Seite 50 von 52 ErsteErste ... 404849505152 LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 518

Milliardengrab "Stuttgart 21"

Erstellt von Bajok Tower, 30.08.2010, 23:30 Uhr · 517 Antworten · 22.475 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von Monta

    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    771
    In dem Artikel steht das, was ich eben schon geschrieben habe.
    In aller Regel müßte der Staatsanwalt bei diesen Projekten tätig werden.
    Mappus hat eh schon ein Verfahren an der Hose.
    Vielleicht kommt noch eins dazu.

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.571
    Ich lach mich scheckig.

    Stuttgart (dpo) - Das umstrittene Großbauprojekt Stuttgart 21 verzögert sich immer weiter und wird immer teurer. Kein Wunder also, dass erstmals der Punkt erreicht ist, an dem eine Anhebung der gesamten Stuttgarter Innenstadt weniger kosten würde als die Fertigstellung des geplanten Tiefbahnhofes. Dies geht aus einem neuen Gutachten hervor, das heute veröffentlicht wurde.

    Bei der im Gutachten vorgeschlagenen Alternative "Stuttgart 32" würde das alte Stuttgarter Bahnhofsgebäude in seiner derzeitigen Form weitgehend erhalten bleiben. Um dennoch einen unterirdischen Bahnhof zu erhalten, würde jedes einzelne Gebäude, jeder Platz und jede Straße in Stuttgart-Mitte, -Nord, -Ost, -Süd und -West um etwa 32 Meter angehoben und die darunter entstandene Lücke mit Erde, Bauschutt und Juchtenkäfern aufgefüllt werden.
    Wird wohl um 32 Meter aufgebockt: Stuttgart
    Gutachter Frank Zöllner, der die Studie im Auftrag des baden-württembergischen Verkehrsministeriums durchführte, ...............................
    Der Postillon: Punkt erreicht, an dem es günstiger ist, Stuttgart um 32 Meter anzuheben, statt Bahnhof zu versenken

  4. #493
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Stuttgart 21; fast vergessen?

    Dieses Projekt wird den BER in jeder Hinsicht (Kostenüberschreitung; Sicherheitsmängel; Terminverschiebung) ablösen, ich bin sicher!!

    Und wem haben wir es zu verdanken??

    Finanziell ein Fiasko. Verkehrstechnisch ein Debakel. Vermutlich wäre S21 schon längst aufgegeben, hätte nicht Kanzlerin Angela Merkel den Tiefbau zum politischen Prestigeobjekt erklärt: Wenn dieses Projekt nicht realisiert würde, werde Deutschland unregierbar. Mit diesem Bau, so Merkel im Herbst 2010, "entscheidet sich die Zukunftsfähigkeit Deutschlands" .

    Stuttgart 21: Bahnprojekt wird zum Spiel mit dem Feuer - Deutschland | STERN.de

  5. #494
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Wenn dieses Projekt nicht realisiert würde, werde Deutschland unregierbar. Mit diesem Bau, so Merkel im Herbst 2010, "entscheidet sich die Zukunftsfähigkeit Deutschlands" .
    'tutto fumo e niente arrosto'
    Und ein weiterer Beleg, was für eine Schwätzerin sich Deutschland als Chef leistet.

  6. #495
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    'tutto fumo e niente arrosto'
    Und ein weiterer Beleg, was für eine Schwätzerin sich Deutschland als Chef leistet.
    Sollen hier nur die multilingualen Gscheidhaferln mitlesen dürfen?
    Es wäre noch viel imponierender, wenn jeweils eine Übersetzung für Unwissende wie mich angefügt werden könnte!
    Mille Gracie

  7. #496
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    ...
    Entschuldigung

    https://de.wikiquote.org/wiki/Italie...ichw%C3%B6rter

  8. #497
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Scherzkeks!
    Verrate mir zumindest, mit welchem Buchstaben die deutsche Übersetzung beginnt!

  9. #498
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Okay, okay: https://en.wiktionary.org/wiki/tutto...niente_arrosto
    Und hab sogar etwas mit politischem Bezug gefunden: arrosto - Linguee Wörrterbuch

  10. #499
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.028
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Wenn dieses Projekt nicht realisiert würde, werde Deutschland unregierbar.
    Mit diesem Bau, so Merkel im Herbst 2010, "entscheidet sich die Zukunftsfähigkeit Deutschlands" .

    ......... wir schaffen das !

  11. #500
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.169
    Zitat Zitat von Red_Mod_Ant Beitrag anzeigen
    "Stuttgart 21"-Räumung

    Bürgerkrieg im Schlossgarten

    Bislang war der Bürgerprotest gegen "Stuttgart 21" friedlich - jetzt ist die Lage eskaliert: Bei der Räumung des Baugeländes hat die Polizei Tränengas und Wasserwerfer eingesetzt, viele Demonstranten wurden verletzt. Beobachter machen Regierungschef Mappus für den Gewaltausbruch verantwortlich. Von Josef-Otto Freudenreich, Stuttgart

    SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
    Vor knapp einem Jahr entschied das Verwaltungsgericht Stuttgart, dass der Polizei-Einsatz rechtswidrig war.

    Mehr als sechs Jahre nach dem rechtswidrigen Polizeieinsatz gegen „Stuttgart 21“-Demonstranten im Schlossgarten hat das Land Baden-Württemberg mehreren Opfern Angebote für Schmerzensgeld gemacht.

    Stuttgart 21 | Protest-Opa bekommt 120 000 Euro Schmerzensgeld - Wirtschaft - Bild.de

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37
  4. Milliardengrab "EURO 21", ich krieg die Wut
    Von resci im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.11, 23:00