Umfrageergebnis anzeigen: Meine Zweitstimme gehört der Partei

Teilnehmer
116. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU / CSU

    14 12,07%
  • FDP

    15 12,93%
  • SPD

    16 13,79%
  • DIE GRÜNEN

    16 13,79%
  • DIE LINKE

    22 18,97%
  • PIRATENPARTEI

    20 17,24%
  • NPD

    4 3,45%
  • ANDERE

    9 7,76%
Seite 38 von 64 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 631

Nittaya - Funwahl

Erstellt von Paddy, 23.09.2009, 08:12 Uhr · 630 Antworten · 16.539 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von mipooh",p="777852
    Tja, Thaimax, da bin ich voll Deiner Meinung. Dummerweise hat man auch versäumt, die automatisierten Produktionsmittel zu verallgemeineren (verstaatlichen hört sich zu schrecklich an) oder einen Gerechtigkeitssinn für diejenigen zu entwickeln, die als Hobby Chefs sind.
    Ich meinte damit eher, dass dieser Wahn Arbeit haben zu müssen dazu führte, dass Branchen entstanden sind, die Millionen Jobs stellen, die aber zum volkswirtschaftlichen Gesamten eigentlich gar nichts beitragen, sondern nur verteilen, leider halt in die Richtung verteilen, dass die Bürger nicht mit 45 in den Ruhestand gehen können, sondern 20 Jahre länger arbeiten müssen.

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Thaimax",p="777853

    Ich meinte damit eher, dass dieser Wahn Arbeit haben zu müssen dazu führte, dass Branchen entstanden sind, die Millionen Jobs stellen, die aber zum volkswirtschaftlichen Gesamten eigentlich gar nichts beitragen, sondern nur verteilen, leider halt in die Richtung verteilen, dass die Bürger nicht mit 45 in den Ruhestand gehen können, sondern 20 Jahre länger arbeiten müssen.
    Sie können doch mit 45 in Ruhestand gehen, wenn sie es sich leisten können. Und die Möglichkeit viel Geld zu verdienen hat doch in Deutschland jeder. Selbst der ehemalige Kanzler Schröder hat sich hochgearbeitet und er ist nicht der einzige. Wozu für alles und jedes den Staat verantwortlich machen ?

    Das Wort "Gerechtigkeit" ist doch nur ein anderes Wort für Geldgier. Die die nichts können und nie was gemacht haben, wollen genausoviel Geld haben, wie die die jahrelang geackert und studiert haben.

    Wer wählt denn die Linkspartei ? Das ist die Partei der Arbeitlosen und Hartz4ler, die glauben, wenn sie die wählen kriegen sie mehr Stütze. Ich habs ja schon mehrfach gesagt: Wenn alle Arbeitslosen innerhalb eines Jahres einen neuen Job finden, kann man Hartz4 abschaffen, anders wird das nichts. Aber die Linkspartei steht ja eben nicht für mehr Jobs, überall wo die mitregiert haben gabs verbrannte Erde. Man muß generell diese Leute an ihren Taten messen und nicht an den leeren Versprechungen die sie seit Jahren immer wieder runterleiern.

  4. #373
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Ach wie schön, schon wieder ein geistiger Überflieger, der weiss was andere glauben.

    Hauptsache "Überlegenheit" demonstrieren.

  5. #374
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Nittaya - Funwahl

    Was glaubst du denn, wer die Linkspartei wählt, wenn nicht die Arbeitslosen und Hartz4ler ?

  6. #375
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="777860
    Was glaubst du denn, wer die Linkspartei wählt, wenn nicht die Arbeitslosen und Hartz4ler ?
    Warum sollte ich Dir das sagen? Du glaubst es ja sowieso nicht.

    Im Saarland kamen jedenfalls 15.000 Wechselwähler von der FDP.

