Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 105

Neue Weltordnung , Real oder nicht ??

Erstellt von Samuimike1, 27.11.2012, 06:53 Uhr · 104 Antworten · 5.077 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Die Exsistenz der Bildeberg-Gruppe kann auch niemand wiederlegen , da es sie Offiziel gibt .

    Aber sicher Treffen sich die Reichsten Menschen der Welt dort nur um Karten zu spielen

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674



    ab 2:33

    Also wenn Peter Scholl-Latour sowas sagt , hat das Gewicht .
    Er ist wirklich ein Experte , speziel im nahen Osten .

  4. #53
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    2:10


  5. #54
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.666
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Du hast die Ironie nicht erkannt
    Woher auch?!? Bisher kamen von dir doch nur diese Verschwurbelungstheorien aus den vielen ominösen Quellen!

  6. #55
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Ich habe nicht vor mit Dir zu diskutieren, denn mit selbsternannten Missionaren, egal für welche Sache, ist das eine völlig sinnlose Sache. Daher nur ein ganz kurzer Beitrag, bevor ich mich aus diesem sinnlosen Fred verabschiede:

    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Damit meinte ich das unter anderem Zitate und Interviews gezeigt werden , welche nicht von der Hand zu weisen sind .
    Mir fällt bei solchen "Feststellungen", dass etwas nicht von der Hand zu weisen ist, folgender Witz aus meiner Jugendzeit ein:

    Der Papst kommt nach New York und wird am Flughafen von einem kirchentreuen Journalisten interviewt:

    "Eure Heiligkeit, werden Sie etwas dagegen unternehmen, dass es in den USA .......e gibt?"

    Der Papst, völlig verwirrt durch die Frage versucht Zeit zu gewinnen und antwortet:

    "Wo gibt es denn .......e in den USA?".

    Am nächsten Tag erscheint die Zeitung des Journalisten mit einem Bericht darüber, wie verwerflich doch das .......unwesen in den USA ist, und dass nicht einmal der Papst etwas davon gewusst hat.

    Das Interview ist aber auch von einem Journalisten-Kollegen einer etwas anders ausgerichteten Zeitung mitgehört worden. Diese Zeitung bringt am nächsten Tag auf Seite 1 die Schlagzeile:

    "Erste Frage des Papstes nach der Landung in den USA: Wo gibt es hier .......e?"

    OK, war vor vielen Jahren mal ein lustiger Witz, heute verwende ich ihn als Beispiel, wie man "Fakten" aufbereiten kann. Dass das wirklich die erste Frage des Papstes war ist ja Fakt, aber wenn man das ganze drumherum weglässt um eine bestimmte Intention zu erreichen, lässt sich damit alles mögliche "beweisen".

    Jim Tucker ist ein Journalist der letzteren Sorte, mehr muss nicht gesagt werden.

    Was Helmut Schmidt über die Bilderberger sagt, unterstützt auch nicht im geringsten die Aussagen oder gar Intentionen eines Jim Tucker.

  7. #56
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Woher auch?!? Bisher kamen von dir doch nur diese Verschwurbelungstheorien aus den vielen ominösen Quellen!
    Ist klar . Fuer dich ist doch alles eine ominöse Quelle , wenn es nicht in der Bild steht .
    Weiss nicht was an meinen Links hier ominös ist , da es vom Georgy pers. kommt .

    Aber du weisst es natuerlich besser




  8. #57
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Bilderberg Group - Wikipedia, the free encyclopedia
    Trilateral Commission - Wikipedia, the free encyclopedia
    IBM and the ......... - Wikipedia, the free encyclopedia

  9. #58
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Hallo SM ,bist du die Reinkanation von BT?
    Du meinst, er sei eine Schläfervariante

    weil seit BT im Nittaya kaum noch jemand einen Thread wegen eines Zeitungsartikels eröffnet.

  10. #59
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Ich habe nicht vor mit Dir zu diskutiern, denn mit selbsternannten Missionaren, egal für welche Sache, ist das eine völlig sinnlose Sache. Daher nur ein ganz kurzer Beitrag, bevor ich mich aus diesem sinnlosen Fred verabschiede:
    Weil du keine Argument hast , ausser dummen Witzen .
    Du kannst auch nicht die ganze Sache als Falsch bezeichnen nur weil du Jim tucker ablehnst .

    Auch interesiert es mich nicht ob du es einsiehst oder nicht . Aber wenn du hier eine auf Pseudo-interlektuellen machst , bring bitte Argumente .

  11. #60
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674

    Novus ordo seclorum (Latin for "NEW WORLD ORDER "

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Umfrage: Bevölkerung nicht glücklich mit Regierung
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.08.09, 05:34
  2. Hysterie oder neue Erkenntnisse?
    Von guenny im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.02.07, 11:27
  3. Neue Schikane oder was ? Bangkok Airport
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 13:24
  4. Neue Funktion: Benutzername wird nicht angezeigt
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.01, 18:12