Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Ossis sind trinkfester als Wessis ?

Erstellt von socky7, 09.03.2014, 11:25 Uhr · 58 Antworten · 3.169 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    und das unvergleichliche Dessauer

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    und das unvergleichliche Dessauer
    Ex-Ossi,Heimat-Vertriebener oder Satire-Button vergessen ???

  4. #43
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    @clemens-du gibst zwar Deinen Wohnort mit München an,war aber bisher der Meinung, das diese Stadt nicht hinterm Mond liegt-so kann man sich täuschen.Gute Biere gab es immer in der von Dir genannten SBZ.Ich nenne davon nur mal:Radeberger, Wernesgrüner, Köstritzer,Berliner Pilsner, Apoldaer Dominator etc.pp. Die wurden auch ganz gewaltig in den Westen exportiert und tatsächlich gelang es uns mit unheimelicher Tücke und List gelegentlich einen dieser begehrten Tropfen für den Eigenbedarf zu organisieren. Gleiches galt für Wilthener Weinbrand, Nordhäuser Doppelkorn, Unstrut-u. Sächsische Weine.Es gab dafür den Begriff :"Bückware".Im Gegensatz dazu der Begriff"Bückling"für eine mehr im Westen bekannte Ehrenbezeugung gegenüber Vorgesetzten-heute eher bekannt als "A.rschkriecherei".
    ......interessensmaessige Nachfrage:Sind Wernesgruener und Koestritzer auch Pilse? Bier finde ich interessant! Das mit den sächsischen Weinen glaube ich Dir einfach,weil ich das Gegenteil nicht nachprüfen kann,weil ich keinen Wein mag ( Sekt und Champagner ebenso), sondern ueberzeugter Biertrinker bin. Koestritzer und Wernesgruener werd ich mal probieren. Nehme an,dass es die in München in einem gut sortierten Getränkemarkt gibt!!

  5. #44
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.739
    Also Wernesgrüner ist mit Sicherheit Pilsner und das Köstritzer ist eines der besten Schwarzbiere Deutschlands. Die haben zwar auch Helles oder Pilsner-ist aber für mich nicht relevant. Bin auch kein ausgesprochener Biertrinker, habe mir angewöhnt, wenn schon Bier-dann nur ausgewählte Schwarz.-oder Dunkelbiere.Zumindest Köstritzer gehört zu Bitburger-und dürfte demzufolge auch in München in diversen Destillen mit diesem Angebot erhältlich sein.
    Da ich mich als eher Weinspezi outen möchte kann ich Dir versichern, daß die Sächsischen,oder auch Saale-Unstrut Weine sicherlich zu den Besseren zählen, da eher hochpreisig.Da ich als "Ehemaliger" nunmehr die in der Jugend verpaßte Welt erkunde, fehlt mir die aktuelle Kenntnis der ostdeutschen Weinqualität-ich bevorzuge nunmehr italienische Weine.
    Frage am Rande: Da Du Dich ja als "Anti-Wein"Profi outest kann man davon ausgehen,daß Deine Aussage bezüglich "Rotkäppchen" wohl eher als "philosophisch" zu betrachten sein müßte ?-denn m.W. gibt es inzwischen Kultparties(nicht nur im Osten)mit eben dieser Edelbrause.

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Clemens, Du wohnst doch in Muenchen?

    Ich darf Dir als sehr weit gereister ehemaliger Muenchner sagen, ein besseres Bier als dort gibt es auf dem Planeten nicht.

  7. #46
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Clemens, Du wohnst doch in Muenchen?

    Ich darf Dir als sehr weit gereister ehemaliger Muenchner sagen, ein besseres Bier als dort gibt es auf dem Planeten nicht.
    ......Stimme ich Dir zu! Meine persönliche Lieblingsmarke ist Franziskaner Weißbier, aber auch die anderen Biere aus München und Umgebung sind gut! Dann und wann probiere ich interessehalber was anderes,aber da ist München wirklich die Weltspitze! Paar Biere aus dem sonstigen Oberbayern können eventuell mithalten,aber das wäre dann! Hab mal in einem Gasthaus ein Weissbier einer kleinen Hausbrauerei getrunken,die das NUR in ihrer Gaststätte aus schenken,aber sonst nicht vertreiben - einfach köstlich, aber im Grossen und ganzen hast Du in diesem Punkt zu 100% recht!

