Seite 75 von 107 ErsteErste ... 2565737475767785 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1070

mal wieder die Amerikaner

Erstellt von Doc-Bryce, 04.09.2009, 10:55 Uhr · 1.069 Antworten · 33.044 Aufrufe

  1. #741
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: mal wieder die Amerikaner

    wie man einen OBAMA einen friedensnobelpreis verleihen kann ist mir ein rätzel.

  2.  
    Anzeige
  3. #742
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="802876
    wie man einen OBAMA einen friedensnobelpreis verleihen kann ist mir ein rätzel.
    moin,

    die hatten auch angst ihr gesicht zu verlieren, ansonsten hätten sie die verleihung,
    nach der bekanntgabe, weiterer truppen ins kriegsgebiet, gecancelt.

    kriegsnobelpreis passt scho


  4. #743
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Hätte auch nicht gedacht, das der Obama so schnell von seiner Rüstungsindustrie 'katholisch' gemacht wird.

    Vor ein paar Tagen gab es eine meiner Meinung nach Super Karrikatur in der BKK Post.
    Sinngemäß:
    Da stand der gute Obama vor dem Hindukusch (mit seinen vielen Bergen und Verstecken) und sagte zu seinen Befehlshabern: 'Erzählt den Taliban, wir schicken noch 30.000 Solaten und sie sollen sich gefälligst ergeben'.
    Sowas nennt man realitätsfremd.

  5. #744
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Seit ihr auch die Leute

    die Chamberlin damals den Nobelpreis gegeben haetten als
    er es duldete dass er das Sudetenland anektierte ?

    Seit ihr auch diejenigen die Churchill und Frankreich
    an den Pranger gestellt haetten als die Polen beigestanden haben ?

  6. #745
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="802901
    ...die Chamberlin damals den Nobelpreis gegeben haetten als
    er es duldete dass er das Sudetenland anektierte ?....
    moin,

    ....das sudetenland war x britisch, wußte ich echt net

    ;-D

  7. #746
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="802901
    .....
    die Chamberlin damals den Nobelpreis gegeben haetten als
    er es duldete dass er das Sudetenland anektierte ?
    ......
    Hier scheint er mir gut zu passen, der Hinweis:
    Vergleich von Äpfel mit Birnen.

  8. #747
    Avatar von

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Ist das Kind erst mal in den Brunnen gefallen wird die REperatur halt schwierig. Man sollte blos dann sich nicht ueber diejenigen laecherlich machen die staendig einen Zaun um den Brunnen gefordert haben.
    Wer wenn nicht die Aemrikaner sind fuer das Entstehen der Taliban und von Al Kaida verantwortlich? DAs sind doch deren Kinder, die es ohne deren Unterstuetzung niemansl gegeben haette.

    Das gleiche gilt fuer Saddam. Auch der haette sich ohne amerikanische Hilfe nicht sehr lange halten koennen. Und heute wollen die realitaetsverweigernden Hardliner so tun als waeren gaaaanz andere an der Misere schuld.

    Ja, die Parallelemn zu vor 70, 80 Jahren sind durchaus erkennbar.

    Wozu ist denn die Bundeswehr in Afghanistan? Doch wohl einzig um die Bevoelkerung und Hilfsorganisationen zu schuetzen. Den Leuten im armen Afghanistan ist es doch voellig wurst wer ihnen hilft. Ob der Westen, die Regierung Karzai oder auch die Taliban.

    Wenn sie von den Taliban mehrt Nutzen erwarten koennen als von uns dann werden sie auf deren Seite stehen, was denn sonst? Es geht dort darum wer sich von der BEvoelkerung mehr Sympathie erkaempfen kann wenn man auch nur einen Zeh dort im Land gewinnen will.

    Und da ist das Toeten oder aucvh nur das Schikanieren von einfachen Leuten gaaanz ganz intelligent und zielfuehrend.

    Ein einfacher Bauer dort kann sich den Luxusw nicht erlauben auf die Uhr zu sehen und zu sagen oh, es ist mitten in der Nacht. Noe um die Zeit steh ich nicht auf wenn ich kostenloses Benzin bekommen kann.

    Die Tanklaster standen auch nicht mitten in der Pampa sondern gerade mal einen Kilometer vom naechsten Dorf weg.

    Es gibt nur zwei Wege, Krieg fuehren und verlieren oder humanitaere Hilfe und Aufbau leisten und mit einem blutigen Auge davon kommen.

  9. #748
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von tira",p="802906
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="802901
    ...die Chamberlin damals den Nobelpreis gegeben haetten als
    er es duldete dass er das Sudetenland anektierte ?....
    moin,

    ....das sudetenland war x britisch, wußte ich echt net

    ;-D
    Ja, etwas eischenartig ausgedrückt

  10. #749
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Extranjero",p="802908
    Wer wenn nicht die Aemrikaner sind fuer das Entstehen der Taliban und von Al Kaida verantwortlich? DAs sind doch deren Kinder, die es ohne deren Unterstuetzung niemansl gegeben haette.

    .
    Das siehtst du mal wieder vollkommen falsch. Wenn sie überhaupt jemandes Kinder sind, wie du es so poetisch ausdrückst, dann sind es die Kinder der Russen. Denn durch den Einmarsch der Roten Armee Sowjetrußlands wurden sie überhaupt erst zu Widerstandskämpfern. Vorher war Afghanistan ein ......- und Hippieparadies für Freaks auf dem Weg nach Goa.

    Die Amis haben den Widerstand gegen die Russen mit den berühmten Stinger Raketen unterstützt, eine sog. "Shot and forgot" Waffe mit wärmegeleitetem Suchkopf, der die sowjetischen Kampfhubschrauber reihenweise vom Himmel geholt hat. Und natürlich aus grosser Entfernung jede Menge Panzer zerschoss. Jeder Schuß ein Treffer gewissermaßen.

    Informier dich besser erst, bevor du hier wieder so einen Blödsinn erzählst

  11. #750
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Na denn lies Dich mal ein bisschen ein; denn wer lesen kann ist echt im Vorteil:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Afghanistan#Geschichte

    Ansonsten ist dein letztes Posting genauso ein Schnellschuß wie alle anderen auch.

Ähnliche Themen

  1. Fett, fetter, Amerikaner.
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.12.10, 01:31
  2. Ein Amerikaner in Bangkok
    Von Serge im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.03, 19:54