Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 236

Osama Bin Laden ist tot.

Erstellt von Willi, 02.05.2011, 05:33 Uhr · 235 Antworten · 9.443 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    mit dem ICH FREUE MICH; DASS ER GETOETET WURDE, hat die DEAD OR ALIFE Kultur in Deutschland einzug erhalten.

    Wir haben ja bereits seit Jahrzehnten in Deutschland das Problem, dass ein bestimmter Prozentteil von Maennern in Scheidung, nicht bereit ist, ihre Frau nebst eigenen Kindern alleine weiterleben zu lassen.
    Sie spuehren in sich das Recht, Herr ueber das Leben ihrer Kinder zu sein,
    und so werden die Kinder, erschlagen, erstickt, und erschossen.

    Um nach der Tat aus der Nummer wieder rauszukommen, hat sich allgemein rumgesprochen, dass eine plumpe Flucht nix bringt,
    und dass man sich sofort ins Auto setzen muss, um bei einer Polizeistelle mit der Story, Kanu gekentert, Sohn verschwunden,
    in die Offensive gehen muss.

    Diese offensive Taetertypen, die jetzt noch durch Merkel und die neue Pro Todesstrafe Stimmung, gestaerkt werden,
    werden bei den Vernehmungen auch nicht umfallen,
    weil sie in ihrem innersten daran glauben, dass auch sie Herr ueber Leben anderer sein duerfen.

    Mal sehen, wieviel Kanu-kenterungen mit Personenvermisstenanzeigen wir dieses Jahr noch bekommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Rene

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    141
    Kanukenterungen - was ist das?

  4. #93
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Wenn ein Kanu kentert, oder?

  5. #94
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    [....]
    Diese offensive Taetertypen, die jetzt noch durch Merkel und die neue Pro Todesstrafe Stimmung, gestaerkt werden,
    [...]
    Kann das sein, dass du mittelschwer einen an der Bremse hast?

  6. #95
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Der Klassiker,

    der letzte aktuelle Fall in dieser Sparte,

    Schlauchboot auf Werra gekentert
    Zweijähriger bei Bootsunfall ertrunken

    zuletzt aktualisiert: 24.04.2011 - 16:41 Hann. Münden (RPO). Nach dem Bootsunfall auf der Werra im südniedersächsischen Hann. Münden hat die Polizei die Suche nach dem vermissten Zweijährigen aufgegeben. "Wir müssen leider davon ausgehen, dass das Kind ertrunken ist", sagte eine Polizeisprecherin.
    Schlauchboot auf Werra gekentert: Zweijähriger bei Bootsunfall ertrunken | RP ONLINE

    Schwimmwestenpflicht wird seit Jahren diskutiert,
    Schwimmwestenpflicht? [Archiv] - DKV-Kanu-Forum
    aber dank untaetiger Politik bleibt es ein Klassiker,
    um Kindesverschwinden zu rechtfertigen.

    -------------------------------------------------------------------------------

    Wenn ein Staatsoberhaupt eines Landes, dass sich gegen die Todesstrafe ausspricht,
    sich positiv ueber die Hinrichtung eines Unbewaffneten aeussert,
    ist dies zweifelsohne eine politische Aussage,
    die in ihrem Land Reaktionen bewirkt,
    insbesondere bei psychisch Kranken, die mit dem Gedanken spielen,
    sie haetten auch die Entscheidungskompentenz, ueber das Lebensrecht ihrer Kinder zu urteilen.

  7. #96
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    naja, hier sieht er nicht allzu glücklich aus - eher etwas tot.


  8. #97
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Aber da sich auch unser Bundeshosenanzug Merkel öffentlich über den Tod des islamischen Freiheitskämpfers Bin Ladens freut, und das, obwohl der Herr Bundespräsident doch den Islam als zu Deutschland gehörend eingestuft hat....ja was denn nun ? War Bin Laden nicht ein Freiheitskämpfer Afghanistans, der sich dafür einsetzte, das Afghanistan endlich frei ist von dem Imperialistenpack ? Erst der sowjetische Imperialismus, dann der mit den EU-Imperialisten verbündete US-Imperialismus...... oder war er doch nur ein einfacher Terrorist und islamischer Hetzer ?

    Und dann soll man vor dem Islam Respekt haben, wo die vor uns nicht den Hauch von Respekt haben ? Die meisten hier sind eh Atheisten, wie soll man von Atheisten überhaupt Respekt für eine Religion erwarten, wo die doch generell jede Religion ablehnen.

    Und egal, was die Amis erzählen, es war so oder so eine Verschwörung. Wenn sie erzählen, er war bis an die Zähne bewaffnet, werden die Verschwörungsfans sagen, nee, stimmt nich, er war garantiert unbewaffnet. Sagen die Amis, er war unbewaffnet, sagen die Verschwörungsfans prompt, nee, stimmt ich, er war garantiert bewaffnet. Tsssssssssss...............

  9. #98
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    O.K.
    Osama Bin Laden ist vielleicht tot.
    Aber
    was soll das nun ändern ?

    Außerdem ist für mich der Tod keine Strafe sondern eine Erlösung.

    Und ob das nun eine Erlösung für die tausende Tote vom World Trade Center und deren Angehörige ist möchte ich bezweifeln.

    Für mich haben beide Seiten aus Überzeugung sinnlos getötet !

  10. #99
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    auf alle Faelle wars gut, dass er eben nicht ueber Jahre in diesem Haus bei bester Gesundheit gelebt hat,

    und die Welt regelmaessig mit seinen Videobotschaften genervt hat.

  11. #100
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von thai-robert Beitrag anzeigen
    .... Außerdem ist für mich der Tod keine Strafe sondern eine Erlösung. ....
    Sage ich doch.
    Und wenn man sich dann noch einmal die Beschreibung des Paradieses zu Gemuete fuehrt, dann geht es dem Osama aktuell wohl besser als der Angela:

    [Zitat]: "Das hervorstechendste Merkmal des islamischen Paradieses ist seine völlige Diesseitigkeit. Es handelt sich um eine Art Schlaraffenland, wo jegliche Entbehrung sowohl an Lebens- und Genussmitteln als auch an 5exuellen Freuden ausgeschlossen ist. (sogar der hienieden verbotene Wein darf genossen werden - weil er nicht trunken macht) Der gottesfürchtige Muslim wird mit grossäugigen Huris* (Jungfrauen) vermählt und es stehen auch wundersam schöne Knaben zur Verfügung. Sind diese nur zur Bedienung abbestellt oder können sie selber konsumiert werden? – es geht aus dem Text nicht eindeutig hervor. Ob für die ins Paradies eintretende Muslima etwas an 5exuellen Überraschungen vorgesehen ist, lässt sich aus dem Koran ebenfalls nicht ablesen." [Zitatende]
    Link

    Das sagen die Jungens von der Bruederschaft uebrigens zu der Geschichte:
    Bin Ladens Tot kann den Jihad nicht stoppen. Die Flamme des Jihad verbreitet sich mit nichterschöpfbarer Kraft und die Amerikaner haben ihn selbst angefacht, den globalen Krieg gegen den Islam.
    Link

    Ich haette "Tod" uebrigens mit "d" geschrieben, ist aber wahrscheinlich neue deutsche Rechtschreibung.

Seite 10 von 24 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kondolenzbuch fuer Osama bin Laden
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.11, 15:16
  2. E-Mails in das Outlook laden
    Von Odd im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.07, 15:18
  3. Bild aus Web laden
    Von Odd im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 06:29
  4. Neuer Wurm tarnt sich als Osama Bin Laden-Video
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.04, 20:12