  7. #376
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Nittaya - Funwahl

    Ich meinte damit eher, dass dieser Wahn Arbeit haben zu müssen dazu führte, dass Branchen entstanden sind, die Millionen Jobs stellen, die aber zum volkswirtschaftlichen Gesamten eigentlich gar nichts beitragen, sondern nur verteilen, leider halt in die Richtung verteilen, dass die Bürger nicht mit 45 in den Ruhestand gehen können, sondern 20 Jahre länger arbeiten müssen.
    Nee, war schon klar. Sehe ich ja auch so, wenn ich allein an den öffentlichen Dienst denke mit den vielen Formular..........en. Ich bin auch kein Arbeitsplatzfanatiker, sondern denke eher, dass in einer bereits aufgeteilten Welt mit Grundbesitz und einer rein arbeitsteiligen Gesellschaft entweder das Geld oder die Arbeit gerecht verteilt werden müssen, weil es sonst Stunk gibt.
    Bin eigentlich für beides offen... falls irgendjemand nicht gern arbeitet und es doch tut, soll er einfach seine Arbeit und seinen Lohn teilen, so dass alle was davon haben können...

    Was war das für ein Gezeter, als mal die Umverteilung der Arbeit andiskutiert wurde... und jetzt das Gezeter über angebliche Sozialschmarotzer, wo das doch eigentlich ganz andere sind...

  8. #377
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Nittaya - Funwahl

    Was glaubst du denn, wer die Linkspartei wählt, wenn nicht die Arbeitslosen und Hartz4ler ?
    Glaube ich nicht. Viele dieser Leute wählen bestimmt gar nicht, leider...

  9. #378
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von mipooh",p="777863
    Was glaubst du denn, wer die Linkspartei wählt, wenn nicht die Arbeitslosen und Hartz4ler ?
    Glaube ich nicht. Viele dieser Leute wählen bestimmt gar nicht, leider...
    Genauso isses

  10. #379
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von mipooh",p="777847
    Amtseides "zum Wohle des deutschen Volkes"
    Etwas anachronistisch, aber wen wunderts... Du denkst ja auch Du wärest Sozialdemokrat...
    Anachronistisch? Warum? Hat sich die Eidesformel in den letzten Jahren geaendert?

    Es ist das Handeln zum Wohle des deutschen Volkes, demgegenueber die Volksvertreter verfassungsmaessig verpflichtet sind. Nur leider kommen sie dieser Verpflichtung um so weniger nach, seit Deutschland im Jahre 1990 seine volle voelkerrechtliche Souveraenitaet zurueckerhalten hat.

  11. #380
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="777856
    Zitat Zitat von Thaimax",p="777853

    Ich meinte damit eher, dass dieser Wahn Arbeit haben zu müssen dazu führte, dass Branchen entstanden sind, die Millionen Jobs stellen, die aber zum volkswirtschaftlichen Gesamten eigentlich gar nichts beitragen, sondern nur verteilen, leider halt in die Richtung verteilen, dass die Bürger nicht mit 45 in den Ruhestand gehen können, sondern 20 Jahre länger arbeiten müssen.
    Wer wählt denn die Linkspartei ? Das ist die Partei der Arbeitlosen und Hartz4ler, die glauben, wenn sie die wählen kriegen sie mehr Stütze. Ich habs ja schon mehrfach gesagt: Wenn alle Arbeitslosen innerhalb eines Jahres einen neuen Job finden, kann man Hartz4 abschaffen, anders wird das nichts. Aber die Linkspartei steht ja eben nicht für mehr Jobs, überall wo die mitregiert haben gabs verbrannte Erde. Man muß generell diese Leute an ihren Taten messen und nicht an den leeren Versprechungen die sie seit Jahren immer wieder runterleiern.
    Ich frage mich wo unser Conrad diese masslose Arroganz hernimmt. Um die Taten der Linken zu beurteilen muss man sie ersteinmal Taten verbringen lassen. Baut die Linke den gleichen Mist wie unsere Altbackenen Parteien wird man sie schnell abstrafen. Auch die NPD musste (zum Glück) erkennen das mit ihren Phrasen nichts zu gewinnen ist.
    Nur als Anmerkung, was ich wähle kann ich noch nicht einmal schreiben, noch völlig offen. Es gibt Programmpunkte der Linken die sich mit meinen Vorstellungen nicht decken.

Seite 38 von 64 ErsteErste ... 28363738394048 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. App - Nittaya
    Von ILSBangkok im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:19
  2. Nittaya!?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 20:35
  3. Nittaya.de is not available
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.02, 21:42