Seite 918 von 1000 ErsteErste ... 418818868908916917918919920928968 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.171 bis 9.180 von 9993

Parteien in Deutschland (CDU, CSU, SPD, FDP, Grüne, Linke, AfD)

Erstellt von strike, 03.05.2013, 16:59 Uhr · 9.992 Antworten · 884.319 Aufrufe

  1. #9171
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.919
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Mit diesen Fürsprechern wird die Große Koalition sicher kommen:

    Ukraine: Petro Poroschenko fordert von SPD-Mitgliedern Votum für Große Koalition - SPIEGEL ONLINE
    Das sich jetzt in Ost und West von links und rechts Leute andas deutsche Gewissen heranwanzen, hat eigentlich nur damit zu tun, daß man eine handlungsfähige Regierung zum finanziellen Aderlaß des Landes haben möchte.Mit Liebe zu Dschland hat das sicher nichts zu tun.

  2.  
    Anzeige
  3. #9172
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.382
    ..................Rohrkrepierer Schulz und das Ende ist Nahles - Helau !!!.......................






  4. #9173
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.585
    Falls Simone Lange, die Gegenkandidatin von Andrea Nahles, von den rd. 460.000 SPD - Mitgliedern gewählt werden dürfte, dann hätte sie große Chancen. Denn Andrea Nahles ist relativ unbeliebt (große Klappe und nichts dahinter).
    Wenn die neue Bundesvorsitzende der SPD von den 600 Delegierten gewählt wird, dann hat Nahles die Nase vorn.

    SPD: Simone Lange will gegen Andrea Nahles antreten - SPIEGEL ONLINE

    https://www.welt.de/politik/deutschl...ea-Nahles.html

    Die negativen Kommentare über Nahles überwiegen deutlich:

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1193168.html

  5. #9174
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.139
    Beim Aufräumen bekam ich kürzlich meine alten Seidenkrawatten in die Hände, die seit Jahren so vor sich hin schlummern und würde sie dem Herrn Gauland gerne schenken, wenigstens ein paar davon. Falls also jemand die Kontaktdaten hat...

    Ob der seine Eine, die in seinem Besitz ist wenigstens manchmal wäscht?

  6. #9175
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.919
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Beim Aufräumen bekam ich kürzlich meine alten Seidenkrawatten in die Hände, die seit Jahren so vor sich hin schlummern und würde sie dem Herrn Gauland gerne schenken, wenigstens ein paar davon. Falls also jemand die Kontaktdaten hat...

    Ob der seine Eine, die in seinem Besitz ist wenigstens manchmal wäscht?
    Erinnerst Du Dich noch an "Genschman" mit seinem gelben Pullunder-meinste nicht, daß die sich davon ein paar mehr in den Schrank legen(können).

  7. #9176
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.139
    Ja, klar. Den "kannte" ich sogar persönlich.
    Damals war ich aber so jung, da achtete ich weder auf Politik, oder die Klamotten, die sie trugen.
    Mir war wichtig, dass ich nach dem Mitagessen wieder schnell raus konnte, auf die Maico

    Du meinst, ihm gefällt der Binder so gut und er hat einen ganzen 10er Pack davon eingekauft?

    Das klingt jetzt aber wirklich gruselig.

  8. #9177
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.585
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Falls Simone Lange, die Gegenkandidatin von Andrea Nahles, von den rd. 460.000 SPD - Mitgliedern gewählt werden dürfte, dann hätte sie große Chancen.


    Wenn Simone Lange aus Flensburg neue SPD-Bundesvorsitzende werden sollte, dann dürfte sie aus dem nahe gelegenen Nachbarland Dänemark den Sinneswandel der Sozialdemokraten auf dem Gebiet der desolaten Flüchtlingspolitik kennen:

    https://www.welt.de/politik/ausland/...bschaffen.html

    "Der Vorschlag der Sozialdemokraten (Anm.: in Dänemark) erinnert an Australiens restriktive Asylpolitik: Das Land verweigert fast allen Menschen Asyl, die nicht bereits aus dem Ausland einen Antrag stellen."

    "Die Boulevardzeitung „BT“ will wissen, dass sich Frederiksens Haltung zur Asylpolitik schon in ihrer Zeit als Justizministerin wandelte, wo sie laut Mitarbeitern entdeckte, wie groß die Probleme mit Parallelgesellschaften waren."

    Interessant ist dieser Sinneswandel deshalb, weil Frederiksen in absehbarer Zeit Regierungschefin von Dänemark werden könnte.

    "Dafür umwirbt sie (Mette Frederiksen) die rechtspopulistische Dänische Volkspartei (DF), die als zweitstärkste Fraktion im Parlament derzeit die Minderheitsregierung von Lars Løkke Rasmussen stützt. Die DF gilt als die dänische Partei mit der schärfsten Einwanderungspolitik.

    Sollte Andrea Nahles SPD-Bundesvorsitzende werden und gleichzeitig SPD-Fraktionsvorsitzende bleiben und sollte Merkel in einer erneuten Großen Koalition im Amt bestätigt werden, wird das weltweit als erneute Einladung verstanden sich auf den gefährlichen Weg ins gelobte Land zu machen. Mehrheitlich (über 50 %) werden ungebildete bzw. asoziale oder kriminelle Asylbewerber sowie als “trojanisches Pferd” islamistische Terroristen aus Afrika sowie Nah-und Mittelost in die deutschen Sozialsysteme zuwandern.

    Simone Lange (SPD), die Oberbürgermeisterin von Flensburg, war von 1999 bis 2012 als Sachbearbeiterin bei der Kriminalpolizei in Flensburg beschäftigt mit Schwerpunkt Intensivstraftäter. Bekanntermaßen haben die meisten Intensivstraftäter Migrationshintergrund. Insofern decken sich die persönlichen Erfahrungen aus dem Berufsleben mit denen von Mette Frederiksen aus Dänemärk (ebenfalls eine Sozialdemokratin).

    Die Hoffnung stirbt zuletzt!

  9. #9178
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    1.413
    du glaubst jetzt ernsthaft, der alte knabe besitzt nur eine garnitur kleidung?

  10. #9179
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    1.413
    ein kommentar aus welt-online, der es ganz gut trifft, was da vor sich geht bei der SPD:

    Ein Freund von mir hat mal die Theorie der Kritischen D...endichte entwickelt. Wenn die mal erreicht ist, geht es mit einer Institution, einem Verein, einer Firma oder einer Partei irreversibel abwärts. Das System verliert die Fähigkeit zur Selbstregulation.
    https://www.welt.de/politik/deutschl...issarisch.html

    ich hoffe jetzt, die CDU zieht nach.

  11. #9180
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    5.093
    Zitat Zitat von Wuschel Beitrag anzeigen
    Ja, klar. Den "kannte" ich sogar persönlich.
    Damals war ich aber so jung, da achtete ich weder auf Politik, oder die Klamotten, die sie trugen.
    Mir war wichtig, dass ich nach dem Mitagessen wieder schnell raus konnte, auf die Maico

    Du meinst, ihm gefällt der Binder so gut und er hat einen ganzen 10er Pack davon eingekauft?

    Das klingt jetzt aber wirklich gruselig.
    Der Wiedererkennungswert ist doch enorm wichtig!

    Manche benötigen dazu nur eine Krawatte, andere prall gefüllte Hosenanzüge

Ähnliche Themen

  1. Heiraten in Deutschland
    Von conny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 15:47
  2. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  3. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55
  4. Thailand in Deutschland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.02, 15:51
  5. UBC Empfang in Deutschland ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.02, 04:34