Umfrageergebnis anzeigen: Meine Zweitstimme gehört der Partei

Teilnehmer
116. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU / CSU

    14 12,07%
  • FDP

    15 12,93%
  • SPD

    16 13,79%
  • DIE GRÜNEN

    16 13,79%
  • DIE LINKE

    22 18,97%
  • PIRATENPARTEI

    20 17,24%
  • NPD

    4 3,45%
  • ANDERE

    9 7,76%
Seite 28 von 64 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 280 von 631

Nittaya - Funwahl

Erstellt von Paddy, 23.09.2009, 08:12 Uhr · 630 Antworten · 16.495 Aufrufe

  1. #271
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Fred",p="777577
    ich hasse ja leute, die zuviel freizeit haben.
    soziale gelder in anspruch nehmen,und dann gegen den staat hetzen. im übrigen ein land, mit eines der besten sozialnetze weltweit, mal von den wenigen skandi. ländern abgesehen.
    Ich dachte, wir hätten hier eine Demokratie und ich dürfe eine andere zugelassene Partei favorisieren, als Du es tust?

    Bist Du und Deine CDU etwa der Staat? Grössenwahnsinnig vielleicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #272
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Nittaya - Funwahl

    desweiteren hasse ich die heuchelei über menschenrechte.
    wenn er sich tatsächlich für menschenrechte interessiern würde,dass würde er islamistischen terror verurteilen und terrororganisationen. den antisemitismus und homophobie in der islamischen welt. sich gegen sharia aussprechen, gegen ehrenmorde und zwangsheirat, gegen burka und frauenunterdrückung.
    wenn es um menschenrechte ginge, würde er im sudan die 300 000 tote beklagen und die 6. mill flüchtlinge.
    würde er sich gegen frauenbeschneidung stark machen und gegen christenverfolgung. denn dies ist die stärkste verfolgte religionsgruppe mit 10 000 toten im jahr.
    würde er die bahai unterstützen, und andere religionsgruppen bzw. nicht religiöse die unter repressalien zu leiden haben.
    würde er gesetze anprangern die wechsel der religion mit gefängsnis oder tod bestrafen.
    würde er anprangern das auspeitschen und steinigen von frauen und ehebrechern.
    würde er iran und syrien verurteilen die geldgeber für hamas und hisbollah sind.
    würde er das kommunistische regime in nordkorea und china veruteilen..
    all diese menschenrechtsverletzungen die qualitativ und quantativ erheblich schlimmer sind, scheinen ihn aber nicht zu interessieren, sondern es werden westliche/liberale und demokratische staaten angegriffen. das ist das problem an linken kulturrelativisten.

  4. #273
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Hancock",p="777548
    NPD 3 Prozent! Mehr als im Bundesdurchschnitt, und das in einem Forum mit ja doch leichtem auslandsbezug...
    Ich hoffe mal, da haben sich nur einfach zwei Leutchen verklickt!
    Vermute ich auch. Ich hatte so mit 5 bis 6 Stimmen gerechnet. Aber da es beim "Abstimmen" keine „Edit“ Taste gibt, ist verklickt eben verklickt.
    Na mal sehen was Sonntagabend so gezählt wird.
    Und ob sich da auch welche verklickt haben?

  5. #274
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Fred",p="777585
    desweiteren hasse ich die heuchelei über menschenrechte.
    wenn er sich tatsächlich für menschenrechte interessiern würde,dass würde er islamistischen terror verurteilen und terrororganisationen. den antisemitismus und homophobie in der islamischen welt. sich gegen sharia aussprechen, gegen ehrenmorde und zwangsheirat, gegen burka und frauenunterdrückung.
    wenn es um menschenrechte ginge, würde er im sudan die 300 000 tote beklagen und die 6. mill flüchtlinge.
    würde er sich gegen frauenbeschneidung stark machen und gegen christenverfolgung. denn dies ist die stärkste verfolgte religionsgruppe mit 10 000 toten im jahr.
    würde er die bahai unterstützen, und andere religionsgruppen bzw. nicht religiöse die unter repressalien zu leiden haben.
    würde er gesetze anprangern die wechsel der religion mit gefängsnis oder tod bestrafen.
    würde er anprangern das auspeitschen und steinigen von frauen und ehebrechern.
    würde er iran und syrien verurteilen die geldgeber für hamas und hisbollah sind.
    würde er das kommunistische regime in nordkorea und china veruteilen..
    all diese menschenrechtsverletzungen die qualitativ und quantativ erheblich schlimmer sind, scheinen ihn aber nicht zu interessieren, sondern es werden westliche/liberale und demokratische staaten angegriffen. das ist das problem an linken kulturrelativisten.

    Wie kommst Du eigentlich dazu, mir vorschreiben zu wollen, wofür und wogegen ich mich ausspreche?

    Bin ich für die ganze Welt zuständig?

    [highlight=yellow:fcd853994f]Du wirst in diesem Forum nicht eine einzige Bemerkung finden, wo ich so etwas gebilligt oder gar befürwortet habe.[/highlight:fcd853994f]

    Ich kümmere mich aber mehr um die Misstände in meinem eigenen Kulturkreis, statt diese zu ignorieren und immer mit dem Finger auf Andere zu zeigen, wie Du das gern handhabst. Ich pflege keine Feindbilder für mein Seelenheil. Trotzdem lasse ich mir, insbesondere von Ignoranten wie Dir, nicht meine Kritik daran nehmen, was mir nahe ist und wofür ich mich entscheide.

    Und woher glaubst Du zu wissen, an welchen Demos und Aktionen ich bereits teilgenommen habe. Hellseher?

