Umfrageergebnis anzeigen: Meine Zweitstimme gehört der Partei

Teilnehmer
116. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU / CSU

    14 12,07%
  • FDP

    15 12,93%
  • SPD

    16 13,79%
  • DIE GRÜNEN

    16 13,79%
  • DIE LINKE

    22 18,97%
  • PIRATENPARTEI

    20 17,24%
  • NPD

    4 3,45%
  • ANDERE

    9 7,76%
Seite 44 von 64 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 631

Nittaya - Funwahl

Erstellt von Paddy, 23.09.2009, 08:12 Uhr · 630 Antworten · 16.500 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Paddy",p="777976
    Heute Abend wählt Stefan Raab auf Pro7

    Mitwählen ist möglich! Je mehr Knete man hat, für das kostenpflichtige anrufen, umso öfter darf man wählen. Ob der BDI wohl mitwählt?
    Raab ist für mich einfach genial. Zwar kann ich ihn nicht so besonders leiden, aber ich zolle ihm absolut hohen Respekt dafür erkannt zu haben, wie man es vom Metzger zum Millionär schafft, bzw. vor 10 Jahren schon erkannt zu haben, was Networking einem bringen kann.

    Und bei vielen seiner Darstellungen muss ich tatsächlich nicht nur schmunzeln, sondern sogar herzhaft lachen, was mir normalerweise nur bei Treffen mit Freunden passiert....

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Nittaya - Funwahl

    Paddy, unter den Linken wuerde die Bespitzelung unter ganz neuen Qualitaeten zunehmen.

    Ein Grund warum ich diese SED Nachfolgepartei nie waehlen wuerde.

  4. #433
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Fred",p="777977
    natürlich war die wiedervereinigung richtig und vermutlich eines der schönsten momente.
    Jo, vielleicht fuer einen schwulen Deppen wie Dich.

    Fuer mich war die "Wiedervereinigung" in der Form wie sie durchgezogen wurde, mit 1 zu 1 umtausch von wertlosem Blech in harte DM der erste Moment in dem mir klar wurde, dass ich aus D weg muss :-).

  5. #434
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Dieter1",p="777981
    Paddy, unter den Linken wuerde die Bespitzelung unter ganz neuen Qualitaeten zunehmen.

    Ein Grund warum ich diese SED Nachfolgepartei nie waehlen wuerde.
    Dieter, das halte ich für echten Quatsch.
    Ich verstehe ja, daß Du als SPDler paranoid auf diese Partei reagierst, aber muss man deshalb so einen Blödsinn von sich geben?

    Würde ich sowas auch nur ansatzweise erkennen, ginge ich glatt in Opposition dazu.

  6. #435
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Fred",p="777977
    ........da ich beide seiten ganz gut kenne....
    Ich frage das jetzt sehr unverfänglich, entgegen der allgemein gültigen Meinung, dass man beides kennen musste, um sich ein Urteil bilden zu können.

    Glaubst Du nicht, dass Du durch das Erlebte in der Vergangenheit etwas betriebsblind geworden bist? Also auf Reizworte zu extrem reagierst?

    Als Unternehmer muss ich mir diese Frage sehr häufig stellen um nicht in Schwierigkeiten zu kommen, ein Monat zu spät gestellt können schon gewaltige Auswirkungen auf die Zukunft ausmachen.

    Was ich damit sagen möchte, ich muss nicht mit dem Auto gegen eine Wand fahren um zu wissen, dass das nicht unbedingt mit Vorteilen für mich verbunden ist, nehme aber manchmal ein gewisses Risiko in Kauf(schneller fahren) als vielleicht angemessen wäre. Sanuk halt. Jetzt auf den privaten Bereich bezogen....

    Das Geld für Leute, die keine Arbeit haben, wird zeitweise ähnlich betrachtet, also man sagt, dass sie doch arbeiten sollen um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten, dem könnte ich erwidern, dass dafür aber genügend Arbeit vorhanden sein müsste. Das Spiel kann man natürlich endlos fortsetzen, Rot=zuviel Abgaben, daraus folgt weniger Arbeit, aber man könnte auch sagen, dass es einfach nicht notwendig ist Arbeit "zu erfinden", damit man ruhig einschlafen kann, sondern sich auf die tatsächlichen Bedürfnisse einer Volkswirtschaft konzentriert, und da gibt es Lücken ohne Ende...

