Ergebnis 1 bis 3 von 3

Mal wieder Hartz 4

Erstellt von Conrad, 03.08.2010, 14:30 Uhr · 2 Antworten · 803 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Mal wieder Hartz 4

    Momentan tobt ja gerade wieder die Debatte, ob die Hartz4-Bezüge angehoben werden sollen, oder ob Gutscheine verteilt werden.

    350 €/Monat für eine Einzelperson sind ja nicht gerade viel, wenn man davon auch noch Strom und Telefon/Internet bezahlen soll.

    Was ich bloß nicht verstehe, warum nicht die Energie darauf verwendet wird, den Leuten einen Job zu vermitteln ? Die Arbeitslosen schnell in einen Job vermitteln, war das nicht die eigentliche Absicht dieser ganzen Hartz-Reform, der angeblich größten Arbeitsmarktreform in Deutschland seit dem Mittelalter ? Oder habe ich da etwas falsch verstanden ?

    Die Arbeitslosenzahlen haben sich ja nicht sonderlich verändert, immer noch 3,2 Mio.

    Ich hab den Eindruck, diese ganze Reform war ein Schuß in den Ofen, bzw. eine ABM für den öffentlichen Dienst, denn die "Arbeitsagentur" hat jetzt ca. 22 000 Angestellte mehr als vor der Reform.

    Wenn man jetzt auch noch den Wirtschaftsminister hört, dass Fachkräfte aus dem Ausland angeworben werden sollen, versteht man ja nur noch Bahnhof.

    Einfach nur noch bescheuert, was in diesem unseren Lande so abgeht

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes
    Problem ist daß ältere Arbeitnehmer nicht gerne eingestellt werden. Da spielt nicht einmal die Gehaltsforderung die entscheidende Rolle.
    Berufliche Erfahrung ist eher mit sozialer Kompetenz zu vermitteln. Nur wer hat die noch?

    Ich habe von einem Mitarbeiter der ARGE in Berlin erfahren daß man schon ab 40+ schwer vermittelbar ist. Mag sein daß in eingen Berufszweigen dies nicht so gehandhabt wird, aber im Bauwesen schaut`s diesbezüglich mau aus.

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Durch die Neuberechnung der Regelleistung müsste diese eigentlich ansteigen, wenn das ganze korrekt läuft und nicht irgendwie getürkt wird (neue Klage incl.).
    Frau von der Leyen hat doch gerade gross geunkt das sogar der Anteil der über 60 jährigen in Arbeit gestiegen ist. Irgendwie muss doch das Volk wieder verblödet werden.

Ähnliche Themen

  1. Hartz 4 bei Trennung
    Von joerg im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.01.11, 16:31
  2. Hartz 4 nuechtern
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 530
    Letzter Beitrag: 16.11.10, 20:55
  3. Neues von Hartz IV
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.04.07, 20:20
  4. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36