Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Myanmar (Burma) droht das Schicksal von Tibet

Erstellt von socky7, 04.02.2013, 11:45 Uhr · 22 Antworten · 2.060 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wusste gar nicht, dass Du ein Trekkie bist
    Der groesste Trekkie ist wohl mein achtjaehriger Sohn

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Passt vermutlich hier noch am Besten.

    China soll angeblich, seit Ende Februar, diverse Kampfhubschrauber an die ethnische United Wa State Armee (UWSA) geliefert haben.
    Wenn das der Wahrheit entspricht, werden wohl kaum noch gemeinsame Wirtschaftprojekte möglich sein.

    China Provides Fighter Copters to Burma Armed Group: Report

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Zitat Zitat von Dart Beitrag anzeigen
    Passt vermutlich hier noch am Besten.

    China soll angeblich, seit Ende Februar, diverse Kampfhubschrauber an die ethnische United Wa State Armee (UWSA) geliefert haben.
    Wenn das der Wahrheit entspricht, werden wohl kaum noch gemeinsame Wirtschaftprojekte möglich sein.

    China Provides Fighter Copters to Burma Armed Group: Report
    Das wiki schreibt sehr vorsichtig,

    Rumour suggested it was produced by the corrupt personnel of Wa State Army in Burma
    Ya ba - Wikipedia, the free encyclopedia

    während es andererorts schon deutlicher wird,

    Die UWSA wurde am 29. Mai 2003 von der US-Regierung als eine mit Drogen handelnde Organisation eingestuft. Es wurde behauptet, bei der UWSA handele es sich um die größte drogenproduzierende Organisation in Südostasien. Mehrere führende Mitglieder der UWSA wurden in den Vereinigten Staaten in Abwesenheit des Drogenschmuggels angeklagt und verurteilt. Auf den Führer der UWSA-Süd, Wei Hsueh Kang, die im Grenzgebiet zu Thailand gegenüber der thailändischen Provinz Chiang Rai operiert, hat die amerikanische Regierung ein Kopfgeld in Höhe von 2 Millionen US-Dollar ausgesetzt.
    Die thailändische Regierung beschuldigt die UWSA, im thailändisch-birmanischen Grenzgebiet Methamphetaminlabors zu betreiben.
    United Wa State Army

    Das Hauptquartier der UWSA in Panghsang wird zurzeit mit Hilfe chinesischer Spezialisten gegen Fliegerangriffe gesichert. (2006)[5] Auch verfügt das UWSA Hauptquartier über SA 7 Flugabwehrraketen Chinesischer Produktion.
    United Wa State Army

    China bestraft somit den Annäherungskurs von Burma an die USA,
    frei nach dem Motto,
    wenn ihr nicht mehr zuverlässige Partner seit,
    dann machen wir eben eure Feinde stark.

    Es ist doch prima,

    wenn eine Armee,
    die yabaa herstellt,
    ihre Produktionsstätten mit Flugabwehrraketen schützen kann,
    und desweiteren über moderne Kampfhubschrauber verfügt,
    um Angreifer schmerzhafte Schläge mit Raketen zuzufügen.

  5. #14
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Hilfe China unterstützt burmesische Drogenproduzenten, klingt ja fast so wie, "US-Army steht seit mehr als 10 Jahren in Afgahnistan und die Mohnfelder blühen immer besser". Ist natürlich nicht so, ODER ?

    Spiele gibt es zu spielen viele Brot und spiele sind gefragt...

    FALCO - HELDEN VON HEUTE LYRICS

  6. #15
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Moin Tuxluchs, wenn du mal recherchieren würdest, dann würdest Du feststellen das die Mohnabaugebiete Afghanistans zum größten Teil sich in den Provinzen befinden in denen die Taliban großen Einfluss haben. Schließlich ist das eine ihrer Haupteinnahmequellen.

    Im Übrigen sollte jede militärische Unterstützung der Wa gerade in Thailand Besorgnis erregen, sind diese doch die größten Methamphethamin-Produzenten der Region. Wenn die nun mit Flugabwehrraketen und modernen Hubschraubern ausgerüstet sind wird der Kampf gegen die Wurzeln des Ya Ba-Handels immer schwieriger.

    Vor exakt 12 Jahren bestand noch die Chance mit Unterstützung der USA; aber die damalige Regierung war eher an guten Beziehungen zu Burma interessiert...

  7. #16
    Avatar von Samuimike1

    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    417
    China rüstet auf, um gegen den Aggressor USA gerüstet zu sein, nicht aber um Birma zu besetzen.

  8. #17
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Samuimike1 Beitrag anzeigen
    China rüstet auf, um gegen den Aggressor USA gerüstet zu sein, nicht aber um Birma zu besetzen.
    Und gegen die Juden aus Thailand . Merkste was ?
    Die haben sogar Jewelry extra so genannt . Die schlauen Hebraer .


  9. #18
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311
    Wer die Geschichte Chinas kennt, d. h. das Verhältnis zu seinen Nachbarn über Jahrtausende hinweg, für den gibt es keine Fragen.

  10. #19
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Wer die Geschichte Chinas kennt, d. h. das Verhältnis zu seinen Nachbarn über Jahrtausende hinweg, für den gibt es keine Fragen.
    Ich muß gestehen, ich kenne sie über die Jahrtausende nicht. Deshalb kommt mir Dein Hinweis etwas kryptisch rüber.
    Wie soll ich sie deuten?

  11. #20
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Muss zugeben, Micha L., ich auch. Aber vermute Du beziehst dich aud die zahlreichen chin. Invasionen in Vietnam? Erzähl' uns bitte mehr!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Magisches Myanmar (Burma)
    Von HPollmeier im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.08.17, 15:38
  2. Burma / Myanmar Support Aung San Suu Kyi
    Von zappalot im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.07.11, 21:05
  3. Tibet-Burma-China
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 06.05.08, 15:16
  4. China - Tibet
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.07, 19:55
  5. Burma/Myanmar
    Von philipp im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.02, 14:58