Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Ökostrom wird teuer !

Erstellt von Conrad, 14.10.2010, 15:59 Uhr · 25 Antworten · 1.845 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Warmwasser haben aber viele über Elt.-Durchlauferhitzer.
    In diesem Fall würde sich Dein Stromverbrauch etwa verdoppeln.
    Okay.
    Mag sein.
    So werfen ich denn eben lieber den Gaserzeugern mein Geld in den Rachen.


  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    1. Die Energiekonzerne machen in D prächtige Gewinne, wieso hier der Strom teurer werden muss ist nicht ersichtlich, aber dem Protektionismus und dem Aufrechterhalten der oligopolistischen Marktstrukturen zu verdanken, die einen vernünftigen Wettbewerb verhindern.

    2. Die alternativen Energien haben auch eine dämpfende Funktion. Zum einen auf den Primärenergiemarkt wie Öl, Kohle, ... aber auch auf den an der Strombörse gehandelten Strom.


    3. @ wingman. Wenn du im Garten Platz hast, dann stell doch ein paar Photovoltaikpaneelen hinein und finanzierst dann deine höheren Kosten.

  4. #23
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich war schon öfters am überlegen. und wenn auch nur zum eigenbedarf, denn die wechselrichter um ans öffentliche netz zu gehen sind schweineteuer. eigentlich müsste nur der kühlkombi und der durchlauferhitzer am netz des versorgers bleiben.
    besser hat es da ein bekannter, dem gehört eine alte wassermühle. durch das verbriefte wassernutzungsrecht betreibt er schon seit jahren seinen eigenen drehstromgenerator per wasserkraft. den überschüssigen strom verkauft er und finanziert damit unter anderem die wartung der anlage.

  5. #24
    qwei
    Avatar von qwei
    Man muss sich doch jetzt schon vorbereiten wenn bald der "Ökostrom " in den Auto Tank gefüllt wird weil da verdient man ja nichts mehr an der Sprit Ökosteuer. wie Blöd sind wir eigentlich.Sorry, ich habe vergessen das wir auch einen Blödmarkt haben und brauchen!

    edit.
    Man sollte nicht vergessen das Strom die unwirtschaftlichste Energie überhaupt ist Warum da sie nicht gespeichert werden kann Windrad aus, dann ist es dunkel.
    Wenn man das Richtig machen will sollte man seine Erzeugte Energie Speichern ist ja heutzutage kein Problem. Da bekommt man nur Probleme mit den Energie Werken wenn man sich ab kappen will von der Energiezentrale.-

  6. #25
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    speichern kann man nur gleichstrom. aber aus diesem kann man wieder wechselstrom generieren, leider nicht ganz verlustfrei. immerhin liegt heute der wirkungsgrad aber >90%.
    nur ist das seitens der energieversorger gar nicht erwünscht, schon gar nicht das sie überschüssige energie zurückkaufen sollen. mir würde ein system zur selbstversorgung aber genügen.
    die technik zum ankoppeln an das versorgungsnetzt ist recht teuer.

  7. #26
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    speichern kann man nur gleichstrom. aber aus diesem kann man wieder wechselstrom generieren, leider nicht ganz verlustfrei. immerhin liegt heute der wirkungsgrad aber >90%.
    nur ist das seitens der energieversorger gar nicht erwünscht, schon gar nicht das sie überschüssige energie zurückkaufen sollen. mir würde ein system zur selbstversorgung aber genügen.
    die technik zum ankoppeln an das versorgungsnetzt ist recht teuer.
    Aber nur dann wird es wirtschaftlich, da du hinreichend flexibel bist und die teure Speicherung vermeidest und ein subventioniertes Entgelt für Solarenergie bekommst.

    Bei der Kernkraft haben die Steuerzahler eine problematische Technik gefördert und fördern es noch heute. Als überdurchnittlicher Steuerzahler ist es mir schon lieber wenn die versteckte Steuer auf alle umgelegt wird.

    Klar, weniger Steuern wären mir allemal lieber. Doch über die Mineralölsteuer finanziere ich die gesetzliche Krankenversicherung und die Rentenversicherung quer.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Neues Energiekonzept wird teuer für Bürger !
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.10.10, 16:43
  2. Ist EMS soo teuer?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.06.09, 14:33
  3. Im August kurzfristig buchen - wird das teuer?
    Von storasis im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.04.09, 21:58
  4. wie teuer .....
    Von callimero im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.05, 10:23
  5. Wie teuer ...?!
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 06:47