    Bist ja noch ein bisschen jung, sonst würdest Du als Schanzenbewohner noch die beiden grossen Schaufenster im Karoviertel registriert haben, die ich monatelang während der Studentenunruhen in Peking (Platz des himmlischen Friedens) täglich aktualisiert hatte. Daraus entstand dann direkt gegenüber ein "Platz des himmlischen Friedens" in Hamburg, mit einer grossen bemalten Wand die an die Vorgänge erinnerte. Dieser Platz bestand mindestens 10 Jahre. Kannst aber auch mal im Nittay Dafur eingeben.

  6. #275
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von titiwas",p="777587
    Zitat Zitat von Hancock",p="777548
    NPD 3 Prozent! Mehr als im Bundesdurchschnitt, und das in einem Forum mit ja doch leichtem auslandsbezug...
    Ich hoffe mal, da haben sich nur einfach zwei Leutchen verklickt!
    Vermute ich auch. Ich hatte so mit 5 bis 6 Stimmen gerechnet. Aber da es beim "Abstimmen" keine „Edit“ Taste gibt, ist verklickt eben verklickt.
    Na mal sehen was Sonntagabend so gezählt wird.
    Und ob sich da auch welche verklickt haben?
    Es sind ganze 3 Männeken von 92. Die haben sich wohl auch nicht verklickt. Aber das ist nun auch kein Grund zur Panik.
    Die halten sich ja ansonsten bedeckt.

    Viel genervter bin ich von undemokratischen, faschistoiden CDU-Anhängern (damit meine ich bei weitem nicht alle CDU-Anhänger).

  7. #276
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Nittaya - Funwahl

    Paddy, mit fred brauchste Dich nicht zanken, ernstnehmen brauchste ihn auch nicht.

    Der ist unfaehig das zu leben was er propagiert (Meinungsfreiheit, Liberalitaet und all diese schoenen Dinge).

  8. #277
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Nittaya - Funwahl

    Die 3 NPD-Stimmen haben mir auch eine Sekunde lang irritiert, aber dann fiel mir ein, dass hier eben solche Typen auch rumlaufen... die ihre Frauen (nicht Ehefreuen, nur Bumsfrauen) wie Tiere betrachten, Nutzvieh sozusagen...
    Solche Leute fühlen sich da bestimmt ganz zuhause...

    Seit gestern sinniere ich darüber nach, ob Schäubles neue Polizei wohl ....... genannt werden wird oder ob man kreativer sein wird... Stasi wird man sie sicher vorsichtshalber nicht nennen...

  9. #278
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von Dieter1",p="777618
    Der ist unfaehig das zu leben was er propagiert (Meinungsfreiheit, Liberalitaet und all diese schoenen Dinge).
    Es macht mich froh, dass die "Qualität" seiner - Freds - Einlassungen niemandem verborgen bleiben (müssen).
    Jede seiner Aussagen neutralisiert er Sekunden später durch sein Geplärre.
    Solche Narren wünscht man eigentlich keiner Partei.
    Denn solche Mitstreiter dürften selbst denen einfach nur eines sein: oberpeinlich.

    Insofern ist tasächlich jede Auseinandersetzung mit seinen "Thesen" verschenkte Zeit und Mühe.
    Wie ich vor Wochen schon mal bemerkte.

  10. #279
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nittaya - Funwahl

    Zitat Zitat von strike",p="777620
    Zitat Zitat von Dieter1",p="777618
    Der ist unfaehig das zu leben was er propagiert (Meinungsfreiheit, Liberalitaet und all diese schoenen Dinge).
    Es macht mich froh, dass die "Qualität" seiner - Freds - Einlassungen niemandem verborgen bleiben (müssen).
    Jede seiner Aussagen neutralisiert er Sekunden später durch sein Geplärre.
    Solche Narren wünscht man eigentlich keiner Partei.
    Denn solche Mitstreiter dürften selbst denen einfach nur eines sein: oberpeinlich.

    [highlight=yellow:12f11bf688]Insofern ist tasächlich jede Auseinandersetzung mit seinen "Thesen" verschenkte Zeit und Mühe. [/highlight:12f11bf688]
    Wie ich vor Wochen schon mal bemerkte.


    Nicht nur mit den Anmerkungen einer bestimmten Person, sonden mit ALLEn Anmerkungen inklusive Stimmzettel - oder meint einer tatsaechlich das sei dort anders als hier?

    Wer regieren (im Sekretariat und der Bundes-Repraesentanz sitzen) darf, wird im Personalrat der Vereinigung der Deutschen Arbeitgeber unter Vorsitz von Karl Albrecht, Theo Albrecht, der Familie Porsche, Dieter Schwarz, Michael Otto & Familie, Familie Reimann, Susanne Klatten, Reinhold Würth, August Oetker, der Schaeffler Familie unter der Schirmherrschaft von Herrn Ackermann und unter Beisitz von Georg Friedrich Ferdinand Prinz von Preußen, nach vorheriger Absprache mit den G20 Industriellen, beschlossen!

    Oder meint Jemand das Pittsburgh gerade zufaellig statfand

    ;-D

  11. #280
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Nittaya - Funwahl

    Wenn wir nicht paranoid sind, heisst das noch lange nicht, dass sie nicht hinter uns her sind.

Seite 28 von 64 ErsteErste ... 18262728293038 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. App - Nittaya
    Von ILSBangkok im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:19
  2. Nittaya!?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.05, 20:35
  3. Nittaya.de is not available
    Von DisainaM im Forum Forum-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.08.02, 21:42