Umfrageergebnis anzeigen: Meine Zweitstimme gehört der Partei

Teilnehmer
116. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU / CSU

    14 12,07%
  • FDP

    15 12,93%
  • SPD

    16 13,79%
  • DIE GRÜNEN

    16 13,79%
  • DIE LINKE

    22 18,97%
  • PIRATENPARTEI

    20 17,24%
  • NPD

    4 3,45%
  • ANDERE

    9 7,76%
Seite 5 von 64 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 631

Nittaya - Funwahl

Erstellt von Paddy, 23.09.2009, 08:12 Uhr · 630 Antworten · 16.505 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Paddy",p="776619
    Zitat Zitat von Samuianer",p="776614
    Ich wette Heute schon das a.) die BW in Afghanisthan bleibt und b.) die Steuerlast steigen wird und das c.) die Unternehmen die mit viel geld gefuettert wurden - mindestesn Kurzarbeit oder massive Entlassungen durchfuehren werden...
    Hier sind wir ausnahmsweise mal einer Meinung, was aber nicht heissen soll, daß ich dies so billige.

    ;-D Soll ja nichts heissen, weder das Eine NOCH das Andere!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Samuianer",p="776627
    Zitat Zitat von Paddy",p="776619
    Zitat Zitat von Samuianer",p="776614
    Ich wette Heute schon das a.) die BW in Afghanisthan bleibt und b.) die Steuerlast steigen wird und das c.) die Unternehmen die mit viel geld gefuettert wurden - mindestesn Kurzarbeit oder massive Entlassungen durchfuehren werden...
    Hier sind wir ausnahmsweise mal einer Meinung, was aber nicht heissen soll, daß ich dies so billige.

    ;-D Soll ja nichts heissen, weder das Eine NOCH das Andere!
    Wieso? Ist nix anderes als eine realistische Prognose.
    Hat ja nix mit wünschen zu tun.

  4. #43
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Nittaya - Funwahl

    Was mich auch wundert: Die SPD liefert mit ihrem Steinbrück Wahlkampfmunition ohne Ende. Aber keiner macht was draus. Die PDS und die Grünen u. vor allem CDU könnten den und die SPD so fertig machen, das die SPD kein Bein mehr an Land kriegen würde.

    Der Steinbrück tritt auch im Fernsehen auf, als wenn er nicht der Verursacher des deutschen Parts der Finanzkrise wäre, sondern der tollste Krisenmanager aller Zeiten. Und keiner, aber wirklich niemand, sagt was dagegen.

    Wenn die Medien wollten, die könnten den so vollkommen fertig machen wie nur was. Aber keiner sagt was. Komisch. Regelrecht gespenstisch !

    Das hat es so noch nie gegeben. Ich sagte es ja schon mal: Es ist alles gleichgeschaltet in Deutschland, die Medien und die Politik sind ein merkwürdiges Konglomerat aus Politik, Medien und Geldadel, die decken sich alle gegenseitig. Sie machen zwar einen auf "sozial", in Wirklichkeit wird aber das Proletariat subtil nach Strich und Faden verarscht und verscheissert, dass sich die Balken biegen.

    Dieses Konglomerat oder wie immer man es nennen will, sorgt dafür, das alles unter den Teppich gegekehrt wird, aber so, dass das dumme Volk glaubt, es liege zwar einiges im Argen, aber die Lage ist im Großen und Ganzen schon ok.

    Man hats ja bei der Euro-Einführung gesehen: Das wurde ohne Volksabstimmung gemacht, die Bundeswehr zu Kampfeinsätzen ins Ausland geschickt, ohne dass das Volk je gefragt worden wäre. Das hat aber natürlich auch Vorteile, da das Volk in der Vergangenheit bewiesen hat, das es zu dumm ist und man es deshalb besser nicht in wichtige Entscheidungen einbezieht.

    Die Grünen und die Stasi-Partei gehören ebenfalls längst zum Establishment und zum System, da braucht sich kein Angehöriger der Arbeiterklasse oder Kaste der Dienstleister noch Hoffnung zu machen.

  5. #44
    Avatar von eifelmatti

    Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    114

    Re: Nittaya - Funwahl

    "Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht"

    Die Tatsache, dass ein Herr Westerwelle vielleicht bald Vize-Kanzler ist und Deutschland als Aussenminister repräsentiert, löst bei mir einen sehr sehr großen Würgereiz aus!!