    Das weiss man auch in Thailand und China. Bayerisches Bier wird Schiffsladungen-weise dorthin exportiert!

  8. #47
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Also Wernesgrüner ist mit Sicherheit Pilsner und das Köstritzer ist eines der besten Schwarzbiere Deutschlands. Die haben zwar auch Helles oder Pilsner-ist aber für mich nicht relevant. Bin auch kein ausgesprochener Biertrinker, habe mir angewöhnt, wenn schon Bier-dann nur ausgewählte Schwarz.-oder Dunkelbiere.Zumindest Köstritzer gehört zu Bitburger-und dürfte demzufolge auch in München in diversen Destillen mit diesem Angebot erhältlich sein.
    Da ich mich als eher Weinspezi outen möchte kann ich Dir versichern, daß die Sächsischen,oder auch Saale-Unstrut Weine sicherlich zu den Besseren zählen, da eher hochpreisig.Da ich als "Ehemaliger" nunmehr die in der Jugend verpaßte Welt erkunde, fehlt mir die aktuelle Kenntnis der ostdeutschen Weinqualität-ich bevorzuge nunmehr italienische Weine.
    Frage am Rande: Da Du Dich ja als "Anti-Wein"Profi outest kann man davon ausgehen,daß Deine Aussage bezüglich "Rotkäppchen" wohl eher als "philosophisch" zu betrachten sein müßte ?-denn m.W. gibt es inzwischen Kultparties(nicht nur im Osten)mit eben dieser Edelbrause.
    .......das mit dem Rotkaeppchen-Sekt beruht schon auf realen Erfahrungen. Bin leider oefters gezwungen,so ein Zeug zu trinken! Es sei denn,ich will unnötigerweise Porzellan zerschlagen. Was allerdings stimmt,dass mir anderer Sekt oder Champagner auch nicht schmecken würde:!

    Lass mir die Wahl zwischen einer Flasche Hochpreis- Brause und einem Träger Franziskaner und ich nehm das Weißbier!

  9. #48
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.739
    @clemens-eigentlich muß ich ja bescheuert sein, gerade jetzt über Ossies und Alkohol zu sprechen.Warum?-Ich bin seit nunmehr genau 2 Wochen in Norwegen und habe mir die Nase an den Geschäften plattgedrückt,um ein preiswertes Stöffchen zu ergattern. Pustekuchen !
    Die Büchse Billigbier im Billigheimer 3,40 Euro, das Glässchen Chardonnay(0,2 l)9,00 Euronen.Allerdings auch die Flasche Apfelsaft(wirklich lecker)4,50 Euronen.Ich hab mich darauf eingestellt, bis Mitte September hier auf Abstinenz zu hocken.Gestern hatten wir hier ein Konzert mit Steve Wonder-der wurde in so einem alten Ami durch die Stadt gefahren.Ich hab ihm zugewunken-aber er hat mich nicht erkannt !! Die Einzige, welche vor Lachen fast vom Hocker fällt-ist meine Heimleiterin !. Aber ab Mitte September jibbet dann wieder Chianti,Pinot,Refosco und wie die alle heißen.

  10. #49
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    .....bist Du beruflich in Norwegen,oder freiwillig?????????

  11. #50
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    @clemens, eigentlich muß ich ja bescheuert sein, gerade jetzt über Ossies und Alkohol zu sprechen. Warum? Ich bin seit nunmehr genau 2 Wochen in Norwegen und habe mir die Nase an den Geschäften plattgedrückt, um ein preiswertes Stöffchen zu ergattern. Pustekuchen!
    @Chumpae; Roland, ich bedauere Dich aus tiefstem Herzen. Von Norwegern, die bei uns als durstige Touristen aufschlagen weiß ich, dass es in ihrem Land eine ganze Menge Schwarzbrenner gibt (und mehr Alkoholiker als in Ländern mit moderaten Preisen!). Dir als technischer Fachmann dürfte es doch nicht schwerfallen, so ein Brennöfchen für den Eigenbedarf zusammen zu leimen. Gruß an Deine Heimleiterin von meiner Mia.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Waren sind in Thailand teurer als hier?
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.12.12, 02:15
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 13:31
  3. Jungen sind einfach anders als Mädchen .....
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 24.02.10, 21:34
  4. Thais sind ehrlicher als Schweizer
    Von kcwknarf im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.08.07, 10:57
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 20:49