Seite 71 von 107 ErsteErste ... 2161697071727381 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 710 von 1070

mal wieder die Amerikaner

Erstellt von Doc-Bryce, 04.09.2009, 10:55 Uhr · 1.069 Antworten · 32.982 Aufrufe

  1. #701
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: mal wieder die Amerikaner

    3 Millionen Euro für Opfer-Familien
    Quelle

    Naja, bleibt ja überschaubar.
    Also wohl nicht 3 Mio für die nächste 99 Jahre, steht jedenfalls nicht da geschrieen.
    Und willkommen ist das Geld offensichtlich wohl auch und wird nicht etwa aus falschem Stolz zurückgewiesen:

    Der ehemalige afghanische Wiederaufbauminister Amin Farhang begrüßte die Ankündigung der Bundesregierung, die Angehörigen der zivilen Opfer zu entschädigen. „Eine angemessene Entschädigung wäre eine gute Entscheidung. Sie wird das Verhältnis zwischen Deutschland und Afghanistan wieder verbessern“, sagte Farhang dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Er verwies darauf, dass die betroffenen Familien oft sehr arm seien und nun ihre „Brotverdiener“ verloren hätten.
    Auch in einer eigentlich ohnehin schon guten Beziehung darf man bzw. sollte man sich ab und an und bei besonderen Anlässen grosszügig zeigen.
    Kennen wir doch auch aus dem privaten Bereich, gelle?

  2.  
    Anzeige
  3. #702
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Wo bleibt die Strafe fuer die Eltern die ihrer Kinder einfach zu Benzin holen schickten bei den LKW´s

    wo bleibt die Strafe für die Verletzung der Aufsichtpflicht ?

  4. #703
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="801861
    Wo bleibt die Strafe fuer die Eltern die ihrer Kinder einfach zu Benzin holen schickten bei den LKW´s

    wo bleibt die Strafe für die Verletzung der Aufsichtpflicht ?
    Und wo bleibt die Strafe dafür, dass sie die Tanklaster entführt haben ? Die Entschädigung ist ja geradezu eine Aufforderung das doch gleich nochmal zu wiederholen.

    Deutschland sollte sich tatsächlich aus Afghanistan schnellstmöglichst zurückziehen, die sind einfach zu dumm für solche etwas komplizierteren Sachen.

  5. #704
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="801861
    Wo bleibt die Strafe fuer die Eltern die ihrer Kinder einfach zu Benzin holen schickten bei den LKW´s

    wo bleibt die Strafe für die Verletzung der Aufsichtpflicht ?




    Sehr gesunde, wie neutrale Sichtweise der Tatsachen!




    Pakistan 'bomb' near intelligence office
    breaking news

    A bomb has exploded near an intelligence office in the Pakistani city of Multan, killing at least four people, police say.

    Seven others were injured in the blast, believed to have taken place in the Qasim Bela area in Punjab province.

    The bomb comes just a day after two bombs exploded in a busy market in Lahore, killing at least 48 people.

    More than 400 people have been killed during a string of attacks mounted by Islamist militants in recent weeks.
    http://news.bbc.co.uk/2/hi/south_asia/8400869.stm

    Darueber kein Wort!

    Bagdad und Kabul waren auch wieder Ziele von Anschlaegen, trifft mit wenigen Ausnahmen auch immer nur Zivilisten!

    Kein Wort seitens der "Philister"!

  6. #705
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="801863
    Die Entschädigung ist ja geradezu eine Aufforderung das doch gleich nochmal zu wiederholen.
    Na, na, na.
    Die Entschädigung geht ja nicht (zumindestens direkt) an die Taleban.
    Und ist wohl mehr als Zeichen des guten Willens des deutschen Volkes gedacht.
    Denn - und das wurde gestern mehrfach betont - eine rechtlich bindende Schuldanerkenntnis sei dies ja auf keinen Fall.
    Da man aber - im Gegensatz zu Bukeo - zivile Opfer nicht kategorisch ausschliessen kann, hilft das Ganze sein Gesicht zu wahren.

    Ich sehe schon vor Freude taumelnde und feiernde Frauen, Kinder und Greise auf Kunduz Strassen, die deutsch-afghanische Freundschaft preisend.
    Wenn es dies nicht wert ist, was dann?


  7. #706
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von strike",p="801870

    Ich sehe schon vor Freude taumelnde und feiernde Frauen, Kinder und Greise auf Kunduz Strassen, die deutsch-afghanische Freundschaft preisend.
    Wenn es dies nicht wert ist, was dann?