  6. #45
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von eifelmatti",p="776633
    Die Tatsache, dass ein Herr Westerwelle vielleicht bald Vize-Kanzler ist [...]
    Sowas darf einfach nicht passieren!!! :-(


    Chris

  7. #46
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Merkel, Meisterin der politischen Sprechblase, übt schon mal für die nächste Elefantenrunde

    http://www.n-tv.de/img/39/395332/O_680_380_680_19.jpg

    Merkels aktueller Claim lautet "Freiheit und Sicherheit", 1990, als Merkel in die CDU wechselte, war es noch "Freiheit, Wohlstand, Sicherheit"

    Was bleiben wird, ist die Sicherheit. Nur welche?

  8. #47
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="776631
    Was mich auch wundert: Die SPD liefert mit ihrem Steinbrück Wahlkampfmunition ohne Ende. Aber keiner macht was draus. Die PDS und die Grünen u. vor allem CDU könnten den und die SPD so fertig machen, das die SPD kein Bein mehr an Land kriegen würde.

    Der Steinbrück tritt auch im Fernsehen auf, als wenn er nicht der Verursacher des deutschen Parts der Finanzkrise wäre, sondern [highlight=yellow:8351cd5a9c]der tollste Krisenmanager aller Zeiten. Und keiner, aber wirklich niemand, sagt was dagegen.

    Wenn die Medien wollten, die könnten den so vollkommen fertig machen wie nur was. Aber keiner sagt was. Komisch. Regelrecht gespenstisch ![/highlight:8351cd5a9c]

    Das hat es so noch nie gegeben. Ich sagte es ja schon mal: Es ist alles gleichgeschaltet in Deutschland, die Medien und die Politik sind ein merkwürdiges Konglomerat aus Politik, Medien und Geldadel, die decken sich alle gegenseitig. Sie machen zwar einen auf "sozial", in Wirklichkeit wird aber das Proletariat subtil nach Strich und Faden verarscht und verscheissert, dass sich die Balken biegen.

    Dieses Konglomerat oder wie immer man es nennen will, sorgt dafür, das alles unter den Teppich gegekehrt wird, aber so, dass das dumme Volk glaubt, es liege zwar einiges im Argen, aber die Lage ist im Großen und Ganzen schon ok.

    Man hats ja bei der Euro-Einführung gesehen: Das wurde ohne Volksabstimmung gemacht, die Bundeswehr zu Kampfeinsätzen ins Ausland geschickt, ohne dass das Volk je gefragt worden wäre. Das hat aber natürlich auch Vorteile, da das Volk in der Vergangenheit bewiesen hat, das es zu dumm ist und man es deshalb besser nicht in wichtige Entscheidungen einbezieht.

    Die Grünen und die Stasi-Partei gehören ebenfalls längst zum Establishment und zum System, da braucht sich kein Angehöriger der Arbeiterklasse oder Kaste der Dienstleister noch Hoffnung zu machen.


    "It's the name of the game" - betroffen ist ER wie unzaehlige seiner Kollegen, egal was er macht, sagt oder laesst - nun wirklich nicht!

  9. #48
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Samuianer",p="776648


    "It's the name of the game" - betroffen ist ER wie unzaehlige seiner Kollegen, egal was er macht, sagt oder laesst - nun wirklich nicht!
    Steinbrück kann es wurscht sein, mir selbst eigentlich auch und vielleicht ist ja alles auch nicht so schlimm

    Für die Medien wäre es allerdings die einmalige Chance, ihn öffentlich zu steinigen, was sich allein schon von seinem Namen her ja anbieten würde ;-D . Was z.B. in England sicher passieren würde, in den Staaten sicher auch. Oder doch nicht ? Ich weiß es langsam auch nicht mehr, ist schon alles ziemlich merkwürdig, was so abläuft.

  10. #49
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Paddy",p="776643
    ....Merkels aktueller Claim lautet "Freiheit und Sicherheit", 1990,
    als Merkel in die CDU wechselte, war es noch "Freiheit, Wohlstand, Sicherheit"....
    moin,

    das ausmaß der kosten der wiedervereinigung waren zu dem zeitpunkt net bekannt.
    mit den fälligkeiten der beträge entschwand der wohlstand.


  11. #50
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von tira",p="776668
    Zitat Zitat von Paddy",p="776643
    ....Merkels aktueller Claim lautet "Freiheit und Sicherheit", 1990,
    als Merkel in die CDU wechselte, war es noch "Freiheit, Wohlstand, Sicherheit"....
    moin,

    das ausmaß der kosten der wiedervereinigung waren zu dem zeitpunkt net bekannt.
    mit den fälligkeiten der beträge entschwand der wohlstand.

    Gewarnt davor hatte ja Lafontaine. Aber die meisten haben einen Hörfehler. ;-D

Seite 5 von 64 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. App - Nittaya
    Von ILSBangkok im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:19
  2. Nittaya!?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 20:35
  3. Nittaya.de is not available
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.02, 21:42