Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 21 von 21

Neues von Wikileaks

Erstellt von Conrad, 27.07.2010, 15:56 Uhr · 20 Antworten · 1.675 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Offensichtlich haben hier einige Poster vergessen, das erst kürzlich berichtet wurde, das Afghanistan eines der rohstoffreichsten Länder der Welt ist.
    Und das ist den Russen und Amerikanern sicherlich nicht erst seit letztem Jahr bekannt.
    Was ist das nun, die Verteidigung der Demokratie am Hindukusch oder ein stinknormaler Krieg um die Rohstoffressourcen der Zukunft in einem Land, das sich eigentlich nicht wehren kann?
    Alternativ kann man natürlich auch fragen, warum interessiert sich keine Sa.. um so Kriesenregionen wie Dafur oder Somali? Vielleicht weil da nix zu 'holen' ist?
    Dass es da tatsächlich um Rohstoffe geht, glaube ich nicht. Im Irak gings ja, wie man jetzt weiß, auch nicht um Öl. Es gab da eine Ausschreibung der irakischen Regierung, da kamen einige Firmen zum Zug und eine amerikanische Firma war auch dabei.

    Das wird in Afghanistan auch nicht anders laufen, wenn das Land denn jemals zur Ruhe kommt, was ich nicht glaube. Aber eine Förderung der Rohstoffe und Verkauf käme dem Land jetzt schon zugute, denn mit dem Geld könnte man die Infrastruktur in Afghanistan aufbauen, Schulen und Kindergärten bauen.......bloß das die Taliban das gern verhindern wollen. Wenns nach denen ginge, würde das Land zurück ins Mittelalter katapultiert.

    Es ist schon ein Witz, wenn man die Diskussion hier in Deutschland verfolgt. Auf der einen Seite tönt die Regierung rum, sie will ja die Menschenrechte verteidigen, wo immer diese verletzt werden...... Nur Geld darf es halt nicht kosten.

    Man tut da ganz erstaunt, dass da in Afghanistan tatsächlich richtig geschossen wird, mit richtiger scharfer Munition, auf richtige Menschen, sogar auf deutsche Staatsbürger in Uniform wird geschossen......

    Dabei hatte man sich das als eine Art multikulturelles Kaffeekränzchen vorgestellt, wo man mit den lieben Taliban abends am Lagerfeuer zusammensitzt, sich den gebratenen Hammel zu Gemüte führt und anschließend wird Kaffee gereicht und es kreist die große Hasch-Wasserpfeife und es werden gemeinsam afghanische Volksweisen und deutsches Liedgut intoniert.

  2.  
    Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Österreich und wikileaks!
    Von gespag im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 11.03.11, 07:44
  2. WikiLeaks und Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.10, 04:07
  3. Wikileaks Enthüllungen
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 13.12.10, 10:30
  4. Wikileaks und der Irak
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.10, 14:20
  5. S A R S - auf ein neues.
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.04, 00:31