Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 124

Manipulation in Germany

Erstellt von ray, 04.06.2009, 07:26 Uhr · 123 Antworten · 6.457 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    re: Manipulation in Germany

    Zitat Zitat von LJedi",p="733143
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="733129
    Aber der Irak wär besser eine Diktatur geblieben, wirklich merkwürdige und widersprüchliche Ansichten.
    Habe ich mit keinem Wort gesagt. Alles deine Interpretation, weil du nicht liest!

    Natürlich hast du das gesagt. Du bist doch gegen die Befreiung des Irak von der Diktatur. Ohne die Befreiung des Irak wäre der Irak also heute noch eine Diktatur.

    Was gibts da groß zu interpretieren ?

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    re: Manipulation in Germany

    Over!





    ....opitmal Bestrafung fuer ein optimales As_hole!


    Dokumentation:

    http://video.google.com/videoplay?do...87915143553793


    Tribut an S.H.T.

    http://fr.truveo.com/a-tribute-sadda.../id/3451259480


    Ja er war nicht nur ein Fan von Arafat, er machte auch keine Hehl aus seiner "Bewunderung" ueber A.H.!


    Doch dann, unter den Titeln "Die Archive des Bösen" und "Das tote Leben" im Magazin "Der Spiegel" erstaunlich gut recherchierte, informative Artikel. Eine Zitaten-Sammlung:


    „...wie der Diktator einen Mann von seinen hungrigen Doggen zerreißen ließ...Saddam-Regime, das in den Geschichtsbüchern mit den Schrecken von ......, Stalin und Pol Pot verglichen werden wird...wenn es Saddam gefiel, lösten sich Dörfer in Rauch auf...mehr als 30 000 dieser staatlichen Terroristen sollen im Namen Saddams Zungen und Hände amputiert und Köpfe vom Rumpf getrennt haben...Lügnern wurde das Rückgrat gebrochen...wurde die Zunge mit einem glühenden Eisen verbrannt...Frauen, auf die er (Saddams Sohn) ein Auge geworfen hatte, ließ er auf offener Straße rauben und ihre Begleiter foltern und töten...stand darauf .............., oft der Tod...Man hat kaum eines dieser Mädchen je wieder gesehen...Wer über Saddam spottet, verliert seine Zunge. Die Zunge ist mit einer Zange herauszuziehen und mit einem Teppichmesser abzuschneiden. Dann ist die Zunge auf den Boden zu werfen. Alles das hat in Anwesenheit der Familie zu geschehen...Homo5exuellen wurden die Hände gebunden, dann stieß man sie von einem Hausdach...etwa 200 000 Menschen ermordet und verscharrt wurden...usw...usw...“
    Instruktiv auch die Aufarbeitung der deutschen Wirtschaftsinteressen im Irak Saddams im SPIEGEL ("Immer an der Seite des Führers"). BDI-Geschaeftsführer Ludolf von Wartenberg anlaesslich eines Besuches einer BDI-Delegation im Mai 2000: "Im irakischen Fernsehen lassen wir uns gerne feiern...". Nach dem BDI-Besuch stiegen nach jubelnder Wartenberg-Aussage "die Importe deutscher Produkte in den Irak um 1000 Prozent".

    Ob die deutschen Wirtschaftsinteressen etwas mit dem wuetenden Protest hierzulande gegen die amerikanische Irak-Politik zu tun hatten?

    Ach, nie!


    Oder Manipulatiion durch gleichgeschaltete Medien..?

    Nee, nimmer!


    Allein schon die visulle, ganz stille Manipulation..






    Selbst die Gewerksachaften.




    das immer wieder beliebte Thema Oel - in D. fahren ja alle schon mit Wasserstoff oder auf Luft...






    ....mehr?

  4. #73
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    re: Manipulation in Germany

    Zitat Zitat von Samuianer",p="733139
    ............ Deshalb wird zunehmend der Begriff Kommunikationsdesign als ein Oberbegriff angenommen, der neben der Visuellen Kommunikation auch noch die Verbale und die Audiovisuelle Kommunikation beinhaltet.
    ........
    Danke, Sami.

    Aha. Visuell. Naja. Verbal. Hmmmm.
    Gibt es eine Gewichtung zwischen visuell, verbal und audiovisuell, die eine einfache Bewertung schwierig macht?
    Ich würde schon gern vor allem die Beiträge von C*_*loaded zum Thema "Manipilation" besser verstehen.
    Und damit zu so etwas ähnlichem wie Appreciationdesigner aufsteigen.
    Okay, zuerst reicht mir ein Junior Appreciationdesigner.
    Aber Ziel könnte schon der Senior Appreciationdesigner sein.
    Ich verspreche weiter fleissig mitzulesen und den Versuch zu wagen meine Ahnungslosigkeit zu beseitigen.

    Vielleicht kommt ja noch konkretes - wäre allerdings das erste Mal - von Lamai dazu.
    Er wird mich hoffentlich nicht dumm sterben lassen.

    Gruss,
    Strike


  5. #74
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    re: Manipulation in Germany

    Zitat Zitat von strike",p="733180

    ........auf das Wesentliche gekuerzt.....

    dumm sterben lassen.


    Haette ich nicht ueber Herz gebracht strikie!



    meinst du villeicht statt Appreciationdesigner - Applicationdesigner?


    Weil das eine ist "etwas zu schaetzen" das Andere eine Anwendung....

    Da finden wir uns ploetzlich mit aehnlichen Wuenschen wieder...

  6. #75
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    re: Manipulation in Germany

    @strike
    Was macht man konkret, wenn man als Beruf Kommunikationsdesign angibt?
    Hat Samuianer schon gut erklärt.