  7. #436
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Dieter1",p="777982
    Zitat Zitat von Fred",p="777977
    natürlich war die wiedervereinigung richtig und vermutlich eines der schönsten momente.
    Jo, vielleicht fuer einen schwulen Deppen wie Dich.

    Fuer mich war die "Wiedervereinigung" in der Form wie sie durchgezogen wurde, mit 1 zu 1 umtausch von wertlosem Blech in harte DM der erste Moment in dem mir klar wurde, dass ich aus D weg muss :-).
    Hätte man nur auf Lafontaine gehört, wäre das nicht passiert.

  8. #437
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Wer macht die 100 voll?

  9. #438
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Paddy",p="777985
    Hätte man nur auf Lafontaine gehört, wäre das nicht passiert.
    Stimmt, auch aus diesem Grund habe ich ihn damals gewaehlt.

    Im fehlt allerdings das Format.

    Gerhard Schroeder war ein sehr guter Kanzler, davor Helmut Schmidt.

  10. #439
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Paddy",p="777985
    Zitat Zitat von Dieter1",p="777982
    Zitat Zitat von Fred",p="777977
    natürlich war die wiedervereinigung richtig und vermutlich eines der schönsten momente.
    Jo, vielleicht fuer einen schwulen Deppen wie Dich.

    Fuer mich war die "Wiedervereinigung" in der Form wie sie durchgezogen wurde, mit 1 zu 1 umtausch von wertlosem Blech in harte DM der erste Moment in dem mir klar wurde, dass ich aus D weg muss :-).
    Hätte man nur auf Lafontaine gehört, wäre das nicht passiert.
    Paddy, das Wissen und die Fähigkeiten habe ich La Fontaine nie abgesprochen, ich habe vor ca. einem halben Jahr geschrieben, dass er genau deswegen so gefährlich ist, weil er es besser weiss, wahrscheinlich besser als fast jeder andere, und trotzdem mit Sachen Wahlkampf macht, die ausschliesslich der Stimmenmaximierung dienen.

    Das tun zwar die anderen Parteien auch, aber er gibt zielgerecht zu verstehen, dass er anders ist.

    Dass er einer der klügsten Strategen und einer der Wissendsten ist, was das globale Finanzsystem anbelangt bezweifle ich keine Sekunde. Der Mann ist absolut fähig und lebt leider zur Zeit seinen persönlichen Rachefeldzug gegen die SPD aus. Das ist aber jetzt natürlich nur meine Meinung als Unbeteiligter, der die deutsche Politik als Nichtdeutscher aus dem Ausland verfolgt.

  11. #440
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Dieter1",p="777991
    Zitat Zitat von Paddy",p="777985
    Hätte man nur auf Lafontaine gehört, wäre das nicht passiert.
    Stimmt, auch aus diesem Grund habe ich ihn damals gewaehlt.

    Im fehlt allerdings das Format.

    Gerhard Schroeder war ein sehr guter Kanzler, davor Helmut Schmidt.
    Hätten die Ossis nicht die verlogenen "blühenden Landschaften" und die CDU-Wahlgeschenke auf Kosten aller gewählt, dann hättest Du Dich von seinem Format überzeugen können.

    Für mich hat er Format bewiesen, indem er Schröders Wahlbruch nicht mitgetragen hat und dafür auf sein Pfründe verzichtet.

    Er hat zweitens Format bewiesen, indem er damals die SPD nicht durch einen Kanzlersturz hat explodieren lassen.
    Das wäre nämlich die Folge gewesen, wenn er sich öffentlich zu seinen Gründen geäussert hätte.

    Er hat drittens Format bewiesen, indem er noch viele Jahre seiner SPD die Treue gehalten hat und Mitglied geblieben ist, in der (falschen) Hoffnung das Rad mittels befreundeter SPD-Mitglieder zurück drehen zu können.

    Er hat viertens Format bewiesen, indem er seine SPD Ziele (die alte SPD in der Tradition Willy Brandts betreffend) bis Heute weiter verfolgt und dafür einen sehr mühsamen Weg auf sich genommen hat.

    Und er wird fünftens Format beweisen, wenn es eines Tages wieder zu einer Zusammenarbeit mit einer reformierten SPD kommen wird.

    Alles Taktik, die sicher noch nicht jeder verstehen wird. Aber so isses und eines Tages wird man verstehen.

Seite 44 von 64 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. App - Nittaya
    Von ILSBangkok im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:19
  2. Nittaya!?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 20:35
  3. Nittaya.de is not available
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.02, 21:42