Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Notwehr bei Einbruch

Erstellt von Chak, 04.07.2012, 19:16 Uhr · 59 Antworten · 5.552 Aufrufe

  1. #11
    antibes
    Avatar von antibes
    In Südfrankreich passierte es öfters in den normalen Häusern oder Villen , dass mitten in der Nacht ein Einbrecher neben dem Bett steht. In Anbetracht des Zeitdefizits für einen vernünftigen Masterplan würde ich eher zur Deeskalation beitragen.

    Helden sterben früher.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die thail. Polizei sagt: Thai Diebe oder auch Einbrecher (Kategorien des STGB) wollen keine Zeugen haben. Deshalb würden sie gerne den herbeieilenden Hausherrn eins über den Schädel ziehen. Soviel Bewaffnung hat auch der thail. Dieb. Das führt zur Konsequenz: Bloß den Dieb oder den Einbrecher nicht stören. Was viele Thais auch tun.

    Hilft die Waffe der Frau? Zumeist gibt es die nicht. Wenn ja, dann immer noch: Kaum! Vielleicht hilft der Panik-Alarm: Geräusch bis 110 db. Soll viele vertreiben. Garantie gibt Dir keiner.

    Deshalb kommt es auf die Abschreckung im Vorfeld an: Diebe finden Hundegebell nicht so dolle. Dann alle Lichter im Hause anmachen, um deutlich zu machen, dass der "Angriff" auf das Haus sehr wohl "bemerkt worden sei".

  4. #13
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Also wenn es um den Schutz meiner Familie geht, möglichst mitten in der Nacht, dann ruf ich gewiss nicht erst meinen Anwalt an oder gehe in ein Forum und frage. Dann handle ich, egal was mich als Konsequenz erwartet.

  5. #14
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Meine Frau besitzt legal eine Schrotflinte und einen 38 Revolver und würde diese auch gegen Thai Einbrecher einsetzen . Ich auch falls es nötig wäre .

  6. #15
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    wäre interessant ,was passiert wenn du als Farang mit der Waffe deiner Frau im Haus deiner Frau einen Einbrecher erschießt.

  7. #16
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    wäre interessant ,was passiert wenn du als Farang mit der Waffe deiner Frau im Haus deiner Frau einen Einbrecher erschießt.
    Mir wäre das in dem Moment egal...Und auch hinterher, solange es meiner Frau und den Kindern gut geht...

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    So sagen es alle Helden. Wobei viele halt bloß Maulhelden bleiben.


  9. #18
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    wäre interessant ,was passiert wenn du als Farang mit der Waffe deiner Frau im Haus deiner Frau einen Einbrecher erschießt.
    Glaube das geht in Ordnung . Man könnte aber auch hinterher behaupten die Frau hätte geschossen .

  10. #19
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    . Man könnte aber auch hinterher behaupten die Frau hätte geschossen .
    wäre sicher nicht unklug ,da die Frau im Haus sicher mehr Rechte hat ,als wir als Farangs.

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    in englischen Thailandforen gibt es zu Hauf berichte von Leuten, bei denen eingebrochen wurde,
    die sofort ihren, neben dem Bett stehenden Baseballschläger gegriffen haben,
    und sich mit diesem auf die Einbrecher gestürzt haben.

    Manche haben dem Täter ordentlich eins auf die Rübe gegeben,
    andere haben selber ordentlich eins auf die Rübe bekommen,
    von daher sind die Resonanzen unterschiedlich.

    Punkt 1, wofür habe ich eine Versicherung,
    dafür, dass im Falle eines Schadens mir das Zeugs ersetzt wird.

    Punkt 2, aus welchem Grund sollte ich meine Gesundheit riskieren, damit die Versicherung einen kleineren Schaden hat;
    wird es mir die Versicherung danken ? - nein Also sollen die Einbrecher ruhig abräumen,
    meine Aufgabe bleibt auf die bessere Abschirmung des Hauses beschränkt, damit ich mir unnötige Laufereien für Wiederbeschaffungen ersparen kann.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notwehr?
    Von lucky2103 im Forum Sonstiges
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 14:07
  2. Notwehr - oder warum immer weniger Menschen helfen
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 14:40