas mehr Solidarität erwartet.
    Bist du nicht fast dein gesamtes Leben alimentiert gewesen?
    nicht fast - mein ganzes....

  4. #1223
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von tigerewi Beitrag anzeigen
    Huch, wo ist der Danke-Button geblieben? Hiiiiiiilfe!

    Danke für dein Danke! Muß ich nun auf deinen Danke-Button drücken?
    Nein, musst du nicht. In deinem Beitrag gab es tatsächlich nur den Block-Eintrag und Melde-Button.
    Ist nicht das erste Mal.

  5. #1224
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Nein, musst du nicht. In deinem Beitrag gab es tatsächlich nur den Block-Eintrag und Melde-Button.
    Ist nicht das erste Mal.
    Na, wenn das so ist, dann ist es ja nicht so schlimm!

  6. #1225
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Und an der Spitze steht JR und singt "First we take Dresden then we take Berlin". Ach nee, einen Song von einem Sohn Judas wohl eher nicht....

    Sorry@clavigo-aber bring mir hier nicht den von mir hochverehrten Leonhard Cohen in irgendeinen deutsch-politischen Zusammenhang.Whenever mir einige Dinge zu viel werden, dann gehoert er inzwischen genau wie Kenny G., Yiruma und auch Joe Cocker zu denjenigen fuer die ich mir die Kopfhoerer ueberstuelpe und mit voller Pulle den Sound einfuehre. Meistens gehts mir danach wieder Bestens!!!

  7. #1226
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    So, die Rentensache hat sich totgelaufen. Wir können also wieder zurück zu den ewig Gestrigen, der Schande Deutschlands, den Na.zies kommen.
    Da reiht sich doch tatsächlich ein ehemaliger Abgeordneter des Bundestages ein. Das könnte man ja noch so eben verstehen, jetzt ist der aber auch noch türkischer Abstammung. Darf datt datt?
    Nachfrage bei Willi. Fahren die ICE's eigentlich mit ausgeklappten Trittbrettern, auf die man während der Fahrt aufspringen kann?
    Wie auch immer.

    Kılıç zieht eine fragwürdige Verbindung zwischen der Gruppe türkischer Migranten und der Pegida. „Wer Islamisten nicht bekämpft, kann Pegida nicht bekämpfen“, teilt der Politiker über Twitter mit. Und wer für ihn die Islamisten sind, daraus macht er keinen Hehl: „Erdoğan und seine Truppen“.

    Der 47-jährige Jurist und Politiker, der die Bekämpfung von türkischen Migrantengruppen als Voraussetzung für einen erfolgreichen Kampf gegen Pegida sieht, stand auch in der Vergangenheit in der Kritik gegen Interessen der muslimischen Gemeinden in Deutschland zu Arbeiten. Kılıç setzte sich in der Beschneidungsdebatte für ein Verbot von Beschneidungen ein und wurde von türkischen Gemeinden in Deutschland dafür massiv kritisiert.
    Grünen-Politiker bezeichnet türkische Migranten als "Islamisten" und "Erdo?ans Truppen" | Deutsch Türkische Zeitung

    Ich empfehle auch mal die Kommentare.

  8. #1227
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich steige bei diesem Thema mal aus.......

  9. #1228
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ich steige bei diesem Thema mal aus.......
    Mädchen.

  10. #1229
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.269
    heute will die ostwachtel dem deutschen erklaeren wie notwendig zuwanderung sei, boykottieren.
    kretschmer wie killic schockiert die gruenen multikulti faschisten /..........en, islam muss sich erneuern
    die linke und der afd bilden fraktion in sachsen anhalt !!!!!!!

    mfgpeter1

  11. #1230
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023
    Allen "guten" Berlinern einen geräuschvollen, illuminierten Jahreswechsel. Das garantieren eure "guten" Genossen.

    Chaoten rufen zu Anschlägen in der Silvesternacht auf: Brennt heute wieder die Luft? - Leipzig - Bild.de