    Kann diesen Beruf jeder ausüben?
    Nein.
    Kommunikationsdesign ist ein Studienfach an einer Fachhochschule für Gestaltung
    (Diplomabschluß) oder Kunsthochschule.
    Studienrichtungen Fotografie I Grafikdesign I Multimedia

    Der Studiengang Kommunikationsdesign beschäftigt sich mit den Medien, Zeichen und Bildern, die unsere Kultur prägen. Von den Stilmitteln der klassischen Moderne bis hin zur multimedialen Performance oder schrägen Werbekampagnen: Kommunikationsdesign ist das Mittel zur Umsetzung. Neben praktischen und theoretischen Grundlagen werden kreative Techniken vermittelt. Die Ausbildung zielt darauf ab, Entwürfe und deren Wirkung begreifen zu lernen - aber auch die Balance zwischen Zielvorstellungen und dem Machbaren zu finden. Die verschiedenen Studienrichtungen ermöglichen es den Studierenden einerseits, ihre Ausbildung auf spezielle Berufsfelder auszurichten. Andererseits ergänzen sich die Studiengänge durch übergreifende gemeinsame Projekte.

    Welche besonderen Qualifikationen sind dafür vorteilhaft?
    Fantasie, Fantasie und nochmals Fantasie.
    Voraussetzung zum Studium sind Fachhochschulreife oder Abitur.
    Zulassung per Aufnahmetest.

    Welche schaden eher?
    Fantasielosigkeit

    Erzähl mal, wie wird man Kommunikationsdesigner?
    Siehe oben

    Wer zählt zum Kundenstamm?
    Jedes mittlere und größere Unternehmen, Staatliche Institutionen, Kirchen, TV arbeiten für ihre
    Werbeauftritte (Anzeigenkampagnen, Spots, Internet,
    Mailings, Werbebroschüren, usw.) mit Werbeagenturen oder Design-Studios zusammen.

    Weitere Fragen an @singto,
    einem alten Hasen,
    der diesen Beruf schon seit 25 Jahren ausübt???

    Stehe immer zur Verfügung :-)

  7. #76
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    re: Manipulation in Germany

    Zitat Zitat von singto",p="733213
    @strike
    Was macht man konkret, wenn man als Beruf Kommunikationsdesign angibt?
    Hat Samuianer schon gut erklärt.
    *
    Danke singto.
    Hört sich spannend an.
    Hoffentlich verdient man auch ein paar Mark damit

    Naja, damit bist Du ja hier nicht so allein.
    Conrad_reloaded aka Lamai freut es sicherlich auch.

    Gruss,
    Strike

  8. #77
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    re: Manipulation in Germany

    Zitat Zitat von Samuianer",p="733189
    .......Da finden wir uns ploetzlich mit aehnlichen Wuenschen wieder...
    Neee, neeee.
    War schon richtig.
    Ich lass mal Spielraum.

    root@nitty-sys#more liste.txt
    Wertung
    Aufwertung
    Schätzung
    Würdigung
    Dankbarkeit
    Anerkennung
    Beurteilung
    Wahrnehmung
    Wertzunahme
    Wertzuwachs
    Wertschätzung
    Höherbewertung
    gebührende Wertschätzung

    root@nitty-sys#for i in (`cat ./liste.txt`)
    do
    echo "$i Designer"
    sleep 2
    done


    Hauptsache Design

    Gruss,
    Strike

  9. #78
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    re: Manipulation in Germany

    @strike
    Hoffentlich verdient man auch ein paar Mark damit
    Grafikdesigner in einer Werbeagentur, ca. EUR 3000.-/Mon.
    Artdirector EUR 4000.- - 6000.-
    Creativ-Director EUR 6000.- - 20.000.- oder in seltenen Fällen noch mehr

    Juniordesigner oder Trainee manchmal garnix!

  10. #79
    Avatar von singto

    Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    1.055

    re: Manipulation in Germany

    Naja, damit bist Du ja hier nicht so allein.
    Conrad_reloaded aka Lamai freut es sicherlich auch.
    Danke für die Blumen, @strike
    Da ziehe ich lieber das Alleinsein vor

  11. #80
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    re: Manipulation in Germany

    Zitat Zitat von strike",p="733222
    Zitat Zitat von Samuianer",p="733189
    .......Da finden wir uns ploetzlich mit aehnlichen Wuenschen wieder...
    Neee, neeee.
    War schon richtig.
    Ich lass mal Spielraum.

    root@nitty-sys#more liste.txt
    Wertung
    Aufwertung
    Schätzung
    Würdigung
    Dankbarkeit
    Anerkennung
    Beurteilung
    Wahrnehmung
    Wertzunahme
    Wertzuwachs
    Wertschätzung
    Höherbewertung
    gebührende Wertschätzung

    root@nitty-sys#for i in (`cat ./liste.txt`)
    do
    echo "$i Designer"
    sleep 2
    done


    Hauptsache Design

    Gruss,
    Strike

    hmmmmmmmm.... der Vollmond oder nur mal die Flemm?

    Fuehlst du dich auch durch die deutschen Medien manipuliert?

    Ich meine, nur mal so, um zum Fred zurueck zu kommen, den Rest kannst doch mit "Conrad_reloaded" per PN, wie mit mir austudeln...!

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dark Germany
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.07, 01:09
  2. Thailand vs. Germany
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.11.05, 15:18
  3. Made in Germany
    Von Thaimaus im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 13:15
  4. SMS von Thailand nach Germany
    Von mosmu im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.05, 14:21
  5. Khun Krut in Germany
    Von nicknoi im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.04, 20:25