    Dunkle Rauchschwaden aus fetten Joints und Purpfeifen gefüllt mit fettem schwarzem Afghanen ziehen über Kunduz hinweg und machen so künftige Luftschläge unmöglich. ;-D

    Hallo Oberst Klein ? Wir können unsere 50 Zentner-Bomben diesmal nicht ins Ziel bringen, die Sicht ist einfach zu schlecht....

  8. #707
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="801861
    wo bleibt die Strafe für die Verletzung der Aufsichtpflicht
    Dies - "Verletzung der Aufsichtpflicht" - soll nach üblicherweise gut informierten Kreisen demnächst in die afghanische Scharia aufgenommen werden.
    Aktuell hinkt die afghanische Rechtssprechung - wie übrigens viele andere Staaten auch - der vorbildlichen Rechtssprechung Deutschlands besonders bei Themen die Kinder betreffen nach.
    Die Überwachung der Einhaltung von U0 bis Un in Afghanistan aber auch in den USA muss auf die Tagesordnung.
    Schulpflicht ist auch eines davon, keine Schuluniform ein anderes - obwohl bei Einführung einer Schuluniform in Afghanistan das Erkennen von Talebankind oder nicht noch schwieriger machen würde.

    Hier gilt es den Anspruch "Am deutschen Rechtswesen soll die Welt genesen" noch mit Leben zu füllen.
    Jugendämter und Jugendheime sind unabdingbare Zeichen von hoher Zivilisation und Kultur.

    Eine der Aufgaben also, wo neben Gartenzwerge etwas anderes vernünftiges der Deutschen von den restlichen Staaten übernommen werden sollte, um zumindestens in unseren Augen als zivilisiert zu gelten, gelle?

  9. #708
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von strike",p="801875
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="801861
    wo bleibt die Strafe für die Verletzung der Aufsichtpflicht
    Dies - "Verletzung der Aufsichtpflicht" - soll nach üblicherweise gut informierten Kreisen demnächst in die afghanische Scharia aufgenommen werden.
    [highlight=yellow:641e502fec]Aktuell hinkt die afghanische Rechtssprechun[/highlight:641e502fec]g - wie übrigens viele andere Staaten auch - der vorbildlichen Rechtssprechung Deutschlands besonders bei Themen die Kinder betreffen nach.
    Schulpflicht ist auch eines davon, keine Schuluniform ein anderes - obwohl bei Einführung einer Schuluniform in Afghanistan das Erkennen von Talebankind oder nicht noch schwieriger machen würde.

    Hier gilt es den Anspruch "Am deutschen Rechtswesen soll die Welt genesen" noch mit Leben zu füllen.
    Jugendämter und Jugendheime sind unabdingbare Zeichen von hoher Zivilisation und Kultur.

    Eine der Aufgaben also, wo neben Gartenzwerge etwas anderes vernünftiges der Deutschen von den restlichen Staaten übernommen werden sollte, um zumindestens in unseren Augen als zivilisiert zu gelten, gelle?

    Weil das andere bein abgehackt oder nur von einer Landmine abgerissen wurde?

  10. #709
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Samuianer",p="801877
    Weil das andere bein abgehackt oder nur von einer Landmine abgerissen wurde?
    Wow!
    Humor ist ja doch kein Dir völlig unbekannter Begriff.

  11. #710
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von strike",p="801847

    Ich fände es schon ausreichend, wenn Du bereit wärest, zu akzeptieren, dass es tatsächlich zivile Opfer gegeben haben könnte.
    es könnte ja...
    Für mich aber unwahrscheinlich - da
    1. um 1:38 früh normalerweise keine Kinder und Zivilisten in der Pampa rumlaufen.
    2. die Leichen bereits entfernt waren, als die ersten Ermittler eintrafen.

    Zivilisten mögen unter den Opfern sein, nur welche Personen gelten als Zivilisten?
    Gelten Unterstützer, die nicht zu den Talibans gehören, bereits als Zivilisten, oder nur jene - die absolut gar nichts mit den Talibans zu tun haben und von denen gezwungen wurden, hier mitzuhelfen?

    Wie erwähnt, noch viele Fragen sind nicht geklärt.

    Also: etwas einfaches wie z.Bsp. "Ich lag da daneben, sorry" würde ja schon reichen.
    Darf man da weiter hoffen?
    würde ich machen, wenn ich weiss - welche Personen die Ermittler als Zivilisten einstufen.
    Dazu gibt es aber keinerlei Erklärungen und Nachweise.

Ähnliche Themen

  1. Fett, fetter, Amerikaner.
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.12.10, 01:31
  2. Ein Amerikaner in Bangkok
    Von Serge im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.03, 19:54